Wasserspiel



Alles zum Schlagwort "Wasserspiel"


  • Die Innenstadt sprudelt

    Mi., 02.07.2014

    DRK-Kids testen das neue Wasserspiel

    Das neue Wasserspiel in der Fußgängerzone ist in Betrieb. Die Kids vom DRK-Kindergarten haben es schon mal ausprobiert und ganz viel Spaß gehabt.

  • Chaostag an der Realschule

    Mo., 16.06.2014

    Feiern bis die Federn fliegen

    Ein Minion muss hier Federn lassen. Lehrerin Elvira Lammert und ihr Kollege Oliver Hugo erfüllen diese Aufgabe unter Beobachtung der Entlassschüler mit Bravour. .

    Wasserspiele, gefrorene Eisblöcke, Heuballen und Federn, der Chaostag an der Realschule hatte viel zu bieten, und war vor allem sehr friedlich.

  • 0:1 gegen Mexiko

    Fr., 13.06.2014

    Für Kamerun schwinden WM-Hoffnungen

    Mexiko feiert den Torschützen Oribe Peralta. Im zweiten Spiel dieser WM besiegten die Mexikaner Kamerun mit 1:0. Foto: Kamil Krzaczynski

    Was für ein Regen. Nach dem Wasserspiel von Natal blickt Kameruns Trainer Volker Finke reichlich bedröppelt drein. Gegen physisch starke Mexikaner hatten die «Unbezähmbaren Löwen» letztlich keine Chance. Jetzt warten die Kroaten.

  • Zu Gast auf Schloss Wilhelmsthal und im Bergpark Wilhelmshöhe

    Mi., 11.06.2014

    Kleinod und Weltkulturerbe in Kassel

    Seit 2013 UNESCO Weltkulturerbe: Der Bergpark Wilhelmshöhe.

    3. September (Mittwoch) - Tagestour: Das in der Nähe von Kassel gelegene Schloss Wilhelmsthal ist der Auftakt dieser besondere Kulturveranstaltung, die mit den Wasserspielen im 2013 zum Weltkulturerbe berufenen Bergpark Wilhelmshöhe endet.

  • „Frühling“ in Schöppingen

    So., 13.04.2014

    Ein Fest für die ganze Familie

    „Action“ für kleine und große Besucher des Frühlingsfestes: Die „Initiative Schöppingen“ hatte mit Hilfe vieler Organisationen wieder ein buntes Programm zusammengestellt.

    Wenn vor den Geschäften im Schöppinger Ortskern rote Teppiche ausgerollt werden, dazu ein Karussell, Wasserspiele und Feuerwehrfahrzeuge auf der Hauptstraße stehen, dann wissen die Schöppingen: Es ist wieder Frühlingsfest im Dorf.

  • Bald sprudeln die Fontänen

    Fr., 21.03.2014

    Technik für neue Wasserspiele ist installiert

    Per Autokran wurde die knapp 30 Tonnen schwere Pumpenkammer an ihren Bestimmungsort gebracht. In Kürze soll die Grube wieder verfüllt werden. Danach beginnen die Pflasterarbeiten.

    Die Sanierung der Innenstadt geht weiter voran. Am Donnerstagmittag wurde die Pumpenkammer für das geplante Wasserspiel installiert. Dafür war ein Autokran notwendig. Das Spektakel lockte zahlreiche Schaulustige an.

  • Olympia

    Di., 18.02.2014

    Vaultier holt Cross-Gold mit Kreuzbandriss

    Pierre Vaultier jubelt über seinen Sieg im Snowboardcross. Foto: Jens Büttner

    Pierre Vaultier aus Frankreich gewinnt den Boardercross - knapp zwei Monate nach einem Kreuzbandriss. Der schnelle Konstantin Schad patzt bei den Wasserspielen und zeigt sich begeistert vom Olympiasieger. Auch Paul Berg ist gut unterwegs, wird aber von der Piste geschossen.

  • SPD-Politiker machen sich für Brunnen auf öffentlichen Flächen in Roxel und Albachten stark

    Fr., 13.12.2013

    „Magische Anziehungskräfte“

    Ein Wasserspiel in der Art wie dieses, das in Greven zu finden ist, können sich die Bezirksvertreter sowohl auf dem Albachtener Marktplatz (Foto, r.) als auch auf der Freifläche an der Pantaleonstraße in Roxel vorstellen.

    Städtebaulich aufwerten möchten die Bezirksvertreter Manfred Rösmann und Philipp Hagemann zentrale Plätze in Roxel und Albachten. Deshalb sollen dort ebenerdige Wasserspiele entstehen. Die Stadtverwaltung soll die Idee prüfen.

  • Film

    Do., 21.11.2013

    Tradition und Seele: Berliner Zoo Palast öffnet wieder

    Der Unternehmer und Kinobetreiber Hans-Joachim Flebbe im Berliner Traditionskino Zoo Palast. Foto: Britta Pedersen

    Berlin (dpa) - Wasserspiele vor dem Film, Logen mit Kellnerservice und der Charme der 50er Jahre: Das Berliner Traditionskino Zoo Palast wird am 27. November wiedereröffnet. Der ursprünglich 1957 erbaute Filmpalast wurde denkmalgerecht saniert und gleichzeitig mit modernster Technik ausgestattet.

  • Herbstübung der Feuerwehr an der Grundschule

    Mo., 21.10.2013

    „Wasserspiel“ beendet Übung

    Nach der Rettung durch die Feuerwehr wird diese Schülerin weiter durch die Fachkräfte des DRK betreut. Zuvor durften einige Kinder mit Schutzmasken ausgerüstet, begleitet von Feuerwehrleuten, die Schule verlassen.

    Das einzige unvorhergesehene Ereignis war ein defekter Schlauch am Ende der Übung. Ansonsten war Uli Peters, Leiter der Ladberger Feuerwehr, mit dem Ablauf der Herbstübung sehr zufrieden. Die Aufgabe: Rettung von vermissten Schülern aus der brennenden Grundschule.