Vereinsgeschichte



Alles zum Schlagwort "Vereinsgeschichte"


  • Tischtennis

    So., 13.05.2018

    Borussia Düsseldorf gewinnt erstes Champions-League-Finale

    Timo Boll und Borussia Düsseldorf haben gegen Fakel Orenburg mit 3:2 gewonnen.

    Düsseldorf (dpa) - Der deutsche Tischtennis-Meister Borussia Düsseldorf darf auf den fünften Champions-League-Sieg seiner Vereinsgeschichte hoffen.

  • Fußball

    Sa., 12.05.2018

    HSV steigt aus Bundesliga ab: Wolfsburg in Relegation

    Mönchengladbachs Raffael (l) und Hamburgs Aaron Hunt kämpfen um den Ball.

    Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV steigt erstmals in seiner Vereinsgeschichte aus der Fußball-Bundesliga ab. Der VfL Wolfsburg hat es mit einem Erfolg gegen den 1. FC Köln in die Relegation gegen Zweitligist Holstein Kiel geschafft.

  • Fußball

    Sa., 12.05.2018

    HSV steigt erstmals aus Bundesliga ab - Wolfsburg in Relegation

    Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV steigt erstmals in seiner Vereinsgeschichte aus der Fußball-Bundesliga ab. Der VfL Wolfsburg hat es mit einem Erfolg gegen den 1. FC Köln in die Relegation gegen Zweitligist Holstein Kiel geschafft.

  • Fußball

    Sa., 12.05.2018

    HSV steigt erstmals aus Bundesliga ab - Wolfsburg in Relegation

    Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV steigt erstmals in seiner Vereinsgeschichte aus der Fußball-Bundesliga ab. Der VfL Wolfsburg hat es mit einem Erfolg gegen den 1. FC Köln in die Relegation gegen Zweitligist Holstein Kiel geschafft.

  • Final Four

    Sa., 05.05.2018

    Hannover besiegt Wetzlar und zieht ins Pokalfinale ein

    Hannovers Casper Mortensen (r) und Evgeni Pevnov (2.vr) feiern mit ihren Teamkameraden den Sieg und den Einzug ins Finale.

    Hamburg (dpa) - Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf stehen erstmals in ihrer Vereinsgeschichte im Finale um den deutschen Pokal. Die Niedersachsen gewannen im Halbfinale gegen die HSG Wetzlar mit 24:19 (15:4).

  • 2:0 gegen Sandhausen

    So., 29.04.2018

    Heidenheim gewinnt auch ohne Schnatterer

    Heidenheims Nikola Dovedan (vorn) leitete den Sieg ein.

    Heidenheim (dpa) - Im ersten Zweitligaspiel der Vereinsgeschichte ohne den verletzten Marc Schnatterer hat der 1. FC Heidenheim 2:0 (2:0) gegen den SV Sandhausen gewonnen und drei wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt.

  • Fußball: Landesliga

    So., 29.04.2018

    Münster 08 geht gegen Ahaus daheim 0:3 baden

    Das Bild passt zum Spiel: Daniel Speerschneider (links) und Co. waren oft zweiter Sieger gegen Ahaus (hier Tobias Hemling). 

    Die Saison des SC Münster 08 wird nicht als besonders erfolgreiche in die Vereinsgeschichte eingehen. Der Vizemeister der Vorsaison lässt es – unfreiwillig – austrudeln. Gegen Eintracht Ahaus setzte es eine 0:3-Heimniederlage.

  • Fußball

    Fr., 27.04.2018

    1. FC Kaiserslautern erstmals in die 3. Liga abgestiegen

    Bielefeld (dpa) - Der viermalige deutsche Fußball-Meister 1. FC Kaiserslautern ist erstmals in seiner fast 118-jährigen Vereinsgeschichte in die 3. Liga abgestiegen. Die Pfälzer können sich nach einem 2:3 bei Arminia Bielefeld nicht mehr vor dem Absturz aus der 2. Bundesliga retten.

  • Fußball

    Fr., 27.04.2018

    1. FC Kaiserslautern erstmals in die 3. Liga abgestiegen

    Bielefeld (dpa) - Der viermalige deutsche Fußball-Meister 1. FC Kaiserslautern ist erstmals in seiner fast 118-jährigen Vereinsgeschichte in die 3. Liga abgestiegen. Die Pfälzer können sich nach einem 2:3 (1:0) bei Arminia Bielefeld am Freitag nicht mehr vor dem Absturz aus der 2. Bundesliga retten.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Do., 19.04.2018

    Relegation oder Ligaverbleib – was geht in Metelen?

    Sebastian Doedt steht letztmalig für den TTV Metelen an der Platte. Er wechselt im Sommer den Verein.

    Die Herren des TTV Metelen stehen vor einem der wichtigsten Spiele der jüngeren Vereinsgeschichte. Gegen den TB Beckhausen geht es darum, die Relegation zu vermeiden und den direkten Klassenerhalt zu erreichen. Für einen Metelener endet das Kapitel TTV unabhängig vom Ausgang der Begegnung.