Europa League



Alles zur Organisation "Europa League"


  • Europa League

    Mi., 23.10.2019

    Gladbach will Aufholjagd in Rom starten - Stindl reist nach

    War vorerst nicht mit an Bord Richtung Rom: Lars Stindl.

    In der Bundesliga Spitzenreiter, in der Europa League nur Schlusslicht. Borussia Mönchengladbach benötigt den ersten Sieg in der Gruppenphase. Der Gegner ist kein Leichtgewicht: AS Rom stand 2018 im Champions-League-Halbfinale.

  • Europa League

    Mi., 23.10.2019

    Eintracht setzt gegen Lüttich auf Papa Rönnow und Offensive

    Gefeierter Mann beim Sieg gegen Leverkusen: Eintracht-Keeper Frederik Rönnow.

    Eintracht Frankfurt steht gegen Standard Lüttich ein Richtung weisendes Spiel in der Europa League bevor. Gegen den punktgleichen Rivalen sollen die Trümpfe hinten und in vorderster Linie stechen.

  • Europa League

    Mi., 23.10.2019

    Frankfurt, Wolfsburg und Gladbach vor Schlüsselspielen

    War vorerst nicht mit an Bord Richtung Rom: Lars Stindl.

    Für die drei deutschen Vertreter in der Europa League stehen Richtung weisende Partien an. Vor allem der Bundesliga-Primus ist gefordert.

  • Champions League

    Mi., 23.10.2019

    Bayer Leverkusen: Ganz gut ist nicht gut genug

    Mund abputzen, weitermachen: Leverkusens Jonathan Tah nach der Niederlage in Mardrid.

    Sie haben gezeigt, dass sie auch mit einem der Großen in Europa mithalten können. Sie haben aber auch gezeigt, dass es im Endeffekt immer ein bisschen fehlt. Nach der dritten Niederlage in der Champions League geht es für Leverkusen nur noch um Rang drei.

  • Champions League

    Di., 22.10.2019

    Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

    Atléticos Alvaro Morata (l) trifft zum Siegtreffer.

    Bayer Leverkusen bleibt in der Champions League ohne Punkt. Bei Atlético Madrid zeigt die Werkself eine couragierte Leistung. Am Ende jubeln aber die Spanier. Für Bayer geht es wohl nur noch um den Trostpreis: Das Frühjahrs-Startrecht in der Europa League.

  • Champions League

    Di., 22.10.2019

    Schon wieder Atlético: Bayers Deja-vu ist Carros Heimspiel

    Leverkusens Trainer Peter Bosz (M.) bereitet seine Mannschaft in Madrid auf das Spiel vor.

    Zum siebten Mal seit 2010 treffen Atlético Madrid und Bayer Leverkusen am Dienstag aufeinander. Die Rollen sind klar verteilt: Atlético, Finalist von 2014 und 2016, ist Favorit. Leverkusen kämpft in der Champions League um seine letzte Chance.

  • Europa League

    Di., 22.10.2019

    Gladbach ohne Abwehrchef Ginter nach Rom

    Gladbachs Matthias Ginter muss noch auf sein Comeback warten.

    Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter muss sein Comeback beim Bundesliga-Tabellenführer Borussia Mönchengladbach verschieben.

  • Bundesliga-Freitagsspiel

    Sa., 19.10.2019

    Neue Eintracht-Torjäger schießen Bayer ab

    Der Frankfurter Goncalo Paciencia (r) feiert mit Bas Dost sein Tor zum zwischenzeitlichen 2:0.

    Dass nach dem Verkauf des furiosen Sturmtrios Jovic, Rebic und Haller die Frankfurter Torproduktion dauerhaft stocken wird, bewahrheitet sich nicht. Beim 3:0 gegen Leverkusen treffen Paciencia und Dost. Insgesamt erzielten die Eintracht-Stürmer schon elf Treffer.

  • Wochen der Wahrheit

    Do., 17.10.2019

    Eintracht Frankfurt will gegen Bayer Wiedergutmachung

    Kündigt gegen Bayer Leverkusen eine offensive Spielweise an: Eintracht-Coach Adi Hütter.

    Am 5. Mai ist Eintracht Frankfurt bei Bayer Leverkusen mit 1:6 furchtbar unter die Räder gekommen. Die Hessen wollen es in der Bundesliga-Revanche besser machen. Für die Eintracht ist es der Start in harte Wochen: Sieben Spiele in 24 Tagen stehen an.

  • Bundesliga-Tabelle

    Mo., 07.10.2019

    «Schöne Momentaufnahme»: Gladbach, VfL und dichtes Gedränge

    Freut sich über die Tabbellenführung: Gladbachs Trainer Marco Rose.

    Nicht Bayern, Dortmund oder Leipzig, sondern Mönchengladbach und Wolfsburg führen in der Länderspielpause der Bundesliga ein dicht gedrängtes Feld an. Zwischen den beiden aktuellen Spitzenclubs gibt es einige Gemeinsamkeiten.