Religio



Alles zum Schlagwort "Religio"


  • Museum Religio

    Fr., 24.08.2018

    Meditative Yoga-Stunde

    Museum Religio: Meditative Yoga-Stunde

    Das Museum Religio hatte zu einer kostenlosen Yoga-Stunde in den Museumsgarten eingeladen.

  • Ursula Mindermann

    Mi., 22.08.2018

    „Das ist einfach so passiert“

    Ursula Mindermann hat den Arbeitskreis Israel/Palästina mit initiiert und beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema.

    Noch bis zum 2. September zeigt das Museum Religio eine Sonderausstellung mit dem Titel „(M)ein Weg zum Frieden. Portraitaufnahmen von Alexander Basta“. Heute geht es in einer kleinen Serie um die Telgterin Ursula Mindermann.

  • Sein Weg zum Frieden

    Mi., 15.08.2018

    „Miteinander reden ist die Grundlage“

    Thomas Sohst

    Über seinen Weg zum Frieden erzählt der ehemalige Berufssoldat Thomas Sohst aus Telgte in einer Ausstellung im Museum Religio.

  • Veranstaltung im Museum Religio

    Mo., 13.08.2018

    Thomas Frings nimmt Stellung

    Thomas Frings

    Am 28. August hält Thomas Frings im Museum Religio ab 18 Uhr einen Vortrag zum Thema „Auf Abwegen oder Umwegen? – Auf der Suche nach neuen Wegen!“.

  • Ausstellung im Museum Religio

    So., 12.08.2018

    „Friede ist auch Spaß bei der Arbeit“

    Alfons Huesmann

    Noch bis zum 2. September zeigt das Museum Religio eine Sonderausstellung mit dem Titel „(M)ein Weg zum Frieden. Portraitaufnahmen von Alexander Basta“.

  • Angebot des Museums Religio

    Di., 07.08.2018

    Einführung in Yoga-Technik

    Thorsten Keller lädt am 18. August zu einer Yogastunde in den Museumsgarten ein.

    Das Museum Religio bietet am Samstag, 18. August, um 15 Uhr im Rahmen der Sonderausstellung „(M)ein Weg zum Frieden. Portraitaufnahmen von Alexander Basta“ eine Yogastunde mit Thorsten Keller im Museumsgarten an.

  • Museum Religio

    So., 05.08.2018

    Führung durch Sonderausstellung

    Zwei öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung im Religio werden noch angeboten.

    Das Museum Religio bietet am Sonntag, 12. August, um 15 Uhr die vorletzte öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „(M)ein Weg zum Frieden. Porträtaufnahmen von Alexander Basta“ an.

  • Dauerausstellung im Museum Religio hat viel zu bieten

    Mi., 25.07.2018

    Alle Religionen unter einem Dach vereint

    Direkt neben der Wallfahrtskapelle liegt das Museum Religio. Das Haus ist in zwei große Gebäudekomplexe unterteilt. Im modernen Bau ist die Dauerausstellung untergebracht, direkt auf der gegenüberliegenden Seite die Sonder- und Spezialausstellungen.

    Das Museum Religio, ein Museum für religiöse Kultur, das mehr zu bieten hat als die weit über die Grenzen Telgtes hinaus bekannte Krippenausstellung, ist immer einem Besuch wert. Dazu gehören interessante Sonderausstellungen. Ebenfalls in Telgte befindet sich das Goldschmiedemuseum, in dem Werkzeuge dieses Handwerks aus einem Jahrhundert zu sehen sind. In Ostbevern lohnt sich einen Besuch des Museums für historische Waschtechnik.

  • Öffnungszeiten

    Mi., 25.07.2018

    Barrierefrei

    Das Museum Religio hat täglich – außer montags – von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen fünf Euro Eintritt, ermäßigt vier Euro. Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 21 Jahren haben sogar freien Eintritt. Teilnehmer an Gruppenwallfahrten bekommen ebenfalls einen Nachlass, sie zahlen 2,50 Euro pro Person. Die Dauerausstellung bietet für Schulklassen unterschiedlicher Jahrgangsstufen und Kindergärten Führungen und museumspädagogische Angebote. Sie eignen sich für die Fächer Geschichte, Kunst, Ethik und Religion. Gruppen können Überblicksführungen oder Führungen zu bestimmten Themen buchen, etwas zu „Weihnachten im Wandel“ oder zu Kardinal von Galen. Neuerdings gibt es auch Info-Faltblätter in niederländischer und in englischer Sprache. Das Museum ist barrierefrei. Titel

  • Ferienprogramm im Religio in Telgte

    So., 22.07.2018

    Noah, die Arche und der Frieden

    Luna, Mila und Magnus (v.l.) genossen den Besuch im Religio.

    Mit Noah, der Arche und dem Frieden beschäftigten sich Kinder am Samstag im Museum Religio.