Wartezeit



Alles zum Schlagwort "Wartezeit"


  • Neue Saison in Telgte

    Sa., 24.06.2017

    29 Jahre Wartezeit für ein Kulturabo

    Lange Schlangen gibt es jedes Jahr nicht nur zum Vorverkaufsstart für die städtische Kultursaison, sondern lang ist auch die Warteliste bei den Abos.

    Lange Schlangen vor dem Treffpunkt Telgte sind zum Vorverkaufsstart der städtischen Kultursaison seit Jahren die Regel. Einen noch längeren Atem müssen aber Personen haben, die sich für ein Kulturabo interessieren. Derzeit stehen nämlich 178 Namen auf der Warteliste in der Verwaltung.

  • Effektives Zeitmanagement

    Fr., 23.06.2017

    Wartezeit beim Arzt nutzen: Nach SMS-Benachrichtigung fragen

    Heutzutage braucht man nicht in der Praxis zu warten. Manche Ärzte geben ihren Patienten per SMS Bescheid, wann sie in das Sprechzimmer kommen können.

    Der Arztbesuch kann unangenehm werden. Oft fängt der Ärger im Warteraum an, wo Patienten viel Zeit verlieren. Dieses Problem lässt sich aber leicht lösen.

  • Manche müssen wiederkommen

    Fr., 16.06.2017

    Stress im Bürgerbüro bringt lange Wartezeiten

     

    Höhere Sicherheitsstandards bei Pässen – das führt zu Mehrarbeit im Bürgerbüro. Deshalb wird die Warteschlange immer länger.

  • Fatale Folgen

    Do., 15.06.2017

    Wenn Schuldner zu spät beraten werden

    Für Menschen die in finanziellen Schwierigkeiten stecken, ist eine schnelle Hilfe wichtig.

    Wer tief in der Schuldenfalle sitzt, hat keine Zeit. Doch die Wartezeit bei der professionellen Beratung richtet sich oft nicht nach der Dringlichkeit der Situation.

  • Mit fatalen Folgen

    Mi., 14.06.2017

    Wenn Schuldner zu spät beraten werden

    Nur knapp jeder Sechste (15 Prozent) kann seine Schuldenberatung in den ersten drei Monaten beenden, für 18 Prozent der Menschen dauert diese mehr als zwei Jahre.

    Wer tief in der Schuldenfalle sitzt, hat keine Zeit. Doch die Wartezeit bei der professionellen Beratung richtet sich oft nicht nach der Dringlichkeit der Situation.

  • Handwerk

    Sa., 10.06.2017

    Rekordjahr für Handwerk: Wartezeiten für Kunden

    Handwerk : Rekordjahr für Handwerk: Wartezeiten für Kunden

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der anhaltende Bauboom in Nordrhein-Westfalen hat dem Handwerk auch im Frühjahr volle Auftragsbücher beschert. «2017 ist für das Handwerk in Nordrhein-Westfalen ein Rekordjahr. Die Auftragslage ist auf einem Allzeithoch», sagte Reiner Nolten, Hauptgeschäftsführer des Westdeutschen Handwerkskammertages, der Deutschen Presse-Agentur. Bereits 2016 hatte das NRW-Handwerk 3,5 Prozent mehr Umsatz als im Jahr zuvor erzielt.

  • ADAC-Stichprobe

    Do., 18.05.2017

    Wartezeit auf Kfz-Zulassungsstellen rund drei Stunden

    Wer ohne Termin zur Kfz-Zulassungsstelle kommt, muss viel Geduld mitbringen.

    München (dpa) - Kunden mit Termin kommen bei Kfz-Zulassungsstellen schneller durch. Wer ohne Termin kam, musste bis zu neunmal länger warten als Autofahrer mit Termin, ergab eine ADAC-Stichprobe in zehn Landeshauptstädten. In Hamburg dauerte es selbst mit Termin durchschnittlich 20 Minuten.

  • ADAC-Stichprobe

    Do., 18.05.2017

    Wartezeit auf Zulassungsstelle: Mit Termin geht es schneller

    Bis zu drei Stunden mussten Autohalter in Hamburg auf der Zulassungsstelle warten, wenn sie ohne Termin kamen. Das ergab ein Stichprobe des ADAC.

    Behördengänge können den Bürgern viel Zeit kosten. Das gilt auch für Kfz-Zulassungsstellen. Besonders in den großen Städten sind lange Wartezeiten keine Seltenheit. Einen Vorteil hat, wer sich vorher einen Termin geben lässt.

  • Kostenloses WLAN in der Stadtverwaltung

    Mi., 03.05.2017

    Freifunk beim Warten

    Freuen sich über Freifunk im Rathaus (von links): Ludger Dierkes, Carsten Brockmann und Benjamin Busche.

    Wer etwas in der Stadtverwaltung zu tun hat, muss ab und an mit Wartezeiten rechnen. Leute, die diese Zeit mittels Smartphone im Internet verbringen wollen, können ab sofort dank Freifunk kostenloses WLAN nutzen.

  • Wartezeit für Jobsuchende

    Fr., 28.04.2017

    Nach Bewerbung und Gespräch: Wann kann man nachhaken?

    Jobsuchende geben sich viel Mühe mit ihrer Bewerbung - doch dann kommt keine Reaktion. Zwei bis vier Wochen sollten sie der Firma dann Zeit geben, bevor sie nachhaken.

    Die Bewerbung ist lange abgeschickt - doch bislang gibt es keine Reaktion? Viele fragen sich dann, ab wann sie nachhaken können. Oder ist das aufdringlich? Karriereberaterin Maja Skubella gibt Tipps.