Streit



Alles zum Schlagwort "Streit"


  • Millionenbußgelder

    Mi., 29.11.2017

    Streit um das «Wurstkartell» kommt vor das Oberlandesgericht

    Der Eingangsbereich des Oberlandesgerichts in Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa) - Einer der größten Kartellskandale der deutschen Wirtschaftsgeschichte, das «Wurstkartell», kommt vor Gericht. Vom 19. Dezember an verhandelt das Oberlandesgericht Düsseldorf über die Einsprüche von vier Wurstherstellern gegen die vom Bundeskartellamt verhängten Millionenbußgelder.

  • Prozesse

    Mi., 29.11.2017

    Streit um «Wurstkartell» kommt vor das Oberlandesgericht

    Mitglieder des «Wurstkartells» sollen sich bei Preisen abgesprochen haben.

    Düsseldorf (dpa) - Einer der größten Kartellskandale der deutschen Wirtschaftsgeschichte, das «Wurstkartell», kommt vor Gericht. Vom 19. Dezember an verhandelt das Oberlandesgericht Düsseldorf über die Einsprüche von vier Wurstherstellern gegen die vom Bundeskartellamt wegen verbotener Preisabsprachen verhängten Millionenbußgelder, wie ein Justizsprecher am Mittwoch mitteilte.

  • Streitthema

    Mi., 29.11.2017

    Schwarz-Grün in Münster wegen Zentraler Ausländerbehörde unter Druck

    Eine der Aufgaben von Zentralen Ausländerbehörden ist die Organisation von Abschiebungen.

    Der Streit über die mögliche Ansiedlung einer Zentralen Ausländerbehörde in Münster setzt die schwarz-grüne Rathaus-Koalition unter Druck. Die CDU hat sich bereits klar positioniert – doch die Grünen reagieren noch abwartend.

  • Streit um Artenschutz

    Di., 28.11.2017

    Rodung an der Alstätter Straße: „Ökologische Oase“ oder „Wildwuchs“?

    Gefällte Bäume auf einem Grundstück an der Alstätter Straße sorgen für Streit zwischen Nachbarn und dem Auftraggeber der Rodung. Es geht um die Frage, ob artenschutzrechtliche Belange beachtet wurden.

    Wäldchen oder Wildwuchs? Ökologische Oase oder artenschutzrechtliche Nullnummer? Darum geht es im Kern bei einem Disput, der sich um ein Grundstück an der Alstätter Straße entzündet hat.

  • Kriminalität

    So., 26.11.2017

    Tödlicher Streit vor Gaststätte: 57-Jähriger stirbt

    Alsdorf (dpa/lnw) - Bei einem Streit vor einer Gaststätte in Alsdorf (Städteregion Aachen) ist ein 57-Jähriger ums Leben gekommen. Er sei am Samstagmorgen mit einem 25-Jährigen in Streit geraten, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Aachen am Sonntag. Der Ältere der Kontrahenten sei bei der Auseinandersetzung gestürzt und an seinen schweren Verletzungen gestorben. Weswegen gegen den 25-Jährigen ermittelt werde, sei noch unklar, hieß es. Es handele sich entweder um fahrlässige Tötung oder um Körperverletzung mit Todesfolge. Zunächst hatten die «Aachener Nachrichten» darüber berichtet.

  • Streit um Sozialticket

    So., 26.11.2017

    Laschet geht auf Kritiker zu

    Streit um Sozialticket: Laschet geht auf Kritiker zu

    Im Streit um den Erhalt des Sozialtickets für Busse und Bahnen will NRW-Ministerpräsident Armin Laschet Medienberichten zufolge einlenken.

  • Stahl

    Sa., 25.11.2017

    Gutachten sollen Bewegung in Streit um Stahlfusion bringen

    Essen (dpa) - Im festgefahrenen Streit um eine Stahlfusion von Thyssenkrupp und Tata sollen nun unabhängige Gutachter für Bewegung sorgen. Bei einem Treffen der Arbeitsgruppe aus Vertretern des Unternehmens und der Arbeitnehmer sei vereinbart worden, zwei externe Expertisen einzuholen, bestätigte ein IG Metall-Sprecher. Bei den Gutachten solle es um die wirtschaftliche Tragfähigkeit des geplanten Zusammenschlusses und um die milliardenschweren Pensionslasten gehen. Damit seien zwei der Forderungen der Arbeitnehmervertreter erfüllt worden.

  • Stahl

    Sa., 25.11.2017

    Gutachten sollen Bewegung in Streit um Stahlfusion bringen

    Essen (dpa) - Im festgefahrenen Streit um eine Stahlfusion von Thyssenkrupp und Tata sollen nun unabhängige Gutachter für Bewegung sorgen. Bei einem Treffen der Arbeitsgruppe aus Vertretern des Unternehmens und der Arbeitnehmer sei vereinbart worden, zwei externe Expertisen einzuholen, bestätigte ein IG Metall-Sprecher am Samstag in Düsseldorf.

  • Weihnachten und Silvester

    Fr., 24.11.2017

    Streit um den perfekten Feiertag: So klappt der Kompromiss

    Falscher Baumschmuck, falsches Essen oder falscher Ablauf: An den Feiertagen gibt es viele Streitgründe für Paare.

    Jeder hat eine Vorstellung vom perfekten Feiertag. Das Problem ist nur: Meist hat jeder eine andere - auch innerhalb einer Beziehung. Was können Paare tun, damit unterm Weihnachtsbaum nur Geschenkpapier-Fetzen fliegen und es Silvester nur am Himmel knallt?

  • Streit mit der Euroleague

    Mi., 22.11.2017

    Deutsche Basketballer starten mit Ärger in WM-Quali

    Der Bamberger Patrick Heckmann wird dem DBB-Team fehlen.

    Zu Beginn der WM-Qualifikation fehlen viele deutsche Basketball-Nationalspieler. Statt zur Auswahl von Bundestrainer Henrik Rödl zu reisen, bleiben die Profis bei ihren Clubs. Die Ursache für das Dilemma ist ein neuer Spielplan.