Istanbul



Alles zum Ort "Istanbul"


  • Erdogan ist Trauzeuge

    Sa., 08.06.2019

    Mesut Özil heiratet Amine Gülse in Istanbul

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan (r.) auf der Hochzeit von Mesut Özil und seiner Ehefrau Amine Gülse.

    Eine Feier zum Sonnenuntergang am Wasser, auf einer Bühne mit wehenden Schleiern - so romantisch heirateten der Fußballer Mesut Özil und Amine Gülse. Zur Hochzeit taten sie Gutes. Ein umstrittener Gast war auch Trauzeuge: der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan.

  • Gesellschaft

    Fr., 07.06.2019

    Özil heiratet Verlobte in Istanbul

    Istanbul (dpa) - Bei untergehender Sonne sind Mesut Özil und seine Verlobte Amine Gülse am Abend für ihre Hochzeitsfeier in einem Luxushotel in Istanbul eingetroffen. Zuerst besichtigten sie den Garten und die Terrasse über dem Bosporus, wo das Fest ausgerichtet wird. Dann liefen sie Hand in Hand durch die Lobby des Hotels, wie eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur vor Ort berichtete. Gestern hatte der ehemalige deutsche Nationalspieler Özil über soziale Medien bestätigt, dass er Amine Gülse heute heiraten werde.

  • Russisches Raketenabwehrsystem

    Di., 04.06.2019

    Erdogan hält an S-400-Deal mit Russland fest

    Die USA fordern von ihrem Nato-Partner, dass die Türkei statt des russischen S-400-Systems das amerikanische Patriot-System kauft.

    Die USA sind sauer, weil die Türkei als Nato-Partner Waffensysteme aus Russland kaufen will. Der türkische Präsident zeigt sich davon unbeeindruckt: Das russische Angebot sei einfach besser.

  • Prozesse

    So., 26.05.2019

    Deutsche in Türkei in Haft - Tochter darf nicht ausreisen

    Istanbul (dpa) - Die Tochter einer in der Türkei inhaftierten Kölnerin ist laut ihrer Anwältin bei der Einreise in die Türkei kurzzeitig festgenommen worden. Mittlerweile sei sie wieder frei, dürfe das Land aber nicht verlassen. Die Tochter war demnach am Freitag auf dem Flughafen in Istanbul festgenommen worden. Sie wollte ihre Mutter, die Sängerin mit dem Künstlernamen Hozan Cane, in der Haft besuchen. Cane war im November 2018 wegen Terrorvorwürfen zu sechs Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden.

  • Prozesse

    Do., 23.05.2019

    Türkei: Prozess gegen Mesale Tolu vertagt

    Istanbul (dpa) - In Istanbul ist der Prozess gegen die deutsche Journalistin Mesale Tolu auf den 11. Oktober vertagt worden. Tolu war nicht anwesend. Im Sommer hatte sie nach Monaten der U-Haft ausreisen dürfen. Die ursprünglich geplante Anhörung eines «geheimen Zeugen» - wurde wegen eines «technischen Problems» auf die nächste Verhandlung verschoben. Die Staatsanwaltschaft wirft Tolu, ihrem Ehemann Suat Corlu und einer Gruppe weiterer Angeklagter Mitgliedschaft in der linksextremen Marxistisch-Leninistischen Kommunistischen Partei MLKP vor. Die gilt in der Türkei als Terrororganisation.

  • 22. Titel

    So., 19.05.2019

    Galatasaray erneut türkischer Fußball-Meister

    Galatasaray ist zum 22. Mal türkischer Fußball-Meister geworden.

    Istanbul (dpa) - Galatasaray Istanbul hat sich zum 22. Mal den Titel in der türkischen Fußball-Meisterschaft gesichert.

  • Deutscher Ex-Nationalspieler

    So., 19.05.2019

    Özil nimmt an Fastenbrechen mit Erdogan in Istanbul teil

    Recep Tayyip Erdogan (r) Mesut Özil und seine Verlobte Amine Gulse.

    Istanbul (dpa) - Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sich erneut mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan getroffen.

  • Wahlen

    Sa., 18.05.2019

    Kramp-Karrenbauer: Solidarität mit türkischer Opposition

    Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU, hält auf dem Bezirksparteitag der CDU Elbe-Weser eine Rede.

    Duisburg (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer sieht in einer Beteiligung an der Europawahl auch ein Zeichen der Solidarität mit der türkischen Opposition. «Wir haben in Istanbul erlebt, dass eine demokratische Entscheidung gekippt worden ist, weil sie dem Staatspräsidenten in der Türkei nicht gepasst hat», sagte die Politikerin am Samstag bei einer CDU-Wahlkampfveranstaltung in Duisburg. Dies zeige, dass eine sichere und freie Wahl nicht überall auf der Welt selbstverständlich sei.

  • Tradition gegen Retorte

    Fr., 17.05.2019

    Titelkampf in Türkei ein Fußball-Politikum

    Galatasaray und Trainer Fatih Terim wollen im direkten Duell den Konkurrenten Istanbul Basaksehir distanzieren.

    Im spannenden türkischen Titelkampf könnte am vorletzten Spieltag eine Entscheidung fallen. Galatasaray trifft auf den Zweitplatzierten Basaksehir. Der Gipfel in Istanbul ist ein Treffen der Gegensätze. Und auch die große Politik spielt mit.

  • Nach Aussage in Berlin

    So., 12.05.2019

    Fall Yücel: Türkei weist Folter-Vorwürfe zurück

    «Welt»-Korrespondent Deniz Yücel ist während seiner Haftzeit in der Türkei eigenen Angaben zufolge gefoltert worden.

    Istanbul/Berlin (dpa) - Das türkische Außenministerium hat den Vorwurf des «Welt»-Journalisten Deniz Yücel zurückgewiesen, er sei während seiner Haftzeit in der Türkei gefoltert worden.