1. FC Kaiserslautern



Alles zur Organisation "1. FC Kaiserslautern"


  • Unglücklicher Tag

    Sa., 02.11.2019

    Falsche Gästehymne: St. Pauli entschuldigt sich beim KSC

    Nach dem Punktgewinn bei St. Pauli hatten die KSC-Fans doch noch Grund zum Feiern in Hamburg.

    Hamburg (dpa) - Der Spieltag des FC St. Pauli in der 2. Fußball-Bundesliga begann unglücklich - und endete ebenso.

  • 2. Liga

    Do., 31.10.2019

    Nürnberg-Keeper Klandt fällt monatelang aus

    Hat sich beim Pokalspiel in Kaiserslautern verletzt: Nürnbergs Torwart Patric Klandt (l).

    Nürnberg (dpa) – Nürnbergs Ersatztorhüter Patric Klandt fällt mehrere Monate aus. Der 36-Jährige hat beim Aus im DFB-Pokal die linke Achillessehne gerissen, teilte der fränkische Fußball-Zweitligist am Tag nach dem 5:6 (2:2, 1:1) im Elfmeterschießen beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern mit.

  • Fußball

    Mi., 30.10.2019

    Kaiserslautern besiegt Nürnberg

    Kaiserslautern (dpa) – Der 1. FC Nürnberg hat sich trotz seiner Favoritenrolle aus dem DFB-Pokal verabschiedet. Der Zweitligist unterlag beim abstiegsbedrohten Drittligisten 1. FC Kaiserslautern mit 5:6 im Elfmeterschießen. Den letzten Treffer im Elfmeterschießen erzielte Kaiserslauterns Andri Runar Bjarnason. FCK-Keeper Lennart Grill parierte im Anschluss den Versuch von Tim Handwerker.

  • DFB-Pokal

    Mi., 30.10.2019

    Kaiserslautern schmeißt Zweitligist Nürnberg raus

    Ein hart umkämpftes Duell: FCK-Akteur Lukas Gottwalt (l) und Nürnberg-Torschütze Michael Frey.

    Kaiserslautern (dpa) – Der 1. FC Nürnberg hat sich trotz seiner Favoritenrolle aus dem DFB-Pokal verabschiedet. Der Zweitligist unterlag in einem kuriosen Zweitrundenspiel beim abstiegsbedrohten Drittligisten 1. FC Kaiserslautern mit 5:6 (2:2, 1:1) im Elfmeterschießen.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 26.10.2019

    Preußens starker Auftritt in Ingolstadt wird nicht belohnt

    Fußball: 3. Liga: Preußens starker Auftritt in Ingolstadt wird nicht belohnt

    Wie bitter! Der SC Preußen Münster bleibt in der Fremde noch ohne Sieg in dieser Spielzeit. Beim FC Ingolstadt gab es am Samstag eine 2:3-Niederlage. 2:0 hatte der Außenseiter durch Treffer von Luca Schnellbacher und Maurice Litka geführt.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 19.10.2019

    Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage

    Fußball: 3. Liga: Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage

    Der SC Preußen Münster muss sich im Kellerduell gegen die in Unterzahl spielende SG Sonnenhof Großaspach mit einem 1:1 zufriedengeben und verharrt im Tabellenkeller.

  • Fußball

    Fr., 18.10.2019

    3:1 gegen Kaiserslautern: Duisburg erobert Tabellenspitze

    Duisburg (dpa) - Der frühere Fußball-Bundesligist MSV Duisburg hat am Freitagabend zumindest vorübergehend die Tabellenführung der 3. Liga übernommen. Mit dem 3:1 (2:0)-Erfolg gegen den kriselnden 1. FC Kaiserslautern setzte der Zweitliga-Absteiger zudem der Negativserie von zuletzt drei Pflichtspiel-Niederlagen ein Ende. Vor 14 108 Zuschauern sorgten Lukas Daschner (11. Minute), Moritz Stoppelkamp (24.) und Leroy-Jacques Mickels (52.) mit ihren Toren für klare Verhältnisse. Timmy Thiele (73.) traf für den FCK zum Endstand.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 18.10.2019

    Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen

    Fußball: 3. Liga: Vor Kellerduell: So will Coach Hübscher den SCP auf Erfolgskurs bringen

    Sven Hübscher, Trainer des SC Preußen Münster, erwartet das Ende der Sieglosigkeit. Im Kellerkinderduell tritt der Fußball-Drittligist auf Tabellennachbar SG Sonnenhof Großaspach. Münsters letzter Sieg gelang Anfang August mit dem 3:2 über den 1. FC Kaiserslautern, danach stürzte der SCP auf Rang 18 ab.

  • Spiel gegen Kaiserslautern

    Di., 01.10.2019

    166.000 Euro Geldstrafe für den 1. FSV Mainz 05

    Feuerwehrleute löschen brennende Bengalos, die von Mainzer Fans aufs Spielfeld geworfen wurden.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der 1. FSV Mainz 05 ist wegen der massiven Pyro-Vorfälle beim Pokalspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit einer Geldstrafe in Höhe von 166.000 Euro belegt worden.

  • Bericht «Kicker»

    Mi., 18.09.2019

    FSV Mainz droht nach Pokal-Pyro hohe Strafe

    Feuerwehrleute löschen brennende Bengalos, die von Mainzer Fans aufs Spielfeld geworfen wurden.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 droht einem «Kicker»-Bericht zufolge für das Abbrennen von Pyrotechnik während des Pokal-Derbys gegen den 1. FC Kaiserslautern eine Rekordstrafe.