Preußen



Alles zum Ort "Preußen"


  • Fußball: 3. Liga

    Di., 12.03.2019

    Hübscher ist eine „spannende Personalie“ für Preußen-Sportchef Metzelder

    Erstliga-Einsatz in der Schalker Arena: Sven Hübscher (links) mit Roberto di Matteo 

    Sven Hübscher scheint beim SC Preußen Münster ein heißer Kandidat auf die Nachfolge von Marco Antwerpen als Trainer zu sein. Vielleicht ist der 40-Jährige, der Werder Bremen II in der Regionalliga Nord betreut, sogar die 1a-Lösung für den Fußball-Drittligisten – wenn er die vorzeitige Freigabe erhält.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Sa., 02.03.2019

    Ein zu dünnes Unentschieden für den TuS Germania Horstmar

    Lasst hören, Jungs! Daniel Smith durfte sich am Samstag gratulieren lassen. Ihm war es als einzigem Horstmarer vergönnt, in Lengerich ein Tor zu erzielen.

    Für die Germanen aus Horstmar saß am Samstag im Nachholspiel bei Preußen Lengerich mehr drin als nur ein 1:1. Weil den Gästen aber die nötige Kaltschnäuzigkeit fehlte, kamen sie beim Schlusslicht nicht über eine Punkteteilung hinaus. Trainer André Rodine sah aber auch einige positive Aspekte, auf die sich aufbauen lässt.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 01.03.2019

    Preußen Münster sucht den Vollstrecker im Duell mit dem VfR Aalen

    Hinten brennt bei den Preußen wenig an, vorne allerdings auch nicht: Aus der gewohnt starken Defensive heraus soll gegen den VfR Aalen die Torflaute in der Offensive endlich beendet werden.

    Drei Treffer in den vergangenen neun Spielen: Beim SC Preußen ist Schmalhans Küchenmeister. Händeringend suchen sie an der Hammer Straße einen Vollstrecker. Am Samstag kommt der VfR Aalen.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 28.02.2019

    Preußen-Profi Kittner soll Psychologie-Kenntnisse einbringen

    Ole Kittner ist schon jetzt für die jungen Spieler im Profi-Kader der Preußen ein wichtiger Ansprechpartner.

    Sportlich ist Ole Kittner nicht erst seit dieser Saison ein wichtiger Faktor für Preußen Münster. Neben dem Platz aber soll der Routinier in Zukunft ebenfalls wichtig werden. Er ist kurz davor sein Psychologie-Studium abzuschließen und soll seine Kenntnisse künftig einbringen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 22.02.2019

    Preußen-Verteidiger Heidemann: „Das kitzelt einen schon etwas mehr“

    Niklas Heidemann (r.) freut sich auf die großen Kaliber im Kader des KFC Uerdingen.

    Eine gewisse Vorfreude auf das Kräftemessen mit dem Top-Favoriten KFC Uerdingen am Montag in Duisburg lässt sich nicht abstreiten. Preußen Münster ist heiß auf das Spiel, das wegen der Umbauarbeiten an der Grotenburg, in der Nachbarstadt ausgetragen wird. Angst kennt Münster jedoch nicht.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 22.02.2019

    Preußen-Talent Conze: "Ich stecke meine Energie in die U 23"

    Julian Conze 

    Für die U 23 des SC Preußen steht gegen den SuS Neuenkirchen das Top-Spiel und gleichzeitig Wiedergutmachung für die Schlappe beim Schlusslicht SV Mesum an. Julian Conze ist ein Dauerbrenner beim Spitzenreiter, persönlich hat er aber auch noch weitere Ziele.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 21.02.2019

    In Manhattan bekam Preußen-Kapitän Scherder den Kopf frei

    Die Unterhaltung zwischen Simon Scherder (r.) und Trainer Marco Antwerpen im ersten Training des Jahres (kl. Bild).

    Im Dezember sah es so aus, als habe Simon Scherder künftig extrem schlechte Karten bei Preußen-Trainer Marco Antwerpen. Zwei Monate später haben sich die Dinge aber schon wieder gedreht. Der Kapitän hat in diesem Jahr alle Spiele im Abwehrzentrum bestritten und war dabei stabilster Verteidiger.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 17.02.2019

    Keine besonderen Vorkommnisse im Derby zwischen Preußen und Osnabrück

    Max Schulze Niehues sorgt gegen Osnabrücks Marc Heider für klare Verhältnisse in seinem Strafraum. Auf der anderen Seite leitete Cyrill Akono (kl. Foto) die beste Preußen-Chance ein.

    Keine Tore im Derby, kaum Vorkommnisse drumherum. Es gab schon mal mehr Schlagzeilen im Evergreen zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück. Das 0:0 wurde erst nach der Pause richtig interessant, als sich der Gast und Spitzenreiter drei gute und der Hausherr immerhin eine erspielte.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 16.02.2019

    Nullnummer im Derby zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück

    Fußball: 3. Liga: Nullnummer im Derby zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück

    Die Rahmenbedingungen waren perfekt, selbst der Frühling ließ sich blicken. Doch allzuviel zu sehen gab es dann leider doch nicht. Das mit viel Spannung erwartete Drittliga-Derby zwischen dem SC Preußen Münster und dem VfL Osnabrück endete vor 11572 Zuschauern torlos unentschieden.

  • Fußball: Bezirksliga

    Sa., 16.02.2019

    Eines von 16 Endspielen für Preußen Lengerich

    Martin Fleige (links) traf am Donnerstagabend beim 3:1-Testspielsieg gegen den BSV Brochterbeck. Ein Tor am Sonntag gegen BW Aasee käme auch nicht ungelegen.

    16 Endspiele warten noch auf den SC Preußen Lengerich. Eines davon steht am Sonntag (15 Uhr) im eigenen Haus auf dem Plan. Gegen den Tabellenfünfzehnten BW Aasee zählt nur ein Sieg, um noch einen Hauch von Chance zu haben, die Bezirksliga zu erhalten.