SC Wiedenbrück



Alles zur Organisation "SC Wiedenbrück"


  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 12.08.2018

    TuS Freckenhorst knöpft SC Wiedenbrück einen Punkt ab

    Aktivposten und Torschütze des TuS Freckenhorst: Pierre Jöcker (links), hier wieder auf dem Weg zum Wiedenbrücker Tor.

    Das war ein erfolgreicher Saisonauftakt für den TuS Freckenhorst, der den favorisierten Wiedenbrückern Paroli bot. Der Pechvogel des Tages muss möglicherweise länger aussetzen.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Sa., 11.08.2018

    TuS Freckenhorst darf sich keinen Fehlstart erlauben

    Einer führt den Ball, zwei schauen zu. Verteidiger Matthias Mersmann siegte am Dienstag mit seinem TuS bei der Generalrobe in Sassenberg mit 2:1 und freut sich ebenso auf den Saisonstart wie seine Kollegen Mark Harbert (links) und Daniel Holthusen. Am Sonntag um 15 Uhr empfangen die Freckenhorster den SC Wiedenbrück II.

    Einen dicken Brocken bekommt der TuS Freckenhorst zum Saisonauftakt mit Wiedenbrücks Reserve vorgesetzt. Und eine Woche später geht es erneut gegen einen Titelanwärter.

  • Fußball

    Mi., 25.07.2018

    Viktoria Köln: Nächster Anlauf zum Aufstieg in die 3. Liga

    Fußball: Viktoria Köln: Nächster Anlauf zum Aufstieg in die 3. Liga

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Viktoria Köln startet den nächsten Anlauf zum Aufstieg in die 3. Fußball-Liga. «Unsere Erwartungshaltung ist klar. Wir wollen Meister werden, da gibt es keine andere Zielsetzung», sagte Viktoria-Trainer Patrick Glöckner in einer Umfrage dem Magazin «kicker» vor dem Saisonstart der Regionalliga West. Viktoria Köln hatte die Vorsaison als Tabellenzweiter hinter Aufsteiger KFC Uerdingen beendet und war 2017 als West-Meister in den Aufstiegsspielen gegen Carl Zeiss Jena gescheitert.

  • Fußball: Testspiel in Telgte

    Fr., 13.07.2018

    Preußen Münster gegen SC Verl: Bus fährt ohne Navi

    2014 war der SCP zuletzt in Telgte, hier gibt Jens Truckenbrod Autogramme nach dem Freundschaftsspiel gegen Fortuna Düsseldorf.

    Preußen Münster ist fast schon Dauergast in Telgte. Das Vorbereitungsspiel gegen den SC Verl ist bereits der siebte Auftritt des SCP in der Emsstadt. Wie gut in der Regionalliga gekickt wird, wissen die Münsteraner ja schon.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 11.07.2018

    Paterson Chato wechselt von Borussia Dortmund zu SF Lotte

    Paterson Chato ist der 13. Neuzugang der Sportfreunde Lotte.

    Die Sportfreunde Lotte haben am Mittwoch Neuzugang Nummer 13 unter Vertrag genommen. Paterson Chato kommt von Borussia Dortmund 2 und hat sich für ein Jahr an den Club vom Autobahnkreuz gebunden. Unterdessen hat der DFB die ersten drei Spieltage termingenau angesetzt.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 08.07.2018

    Warschewski trifft und überzeugt beim 1:2 der Preußen gegen Wiedenbrück

    Der Mann mit der Nummer 45: Rene Klingenburg setzt sich hier gegen Daniel Latkowski durch und konnte ansonsten als Testspieler bislang durchaus überzeugen.

    Tobias Warschewski traf für den SC Preußen Münster zum 1:1 gegen den SC Wiedenbrück im Testspiel in Freckenhorst gegen den SC Wiedenbrück. Aber im fünften Testspiel verlor der Drittligist doch mit 1:2 (0:1). Einer beim SCP steht dabei vor einer Vertragsunterschrift.

  • Fußball: Testspiel

    So., 08.07.2018

    Magerkost am Feidiek zwischen dem SC Preußen Münster und dem SC Wiedenbrück

    An ihm lag es sicherlich nicht, dass die Preußen ihre Testpartie gegen den SC Wiedenbrück verloren: Maximilian Schulze-Niehues, gebürtiger Freckenhorster und heute SCP-Keeper.

    Da war es am Ende fast noch spannender, selbst zu kicken: Am Feidiek in Freckenhorst duellierten sich der SC Preußen Münster und der SC Wiedenbrück. In einem überschaubar attraktiven Spiel gewann der Regionalligist.

  • Testspiel-Pleite

    Sa., 07.07.2018

    Trotz Leistungssteigerung: Preußen Münster verliert gegen SC Wiedenbrück

    Testspiel-Pleite: Trotz Leistungssteigerung: Preußen Münster verliert gegen SC Wiedenbrück

    (Aktualisiert) In seinem fünften Saisonvorbereitungsspiel traf der SC Preußen Münster am Samstagmittag auf "neutralem" Platz in Freckenhorst auf den Regionalligisten SC Wiedenbrück. Nach 90 Spielminuten musste der SCP in seine erste Niederlage in der Vorbereitung einwilligen - 1:2 lautet der Endstand.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 06.07.2018

    Preußen-Sorgenkind Schwarz fehlt auch beim Test gegen Wiedenbrück

    Keine ernsthaften Blessuren, aber verschiedene Kleinigkeiten haben Benjamin Schwarz zuletzt beeinträchtigt.

    Preußen Münster bestreitet am Samstag in Freckenhorst seinen fünften Test dieser Vorbereitung. Gegner ist der SC Wiedenbrück. Nicht mit dabei ist Benjamin Schwarz, der in den vergangenen Wochen immer wieder kleinere Blessuren erlitt.

  • Fußball: Testspiel

    Mi., 04.07.2018

    Preußen Münster spielt am Feidiek gegen den SC Wiedenbrück

    Kommt am Samstag zurück in die Heimat: Maximilian Schulze-Niehues, Keeper des SC Preußen Münster. Er testet mit dem SCP in Freckenhorst gegen den SC Wiedenbrück.

    Wieder der SC Wiedenbrück. Nachdem der West-Regionalligist im vergangenen Jahr gegen die Sportfreunde aus Lotte am Freckenhorster Feidiek getestet hatte, kommt der SCW wieder. Am Samstagmittag um 13 Uhr wird angepfiffen, Gegner ist kein geringerer als der SC Preußen Münster.