Steinfurt



Alles zum Ort "Steinfurt"


  • Parkinson-Forum

    Mi., 14.10.2020

    „Gelungene Premiere“

    „Wieso sehe ich Doppelbilder“, fragte Willi Jürgens aus Emsdetten den virtuell zugeschalteten Neurologen Prof. Warnecke.

    Corona – und die Referenten können nicht persönlich kommen: Kein Problem für das Parkinson-Forum Kreis Steinfurt. Die Referenten werden einfach online zugeschaltet.

  • Kreisschiedsrichterobmann

    Di., 13.10.2020

    Drei Fragen an Jürgen Lütkehaus

    Jürgen Lütkehaus
  • Mitgliedertreffen des Parkinson-Forums mit zugeschalteten Referenten

    Di., 13.10.2020

    „Eine gelungene Premiere“

    Beim Treffen des

    Das Parkinson-Forum Kreis Steinfurt, zu dem auch Mitglieder aus Lüdinghausen und Umgebung gehören, hatte zu seinem jüngsten Treffen, die Referenten digital zugeschaltet. So konnten die Mitglieder über neue Erkenntnisse über die Krankheit informiert werden. Auch ihre Fragen wurden beantwortet.

  • Acht Jahre Steinfurter Jazzworkshop

    Mo., 12.10.2020

    Kultur in Krisenzeiten

    Oliver Brenn (v.l.), Dr. Barbara Herrmann, Michael Gantke und Heinz-Bernd Buss vor einer „Coronavirus“-Tapete, die deutlich machen soll, dass Kultur auch in der Krisenzeit ein unverzichtbares Gut ist.

    Es war zunächst eine kühne Idee, die sich bewährt hat. Mittlerweile findet der Steinfurter Jazzworkshop zum achten Mal statt. Die Corona-Pandemie stellt Kulturschaffende vor Herausforderungen – der Workshop in der Jubi wird dennoch veranstaltet.

  • Aufforstung im Münsterland

    Mo., 12.10.2020

    Die Elsbeere – Hoffnungsträger für den Wald der Zukunft

    Aufforstung im Münsterland: Die Elsbeere – Hoffnungsträger für den Wald der Zukunft

    Hoffnung für den Wald: Förster Johannes Jesch erntet seit über 40 Jahren Elsbeeren. Obwohl kaum jemand die kleinen Beeren kennt, sollen sie zur Zukunft des Waldes beitragen.

  • Sämtliche Tests auf Coronavirus im St.-Gertrudis-Haus sind negativ ausgefallen

    Mo., 12.10.2020

    Erleichterung im Altenwohnheim

    Sämtliche Tests, die das Gesundheitsamt des Kreises Steinfurt in der vergangenen Woche im St.-Gertrudis-Haus durchgeführt hat, sind glücklicherweise positiv ausgefallen.

    Sämtliche Tests, die das Gesundheitsamt des Kreises Steinfurt in der vergangenen Woche im St. Gertrudis-Haus durchgeführt hat, sind negativ ausgefallen. Das teilte Einrichtungsleiter Bernd Wessel auf Anfrage dieser Zeitung erleichtert mit. Daher hat der Kreis verfügt, dass nur noch der Wohnbereich im Obergeschoss des Altenwohnheims bis zum Ende der Quarantäne am heutigen Mittwoch geschlossen bleibt.

  • Rosa Kogenschott und Doris Teller seit 45 Jahren im Marienhospital

    Mo., 12.10.2020

    „Nicht viel falsch gemacht“

    Doris Teller (mit Blumen, l.) und Rosa Kogenschott sind schon seit 45 Jahren Mitarbeiterinnen im Steinfurter Krankenhaus und damit dort aktuell die Dienstältesten von über 700 Kollegen. Dafür gab es Blumen der Geschäftsführung, vertreten durch Dirk Schmedding (r.).

    Wer auch immer seit 1975 ein Kind im Borghorster Krankenhaus zur Welt gebracht hat, der kennt sie mit hoher Wahrscheinlichkeit: Seit nunmehr 45 Jahren ist Rosa Kogenschott Mitarbeiterin des Marienhospitals und hat davon 40 Jahre auf der Neugeborenen- und Wöchnerinnenstation gearbeitet. Weil die großen Jubilarfeiern coronabedingt derzeit ausfallen, hat sie, ebenso wie ihre Kollegin Doris Teller, jetzt Blumen der Geschäftsleitung bekommen. Denn auch die Laborleiterin Doris Teller arbeitet in diesem Jahr seit 45 Jahren im Steinfurter Krankenhaus.

  • Steinfurter Kunstverein setzt Mitglieder-Ausstellungen im Huck-Beifang-Haus fort

    Mo., 12.10.2020

    Gegensätze im Ganzen vereint

    Blumen für die Künstler (v.l.): Annemarie Deiters, Erika Leusbrock, Peter Jablonski und Annette Klein.

    Zwar ist beim Kunstverein Steinfurt die Position des 1. Vorsitzenden weiterhin vakant, doch die Ausstellung „Gegensätze“ im Huck Beifang-Haus dürfte beweisen, dass der Verein nach den Querelen der jüngsten Vergangenheit die Zukunft vor Augen hat. Seit Sonntag sind in der Hahnenstraße Bilder der Mitglieder Annemarie Deiters, Peter Jablonski, Annette Klein und Erika Leusbrock zu sehen.

  • Darts: Steinfurter besiegen den Düsseldorfer DSC

    Mo., 12.10.2020

    Christian Aust gelingt traumhaftes Debüt

    Andrej Batz sorgte für einen sehr guten Start.

    Das Dart Team Steinfurt hat sein Heimspiel gegen den Düsseldorfer DSC mit 13:7 gewonnen. Zur Belohnung gab es die Tabellenführung. Für Christian Aust war die Partie etwas ganz Besonderes.

  • Neues Verwaltungsgebäude der evangelischen Kirche

    So., 11.10.2020

    Alles unter einem Dach

    Architekt Christoph Kamps

    Im Neubau neben der Lukas-Kirche am Coesfelder Kreuz arbeiten seit wenigen Wochen die Verwaltungen mehrerer Kirchenkreise zusammen. 82 Mitarbeiter sind jetzt gemeinsam tätig für das Evangelische „Kirchenkreisamt Münsterland / Tecklenburger Land“.