Rostock



Alles zum Ort "Rostock"


  • Fußball: 3. Liga

    So., 17.03.2019

    Preußen Münster beklagt falschen Pfiff und fehlende Chancen

    Die dritte Niederlage binnen sieben Tagen bietet allen Grund zum Trübsalblasen: Die Preußenspieler schleichen enttäuscht vom Platz in Wiesbaden.

    Wer sein Steak „englisch“ mag, der mag es blutig. Für den einen ein Leckerbissen, für den anderen ungenießbar. In etwa so, wie die englische Woche für den SC Preußen Münster, der in Wiesbaden die dritte Schlappe binnen einer Woche kassierte.

  • Airline-News

    Fr., 15.03.2019

    Neues für Flugreisende in Europa

    Lufthansa übernimmt ab 1. Mai die Verbindung Rostock - München.

    Nach der Insolvenz der Fluggesellschaft Flybmi fliegt die Lufthansa bald Rostock und München an. Ryanair bietet zur Wintersaison 2019/2020 Flüge von Memmingen nach Lissabon an. Und Level steuert sechs Mal pro Woche von Hamburg aus Wien an. Die Airline-News im Überblick:

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 13.03.2019

    Diese englische Woche läuft so gar nicht nach dem Geschmack der Preußen

    Leere Blicke nach dem 0:1-Tiefschlag gegen Rostock bei Rufat Dadashov (v.) und Kollegen.

    Die zweite Niederlage hintereinander stürzt den SC Preußen noch nicht zwingend in tabellarische Nöte. Doch die Bilanz der Rückrunde ist mit neun Punkten aus neun Partien alles andere als gut. Die Bilanz der englischen Woche aus dem September droht sich nach dem 0:1 gegen Rostock umzudrehen.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 12.03.2019

    Kalte Dusche: Preußen Münster unterliegt Hansa Rostock mit 0:1

    Niklas Heidemann, der hier vor Merveille Biankadi (r.) am Ball ist, gehörte in einer eher trüben Partien zu den besten Preußen.

    Preußen Münster gegen Hansa Rostock – das waren in der 3. Liga in aller Regel heißblütige, enge Vergleiche mit vielen Toren und spektakulären Szenen. All das traf auf das Flutlichtspiel am Dienstagabend nicht zu. Im Gegenteil. Wenige Strafraumszenen, kaum Torchancen, viele Unzulänglichkeiten. Das einzige schlüssige Resultat wäre das vierte 0:0 der Adler in diesem Jahr gewesen. Doch drei Minuten vor Schluss erwischte sie eine ganz kalte Dusche – 0:1!

  • Künstlerischer Leiter

    Mi., 27.02.2019

    Latchinian geht an die Hamburger Kammerspiele

    Sewan Latchinian (r) wird neuer künstlerischer Leiter der Hamburger Kammerspiele, Axel Schneider bleibt Intendant des Hauses.

    Die Hamburger Kammerspiele stellen ein neues Führungsteam vor.

  • Luftverkehr

    Mi., 20.02.2019

    Deutsche Regionalflughäfen nach Airline-Pleiten unter Druck

    Das Terminal des Flughafens Rostock-Laage.

    Nach zwei Airline-Pleiten hebt in Rostock vorerst kein Linienflug mehr ab. Auch andere Regionalflughäfen haben zu wenig Geschäft. Schnell kommt die Forderung, der Staat solle als Retter einspringen.

  • Rostocker Kunsthalle

    Do., 10.01.2019

    Katja Flint stellt Schwarz-Weiß-Fotos aus

    In Rostock werden Fotografien von Schauspielerin Katja Flint vorgestellt.

    Perspektivwechsel bei der Schauspielerin Katja Flint: Statt auf der Bühne oder vor der Kamera zu agieren, fotografiert sie ihre Mitmenschen in Schwarz-Weiß.

  • Polizei stoppt Autofahrer

    Mo., 24.12.2018

    Kennzeichen waren gefälscht

    (Symbolbild)

    Das wird teuer: Ein 28-jähriger Mann aus Rostock wurde in der Nacht zu Sonntag (23. Dezember) von der Polizei in Lüdinghausen kontrolliert. Er war mit gefälschten Kennzeichen und ohne Versicherungsschutz unterwegs.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 19.12.2018

    Schulze Niehues ist der Notenbeste – Preußen Münster auswärts besonders anfällig

    Trio mit guter Hinrundenbilanz: (v.l.) René Klingenburg verpasste die wenigsten Spielminuten, Max Schulze Niehues hatte den besten Notenschnitt, Lion Schweers war in dieser Wertung (mit Ole Kittner) sein erster Verfolger.

    Eine Halbserie mit Aufs und Abs liegt hinter Preußen Münster. Gefühlt eine starke Hinrunde? Gefühlt ein rapider Absturz am Ende? Mag sein. Unstrittig sind die Fakten, die Zahlen, die Statistiken. Und die fördern interessante Aspekte zutage.

  • Testspielsieg gegen Polen

    Do., 13.12.2018

    DHB-Team vor Handball-WM im Steigflug: «Die Chemie stimmt»

    Die Chemie stimmt im Team von Handball-Bundestrainer Christian Prokop (M.).

    Das Unternehmen WM ist angelaufen für die DHB-Auswahl. Der Testspielsieg gegen Polen hat wichtige Erkenntnisse gebracht. Bundestrainer Prokop hat bis zum Start noch viel vor.