TSG 1899 Hoffenheim



Alles zur Organisation "TSG 1899 Hoffenheim"


  • Europa League

    Do., 29.10.2020

    Sieg für die Clubhistorie: Hoffenheim feiert 4:1 in Gent

    Die Hoffenheimer siegten bei KAA Gent mit 4:1.

    Erst muss Torhüter Oliver Baumann einen Elfmeter halten, dann aber legt die TSG 1899 Hoffenheim los. Der Bundesligist feiert mit dem 4:1 in Gent den höchsten Sieg überhaupt auf internationalem Parkett.

  • Europa League

    Do., 29.10.2020

    Hoffenheim mit Vorsicht im Krisengebiet Belgien

    Muss mit Hoffenheim in Belgien gefordert: Trainer Sebastian Hoeneß.

    Die TSG 1899 ist mit einem Sieg in die Europa League gestartet und kann nun bei KAA Gent nachlegen. Die Reise ins Krisengebiet Belgien trat der Bundesligist mit den gebotenen Vorsichtsmaßnahmen an.

  • Fußball

    Mi., 28.10.2020

    Überall der Zweitbeste: Das Schicksal «Pfeife» Alario

    Leverkusens Torjäger, Lucas Alario.

    Nach ihren Auftaktsiegen müssen Bayer Leverkusen und 1899 Hoffenheim am Donnerstag in der Europa League jeweils auswärts antreten. Doch beiden fehlen ihre Top-Stürmer. Während Leverkusen für Patrick Schick einen Edeljoker als Ersatz hat, setzt Hoffenheim auf Kader-Breite.

  • Europa League

    Mi., 28.10.2020

    Hoffenheim bei KAA Gent ohne Torjäger Kramaric

    Fehlt Hoffenheim auch in Gent: Andrej Kramaric.

    Gent (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim muss auch im nächsten Europa League-Gruppenspiel bei KAA Gent (Donnerstag, 18.55 Uhr/DAZN) auf ihren Torjäger Andrej Kramaric verzichten.

  • Europa League

    Mi., 28.10.2020

    Überall Zweitbester: Das Schicksal von Bayers Alario

    Leverkusens Trainer Peter Bosz (l) hat in Lucas Alario derzeit nur einen Mittelstürmer.

    Nach ihren Auftaktsiegen müssen Bayer Leverkusen und 1899 Hoffenheim am Donnerstag in der Europa League jeweils auswärts antreten. Doch beiden fehlen ihre Top-Stürmer. Während Leverkusen für Patrick Schick einen Edeljoker als Ersatz hat, setzt Hoffenheim auf Kader-Breite.

  • Bis 2024

    Di., 27.10.2020

    TSG Hoffenheim verlängert Vertrag mit Abwehrspieler Posch

    Der Hoffenheimer Stefan Posch (o) verlängerte seinen Vertrag.

    Zuzenhausen (dpa) - Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit dem österreichischen Nationalspieler Stefan Posch vorzeitig bis zum 30. Juni 2024 verlängert.

  • Remis gegen Hoffenheim

    Mo., 26.10.2020

    Werder stabilisiert sich - Personalsorgen nehmen zu

    Werders Niklas Moisander (l) kämpft gegen Hoffenheims Christoph Baumgartner um den Ball.

    Schön anzusehen ist es nicht immer, was Werder Bremen in dieser Saison spielt. Doch nach einer Katastrophen-Spielzeit ist das auch nicht zu erwarten. Mit kleinen Schritten arbeiten sich die Norddeutschen aus dem Tal. Doch Personalsorgen trüben die Freude.

  • 5. Spieltag

    So., 25.10.2020

    Nach Corona-Wirbel: Werder und Hoffenheim mit Punkteteilung

    Werders Leonardo Bittencourt (r) versucht Hoffenheims Stefan Posch per Grätsche zu stoppen.

    Werder Bremen hat seine Serie mit dem vierten Spiel ohne Niederlage hintereinander fortgesetzt. Gegen Hoffenheim reicht es auch ohne viele Großchancen zum Remis. Die Corona-Unruhe im Vorfeld erwies sich nicht als folgenreich.

  • SV Werder Bremen

    Sa., 24.10.2020

    Kohfeldt will nach Corona-Fall nicht klagen - Chong dabei

    Tahith Chong kann wieder für den SV Werder Bremen spielen.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt will den positiven Corona-Test von Abwehrspieler Felix Agu und den damit verbundenen Trainingsausfall am Donnerstag nicht als «Ausrede» im Falle einer Niederlage gegen die TSG 1899 Hoffenheim heranziehen.

  • Bundesliga

    Sa., 24.10.2020

    Viel Wechsel-Betrieb zwischen Hoffenheim und Werder

    Werders Leonardo Bittencourt spielte auch schon für die TSG 1899 Hoffenheim.

    2012 war es eine Sensation: Der damalige Nationaltorwart Tim Wiese wechselte von Werder Bremen zu 1899 Hoffenheim. Mittlerweile kommen Transfers zwischen den beiden Sonntags-Gegnern sehr häufig vor.