Annegret Kramp-Karrenbauer



Alles zur Person "Annegret Kramp-Karrenbauer"


  • Gesundheit

    Di., 25.08.2020

    Spahn: Schärfere Maskenregeln am Arbeitsplatz nicht nötig

    Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit.

    Düsseldorf (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hält eine Verschärfung der Maskenregeln am Arbeitsplatz für nicht notwendig. «Ich halte die bestehenden Regelungen für ausreichend», sagte Spahn der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Düsseldorf. Es gebe Corona-Empfehlungen für den Arbeitsschutz, die jeweils auf die konkrete Situation im jeweiligen Betrieb angepasst würden. «Die steigenden Infektionszahlen haben ja nicht damit zu tun, dass sich vermehrt Menschen auf der Arbeit oder beim Einkaufen anstecken», betonte der Minister. Zuvor hatte CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer eine allgemeine Maskenpflicht am Arbeitsplatz ins Spiel gebracht.

  • Besuch in Schleswig-Holstein

    Mo., 24.08.2020

    NRW-Ministerpräsident Laschet wirbt für Energiewende

    NRW-Ministerpräsident Armin Laschet während seines Besuchs in Schleswig-Holstein.

    Vorzeichen für eine schwarz-grüne Bundesregierung? NRW-Ministerpräsident Laschet - für den CDU-Vorsitz und als Kanzlerkandidat im Gespräch - gibt sich bei einem Besuch in Schleswig-Holstein als engagierter Verfechter der Energiewende.

  • Parteien

    Mo., 24.08.2020

    Laschet: Für Verschiebung des CDU-Parteitags ist es zu früh

    Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

    Hemmingstedt (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hält es für verfrüht, bereits jetzt über eine mögliche Verschiebung des CDU-Bundesparteitages zu entscheiden. «Wir haben im Präsidium besprochen, dass der Bundesparteitag im Dezember verkürzt statttfindet unter Corona-Bedingungen. Ob das so ist, wird das aktuelle Corona-Geschehen Ende November/Anfang Dezember bestimmen», sagte Laschet am Montag im schleswig-holsteinischen Hemmingstedt (Kreis Dithmarschen). Dort besuchte er eine Raffinerie, die ein Wasserstoffprojekt betreibt.

  • Parteien

    Mo., 24.08.2020

    Günther warnt CDU vor langen Personaldebatten

    Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, trägt einen Mundschutz in den Farben von Schleswig-Holstein.

    Berlin (dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) will sich bei Nordrhein-Westfalens Regierungschef Armin Laschet für einen Kompromiss im Ringen um den CDU-Vorsitz einsetzen. Er wolle bei seinem Treffen mit Laschet an diesem Montag darüber sprechen, «wie die Kandidaten doch noch zusammenkommen könnten», sagte Günther der «Welt» (Montag). «Eine knappe Entscheidung, wie wir sie bei der letzten Vorsitzendenwahl zwischen Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz hatten, wäre kein guter Einstieg in ein Bundestagswahljahr.»

  • Steigende Neuinfektionen

    So., 23.08.2020

    Maske in Schule und Beruf - Debatte über schärfere Vorgaben

    Eine Schülerin der Klasse 8a der Gesamtschule in Münster hebt ihre Mund- und Nasenmaske an, um etwas zu trinken.

    Die Maske gehört beim Einkaufen und in Bussen und Bahnen inzwischen zum Alltag. Da die Corona-Zahlen aber weiter steigen, könnten die Trageregeln noch einmal verschärft werden. Gedankenspiele dazu gibt es.

  • Wegen Corona-Krise

    So., 23.08.2020

    Kramp-Karrenbauer: Im Extremfall CDU-Parteitag verschieben

    Die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer bei einem dpa-Interview.

    Die scheidende CDU-Chefin schließt angesichts der Corona-Krise eine Verschiebung des für Dezember geplanten Parteitags nicht aus. Ein Nachfolge-Kandidat sieht das völlig anders.

  • Nach Putsch

    Fr., 21.08.2020

    Europäer wollen Antiterror-Kampf in Mali fortsetzen

    Ismael Wagué (M), Sprecher der Putschisten, äußert sich auf einer Pressekonferenz in Kati.

    Wie geht es in Mali nach dem Militärputsch weiter? Die Bundeswehr und ihre europäischen Partner stehen dort bisher Seite an Seite mit malischen Soldaten gegen den Terrorismus. Sind Konsequenzen zu ziehen?

  • Spahn stößt Debatte an

    Mi., 19.08.2020

    Karneval und Corona - noch ist nichts entschieden

    Jecken feiern auf dem Heumarkt den Auftakt der Karnevalssession.

    Wackelt wegen Corona auch der Karneval? Gesundheitsminister Spahn hat eine Debatte darüber angestoßen. Die Ansteckungszahlen steigen weiter, aber entschieden ist noch nichts.

  • Gesundheit

    Mi., 19.08.2020

    Laumann: Bei jetziger Infektionslage kein Karneval

    NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) spricht bei einer Pressekonferenz.

    Das hat es auch noch nicht gegeben: Mitten im Sommer wird über den nächsten Karneval diskutiert. Die endgültige Entscheidung ist noch nicht gefallen. Aber gut sieht es nicht aus.

  • Trotz Coronoa

    Mo., 17.08.2020

    CDU-Präsidium hält an Parteitagstermin fest

    Auf dem anstehenden CDU-Parteitag soll der Nachfolger von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer gewählt werden.

    Nach der Urlaubszeit steigen die Zahlen der Corona-Infektionen auch in Deutschland. Die Christdemokraten wollen dennoch auf einem Parteitag im Dezember einen neuen Vorsitzenden wählen - wenn bis dahin nicht viel schärfere Regeln gelten.