Zigarette



Alles zum Schlagwort "Zigarette"


  • «Alles so gelassen»

    Fr., 05.04.2019

    Helmut Schmidts Haus für Besuchergruppen geöffnet

    Das Arbeitszimmer im Haus von Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt. Das Wohnhaus von Ex-Bundeskanzler Schmidt ist von nun an regelmäßig für Führungen geöffnet.

    Die Wänder voller Gemälde, die Regale prall gefüllt mit Büchern, Zigaretten immer griffbereit. Wie Altkanzler Helmut Schmidt und seine Frau Loki in ihrem Privathaus in Hamburg-Langenhorn lebten, können Besucher bald bei Führungen erfahren.

  • Gedächtnisort

    Do., 04.04.2019

    Helmut Schmidts Haus bald öffentlich zugänglich

    Viele Bücher und eine große Kunstsammlung: Das Wohnhaus von Helmut Schmidt und seiner Frau Loki.

    Die Wänder voller Gemälde, die Regale prall gefüllt mit Büchern, Zigaretten immer griffbereit. Wie Altkanzler Helmut Schmidt und seine Frau Loki in ihrem Privathaus in Hamburg-Langenhorn lebten, können Besucher bald bei Führungen erfahren.

  • Top News

    Di., 02.04.2019

    Trotz Rauchverbot an der E-Zigarette - Was ist erlaubt?

    Top News: Trotz Rauchverbot an der E-Zigarette - Was ist erlaubt?

    Der Zigarettenkonsum in Deutschland geht bereits seit Jahren deutlich zurück. Während die großen Konzerne um den schleichenden Verlust ihrer Kundschaft fürchten, gelingt es der E-Zigarette, eine neue Anhängerschaft hinter sich zu versammeln. Doch ist es auch unter diesen neuen Voraussetzungen notwendig, sich an die Rauchverbote zu halten? Wir werfen einen Blick auf entscheidende Situationen.

  • Studie zum Dampfen

    Mo., 18.03.2019

    Süße Aromen für E-Zigaretten verführen Jugendliche

    Die Liquids für E-Zigaretten sind in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich.

    Limette, Cocos oder Honigmelone - Flüssigkeiten zum Verdampfen in E-Zigaretten werden in Dutzenden Geschmacksrichtungen angeboten. Sie versüßen vor allem Jugendlichen das Dampfen - und könnten diese leicht auch an richtige Zigaretten gewöhnen.

  • Zahl der Konsumenten steigt

    So., 17.03.2019

    E-Zigaretten: Süße Aromen verführen Jugendliche zum Dampfen

    In Deutschland hat sich laut DKFZ zwischen 2014 und 2018 der Anteil der 16- bis 29-Jährigen, die jemals an einer E-Zigarette gezogen haben, fast verdoppelt.

    Limette, Cocos oder Honigmelone - Flüssigkeiten zum Verdampfen in E-Zigaretten werden in Dutzenden Geschmacksrichtungen angeboten. Sie versüßen vor allem Jugendlichen das Dampfen - und könnten diese leicht auch an richtige Zigaretten gewöhnen.

  • Wissenschaft

    So., 17.03.2019

    E-Zigaretten: Süße Aromen verführen Jugendliche zum Dampfen

    Lebanon (dpa) - Mit süßen Aromen versetzte Liquids sind ein Hauptgrund dafür, dass junge Menschen zur E-Zigarette greifen. Das ist das Ergebnis einer Studie des US-amerikanischen Dartmouth College, deren Ergebnisse im Fachblatt «Public Health Reports» veröffentlicht sind. Den Autoren der Untersuchung macht das aus zwei Gründen Sorge: Zum einen können die süßlich schmeckenden Dampf-Zigaretten eine wachsende Zahl von Jugendlichen an Nikotin gewöhnen. Zum anderen mehren sich die Hinweise darauf, dass die Aromastoffe selbst gesundheitsschädlich sind.

  • Prozesse

    Mo., 11.03.2019

    «Kriegsähnlich»: Fast acht Jahre für 20-fachen Mordversuch

    Schutt und Trümmer liegen auf dem Grundstück eines Hauses.

    Auf die gewaltige Explosion folgte ein Feuer - dann stürzte ein mehrstöckiges Wohnhaus in Wuppertal ein. Das alles war kein Unfall, sondern 20-facher Mordversuch, befindet nun das Landgericht.

  • Kriminalität

    Mo., 25.02.2019

    Zoll findet Koffer mit 20 000 Zigaretten

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein Koffer mit 20 000 Zigaretten: Der Zoll am Düsseldorfer Flughafen hat einen 29-jährigen erwischt, der die Zigaretten aus der Türkei nach Deutschland schmuggeln wollte. Auf einem Röntgenbild habe sich abgezeichnet, dass in dem Koffer nichts außer Zigaretten war, teilte der Zoll am Montag mit. In einem Rucksack hatte der Mann weitere 400 Zigaretten dabei. Gegen ihn wurde nach dem Fund am Freitag ein Strafverfahren wegen versuchter Steuerhinterziehung eingeleitet.

  • Tankstelle an Hammer Straße überfallen

    Mo., 18.02.2019

    Räuber erbeutet Zigaretten und Bargeld

    Tankstelle an Hammer Straße überfallen: Räuber erbeutet Zigaretten und Bargeld

    Ein unbekannter Täter raubte am Montag gegen 2 Uhr an einer Tankstelle an der Hammer Straße Zigaretten und Bargeld.

  • Kriminalität

    Mo., 18.02.2019

    Trio wollte mit 31 000 Zigaretten am Zoll vorbei

    Das Logo des Zolls ist auf der Jacke eines Zollbeamte zu sehen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - In den Koffern ist fast nichts anderes gewesen: Knapp 31 000 Zigaretten haben Zöllner am Düsseldorfer Flughafen bei drei Reisenden entdeckt und sichergestellt. Das Trio wollte den grünen Ausgang für anmeldungsfreie Waren benutzen, wurde aber von den Beamten gestoppt, teilte das Hauptzollamt Düsseldorf am Montag zu dem Fall von Ende Januar mit. Gegen die beiden Männer und die Frau, die sich zur Sache nicht äußerten, wurde ein Strafverfahren wegen versuchter Steuerhinterziehung eingeleitet. Sie konnten ihre Reise nach dem Hinterlegen von 5500 Euro Sicherheit fortsetzen. Die georgischen Staatsangehörigen, die aus Griechenland eingereist waren, haben keinen Wohnsitz in Deutschland.