Haus der Begegnung



Alles zur Organisation "Haus der Begegnung"


  • 50 Jahre MGV 68 Albachten

    So., 30.09.2018

    Sänger feiern 50. Geburtstag festlich

    Natürlich traten die Sänger des MGV 68 Albachten selbst beim Stiftungsfest auf.

    An einer Bank im Tinnenbusch hoben fünf Albachtener den MGV 68 Albachten aus der Taufe. Das war vor 50 Jahren. Nun wurde das Jubiläum groß im „Haus der Begegnung“ gefeiert.

  • MGV 1968 Albachten

    Mi., 26.09.2018

    Jubiläumsball der MGV-Sänger

    Laden zum großen Jubiläumsball ins „Haus der Begegnung“ ein: die Sänger des MGV 1968 Albachten.

    Als krönendes Highlight im Jubiläumsjahr laden die Sänger des MGV Albachten am 29. September zu einem großen Ball ins „Haus der Begegnung“ ein. Sie hoffen dabei auf zahlreiche Gäste.

  • Plattdeutsche Spielgemeinschaft „Lach män Lück“

    Fr., 21.09.2018

    Zwischen Himmel und Hölle

    Trafen sich, um ihre Textbücher für die in Kürze anstehenden Proben für das neue Theaterstück in Empfang zu nehmen: die Mitglieder der plattdeutschen Spielgemeinschaft „Lach män Lück“.

    Die Albachtener Laienspielschar rüstet sich für die neue Aufführungssaison: Im Januar 2019 soll die Komödie „Nich Hiëmel un nich Hölle“ auf den Bühne gebracht werden.

  • Carsten Höfer im Haus der Begegnung

    So., 09.09.2018

    Vorteile eines „Gebrauchten“

    Carsten Höfer unterhielt die Zuschauer im Haus der Begegnung als der „Secondhand Mann“

    Zeit für zahlreiche Lacgher: Mit seinem „Secondhand Mann“ gab Carsten Höfer im Haus der Begegnung Tipps für gegenseitiges Verständnis der Geschlechter und pries dabei besonders die Vorzüge der „Secondhand Männer“.

  • Albachtener „Kulturfreitag“

    Mo., 03.09.2018

    Die wahren Helden: Männer aus zweiter Hand

    Gibt sich am Freitag im Albachtener „Haus der Begegnung“ die Ehre: der münsterische Kabarettist Carsten Höfer.

    Kabarettistischer Kurzurlaub für Frauen und Männer mit Erfahrung: Bei der nächsten Ausgabe des „Kulturfreitags“ im Albachtener „Haus der Begegnung“ ist Carsten Höfer zu Gast. Er steht am 7. September mit seinem Programm „Secondhand Mann“ auf der Bühne.

  • „Haus der Begegnung“

    Fr., 24.08.2018

    Angenehmes Raumklima im großen Saal

    Die Mitglieder des Trägervereins (v.l.) Theo Weber, Andreas Dondrup, Anke Eggelsmann und Günter Heimsath freuen sich über die erfolgreichen Renovierung des Albachtener Kulturforums. Unter der Decke wurde die moderne neue Belüftungsanlage installiert.

    Freude beim Trägerverein: Die umfangreiche Renovierung des Albachtener Kulturforums ist beendet. Das „Haus der Begegnung“ kann wieder im vollen Umfang genutzt werden.

  • Interkulturelle Wochen

    Mi., 22.08.2018

    Die kulturelle Vielfalt zeigen

    Die Vertreter der im Gro-Net mitwirkenden Organisationen. Sie haben das Programm für die interkulturellen Wochen zusammengestellt.

    „Vielfalt verbindet“ lautet das Motto der „Interkulturelle Wochen“ vom 1. September bis zum 6. Oktober.

  • „Haus der Begegnung“ in Albachten

    Mi., 25.07.2018

    Zugluft und Schwitzen sind bald vorbei

    Mitarbeiter einerr Spezialfirma bauen die neuen Lüftungsrohre im großen Saal des Albachtener „Hauses der Begegnung“ ein.

    Im Albachtener Forum für Kultur und Schule wird derzeit eifrig gearbeitet: Die Lüftungsanlage wird zeitgemäß optimiert.

  • Themenabend im Haus der Begegnung

    Sa., 14.07.2018

    Verständlich-aktuell

    Prof. Dr. Peter Schallenberg kommt am 25. Juli nach Greven – und redet über die Soziallehre der katholischen Kirche.

    Auf Einladung des KKV Greven wird Monsignore Prof. Dr. Peter Schallenberg am Mittwoch, 25. Juli, ab 19 Uhr zur Fortsetzung der Themenreihe „DOCAT“ im Haus der Begegnung sprechen und zur Diskussion zur Verfügung stehen.

  • Musikschule Albachten

    Mo., 02.07.2018

    Weltpremiere in Albachten

    Eine Mischung aus Brahms und modernen Stücken brachten die Sänger von „Chor and More“ der Musikschule Albachten beim großen Sommerkonzert im „Haus der Begegnung“ auf die Bühne, darunter befand sich auch eine Weltpremiere.

    Das Gesangsensemble „Chor and More“ der Albachtener Musikschule war der Star des großen Sommerkonzerts: Im „Haus der Begegnung“ begeisterte der Chor das Publikum.