Ilkay Gündogan



Alles zur Person "Ilkay Gündogan"


  • Champions League

    Mi., 04.09.2019

    Can beklagt Ausbootung bei Juve: «Schockierend»

    Champions League: Can beklagt Ausbootung bei Juve: «Schockierend»

    Mit Klartext reagiert Nationalspieler Can auf die «extrem schockierende» Nachricht der Degradierung bei Juventus Turin. Die fehlende Präsenz in der Champions League könnte auch das lang ersehnte Comeback bei Bundestrainer Löw negativ beeinflussen.

  • Vor Auslosung

    Mi., 28.08.2019

    Rummenigge: In Königsklasse «Muskeln spielen lassen»

    Vor Auslosung: Rummenigge: In Königsklasse «Muskeln spielen lassen»

    Das kollektive Achtelfinal-Aus ist noch nicht vergessen. Vor der Auslosung für die nächste Gruppenphase der Champions League kommen aus München und Dortmund warnende, aber auch fordernde Töne. Schwere Kontrahenten wie Liverpool oder Real könnte es schon früh geben.

  • Premier League

    Fr., 09.08.2019

    Nationalspieler Gündogan verlängert bei Manchester City

    Hat bei Man City einen neuen Vertrag unterschrieben: Nationalspieler Ilkay Gündogan.

    Ilkay Gündogan hat die Länge der Vertragsverhandlungen mit Manchester City begründet. Mit dem englischen Meister will der frühere Dortmunder noch viele Titel gewinnen.

  • Premier League

    Mi., 07.08.2019

    Manchester City holt Verteidiger Cancelo von Juve

    Wechselt in die Premier League zu Manchester City: Joao Cancelo von Juventus Turin.

    London (dpa) - Der englische Fußball-Meister Manchester City hat den portugiesischen Verteidiger Joao Cancelo verpflichtet.

  • Seit der Fußball-WM der Frauen verändert sich das Bild des Sports

    Fr., 26.07.2019

    „Mehr Liebe, weniger Hass“

    Mit gutem Beispiel voran: Megan Rapinoe ist Teil der amerikanischen Fußballermannschaft und mit ihnen Weltmeister geworden. Sie ist ein Vorbild für viele junge Fußballerinnen und sorgt auch abseits des Spielfelds für viel Aufsehen.

    Dass Fußball schon seit Langem nicht mehr nur auf dem Spielfeld Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist spätestens seit der politischen Diskussion um Mesut Özil und Ilkay Gündogan bekannt. Viele Fußballer positionieren sich politisch und geben ihre Meinungen zu heiklen Themen ab. Nicht immer ernten sie dafür Sympathien.

  • Man-City-Star

    Mi., 12.06.2019

    Sané hat «Spaß mit den Jungs» und schweigt zu Bayern

    Leroy Sané wollte sich nicht zu seiner Zukunft äußern.

    Beim Thema FC Bayern schaltet Leroy Sané von Offensive auf Defensive um. Der WM-Zuschauer ist der größte Gewinner der Umbruchsaison der Nationalelf - als erfolgreichster Torschütze und Mittelpunkt eines mitreißenden Angriffstrios. «Da entsteht etwas», lautet sein Fazit.

  • Spektakel gegen Estland

    Mi., 12.06.2019

    DFB-Team: Sorg übergibt «optimale» EM-Aussichten

    Das DFB-Team bot gegen Estland eine tadellose Leistung.

    Sané, Gnabry, Reus und Co. ist der Stimmungsumschwung gelungen. Der zurückkehrende Bundestrainer Löw findet eine ideale Ausgangsposition für die EM-Saison vor. Doch sowohl Aushilfschef Sorg als auch die Nationalspieler warnen: Noch ist alles nur ein Anfang.

  • EM-Qualifikation gegen Estland

    Di., 11.06.2019

    DFB-Team mit Schützenfest in den Urlaub - Sorgs Super-Woche

    EM-Qualifikation gegen Estland: DFB-Team mit Schützenfest in den Urlaub - Sorgs Super-Woche

    Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich mit einer Tore-Gala in die Sommerpause verabschiedet. Der Kantersieg gegen Estland macht noch mehr Lust auf die verjüngte DFB-Auswahl.

  • Fußball

    Di., 11.06.2019

    DFB-Elf geht mit 8:0-Sieg gegen Estland in die Sommerpause

    Mainz (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich mit einem Kantersieg in die Sommerpause verabschiedet. Die Elf von Ersatz-Bundestrainer Marcus Sorg gewann in Mainz ihr EM-Qualifikationsspiel gegen Estland 8:0. Die Doppeltorschützen Marco Reus und Serge Gnabry sowie Leon Goretzka, Ilkay Gündogan, Timo Werner und Leroy Sané sorgten für den deutlichen Erfolg. Sorg vertrat erneut den nach einem Sportunfall verhinderten Joachim Löw. Das 8:0 gegen die Esten war der höchste deutsche Sieg seit November 2016.

  • EM-Qualifikation

    Sa., 08.06.2019

    Auch ohne Löw: DFB-Team erfüllt Pflicht in Weißrussland

    Die Nationalmannschaft lässt sich nach dem Spiel von den mitgereisten Fans feiern.

    Die Fußball-Nationalmannschaft hat die Pflichtaufgabe in Weißrussland glanzlos erfüllt. Marcus Sorg bejubelt bei seinem ersten Einsatz als Vertreter von Bundestrainer Joachim Löw einen 2:0-Erfolg auf dem Weg zur EM 2020.