Füchtorf



Alles zum Ort "Füchtorf"


  • Fußballschule Real Madrid

    Di., 15.10.2019

    Die Tricks der Königlichen lernen

    51 Kinder – darunter drei Mädchen – nehmen am Fußballcamp von Real Madrid teil. Hier machen sie sich im Mittelkreis warm.

    Die Fußballschule von Real Madrid wird schon langsam zur Tradition in Füchtorf. In dieser Woche gastieren die Königlichen schon zum dritten Mal im Spargeldorf und bringen den sechs- bis 15-jährigen Teilnehmern viele Tricks und Trainingsmethoden bei.

  • Funkenfest in Füchtorf

    Di., 15.10.2019

    Narren ermitteln im Kriminalfall

    Die Kandidaten der Show wussten sich gekonnt in Szene zu setzen.

    Die neueste Castingshow ist ein voller Erfolg, vier Kandidaten sind verblieben und an diesem Abend entscheidet sich, wer als nächstes herausfliegt. Doch schon beim Auftritt der ersten Kandidatin passiert es. Sie bricht nach wenigen Minuten zusammen und wird umgehend ins Krankenhaus eingeliefert.

  • Biotonnen werden überprüft

    Mo., 14.10.2019

    Kontrolle geht in die zweite Runde

    Im ersten Durchgang gab es einige rote und gelbe Anhänger. Diese Tonnen werden ab Montag noch einmal gezielt angeschaut.

    Seit Anfang September wirft das Aktionsteam einen Blick in Sassenbergs Biotonnen. Es ist auf der Suche nach so genannten Störstoffen, die dort nicht hineingehören.

  • Tag der offenen Tür in den Kitas

    Fr., 11.10.2019

    Informationen aus erster Hand

    Ingrid Scholten (Mitte), Leiterin der Kita Wolke 7, informierte interessierte Eltern über das pädagogische Konzept der Einrichtung und stellte die Räumlichkeiten vor.

    Bis zum Start des neuen Kindergartenjahres dauert es zwar noch ein wenig, doch die Anmeldewoche ist bereits vom 28. Oktober bis zum 4. November. Damit sich die jungen Eltern zwischen den verschiedenen Einrichtungen entscheiden können, hatten sie darum am Mittwoch die Gelegenheit, sich beim Tag der offenen Tür einen ersten Einblick zu verschaffen.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Do., 10.10.2019

    Warendorfer SU zeigt Moral – Füchtorf wehrt sich nach Kräften

    Pascal Debowiak (rechts) erzielte im Spiel gegen den TSV Handorf zwei Treffer.

    Weder die Warendorfer SU noch der SC Füchtorf punkteten in ihren Nachholspielen. Immerhin aber: Die WSU bewies Moral und holte einen 0:3-Rückstand auf, der SCF verkaufte sich gegen den übermächtigen Spitzenreiter von Münster 08 II teuer.

  • Sammlung der Kolpingsfamilie

    Do., 10.10.2019

    Ergebnis kann sich sehen lassen

    Fleißige Helfer der Kolpingsfamilie waren am Samstagvormittag in Füchtorf unterwegs, um Altpapier und Altkleider zu sammeln.

    Erfolgreich gelaufen ist die Altpapier- und Altkleidersammlung der Kolpingsfamilie Füchtorf. 13 Helfer hatten sich am frühen Samstagmorgen versammelt, um die Spenden der Altmaterialien der Füchtorfer einzusammeln.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Mo., 07.10.2019

    Christian Nosthoff trifft doppelt für SV Ems Westbevern beim 2:2 in Füchtorf

    Christian Nosthoff ist nicht nur ins Westbeverner Fußball-Aufgebot zurückgekehrt, sondern erzielte in Füchtorf auch zwei wichtige Treffer für Ems.

    Als ihnen die Felle davonzuschwimmen drohten, drückten die Fußballer des SV Ems Westbevern im Kellerduell beim SC Füchtorf noch einmal kräftig auf die Tube und kamen zu einem 2:2-Unentschieden. Christian Nosthoff traf doppelt.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 04.10.2019

    Füchtorf gibt Rote Laterne nach 4:1-Erfolg gegen Everswinkel an Westbevern ab

    Den ersten Saisonerfolg holten Felix Ruhe (r.) und der SC Füchtorf im Heimspiel gegen Oliver Kwiaton und den SC DJK Everswinkel.

    Lange hat es gedauert, bis Aufsteiger SC Füchtorf seinen ersten A-Liga-Sieg feierte. Um so größer war die Freude über den 4:1-Heimerfolg gegen den SC Everswinkel. Dabei lief es zunächst nicht wie gewünscht.

  • Karnevalisten übernehmen Organisation

    Do., 03.10.2019

    Elferrat rettet Weihnachtsmarkt

    Die Rettung des Weihnachtsmarktes war Thema eines kurzfristig einberaumten Treffens (v. l.): Martin Tarner, Hendrik Knemeyer und Tobias Hörstkamp vom Vorstand des Gewerbevereins, Klaus Hölscher (Vorsitzender Arbeitsgemeinschaft Füchtorfer Vereine), Bernd Buddelwerth, Thomas Nierkamp und Robert Budde vom Elferrat des KFV sowie Daniel Benefader (Vorstand Arbeitsgemeinschaft).

    Mit vielen Veranstaltungen im Jahresverlauf sorgen die Füchtorfer Vereine regelmäßig für ein buntes Dorfleben. Mit welchem Engagement die Vereinsmitglieder für eine lebendige Dorfgemeinschaft einstehen beweisen jetzt die Karnevalisten aus dem Spargeldorf, die sich aktiv für den Fortbestand des Füchtorfer Weihnachtsmarktes auf dem Kirchplatz stark machen. Unter dem Dach der Arbeitsgemeinschaft Füchtorfer Vereine werden sie federführend die Organisation übernehmen.

  • Erinnerung an Füchtorfer Kirmes

    Mi., 02.10.2019

    Vereinsbaum im Regen abgebaut

    Trotzten dem Regen und bauten den Vereinsbaum ab: Bernhard Rothaus, Johannes Kleine Hörstkamp, Thomas Kohkemper, Michael Lienker, Clemens Knappheide und Josef Hälker.

    Früher, so erinnert sich mancher Füchtorfer gerne, besuchten Bewohner und Gäste noch die Herbstkirmes. Doch die Resonanz ging merklich zurück, Rummel und Co. verschwanden.