Olaf Gericke



Alles zur Person "Olaf Gericke"


  • Kommentar

    Do., 28.03.2019

    Problem ist gut platziert

    Regierungspräsidentin Dorothee Feller ist vordergründig nicht für den Lkw-Verkehr auf den Landesstraßen in Albersloh zuständig. Das sind als oberste Instanz Verkehrsminister Hendrik Wüst und „ganz unten“ Landrat Dr. Olaf Gericke.

  • Regierungspräsidentin spricht mit Initiative „Stopp den Lkw-Verkehr“

    Do., 28.03.2019

    „Dorf von den Qualen befreien“

    Als Abordnung der Initiative „Stopp den Lkw-Verkehr in Albersloh“ überreichten Klaus Heumannskämper (li.) und Hubertus Gärtner der Regierungspräsidentin Dorothee Feller die Unterschriftenliste.

    Nun kennt auch Regierungspräsidentin Dorothee Feller das Problem des Lkw-Verkehrs in Albersloh. Sie hat Hubertus Gärtner und Claus Heumannskemper von der Initiative „Stopp den Lkw-Verkehr in Albersloh“ zum Gespräch empfangen. Die beiden aus Albersloh haben auch ihr die Unterschriftenlisten übergeben.

  • Versammlung des CDU-Stadtverbandes

    Mi., 27.03.2019

    Mit Reinhard Pöhler an der Spitze ins Wahljahr 2020

    Der CDU-Stadtverband hatte bei seiner Versammlung Landrat Dr. Olaf Gericke (li.) und den Landtagsabgeordneten Henning Rehbaum (re.) zu Gast. Dem Landrat gaben die Mitglieder erneut ihren Wunsch nach einem Tempolimit auf der K 40 mit auf den Weg.

    Mit Reinhard Pöhler an der Spitze will der CDU-Stadtverband die von Europa- und Kommunalwahl geprägten nächsten Monate angehen. Der bisherige Vorsitzende wurde bei der Mitgliederversammlung im Amt bestätigt. Zur Frage eines Bürgermeisterkandidaten wollte Pöhler sich indes noch nicht äußern.

  • Weniger Gäste, mehr Übernachtungen

    Fr., 22.03.2019

    Touristen bleiben immer länger

    Die Bürgermeister der in der Tourismus AG „Parklandschaft Warendorf“ vertretenen Gemeinden trafen sich zu ihrem Aktionstag im Herrenhaus Brückhausen in Alverskirchen.

    Im fünften Jahr in Folge ist die Zahl der Übernachtungen im Kreis Warendorf gestiegen. Das berichtete Landrat Olaf Gericke beim Aktionstag der Tourismus AG „Parklandschaft Kreis Warendorf“ (TAG) am Freitag im Herrenhaus Brückhausen.

  • Workshops im Hoko.Lab

    Mi., 13.03.2019

    Run auf Robotik und Programmieren

    Kaum gestartet, schon überbucht – das Hoko.Lab beim Start der Programmier-Workshops für Jugendliche mit Wirtschaftsförderer Jörg Hakenesch, Hochschulpräsident Prof. Dr. Klaus Zeppenfeld, Bundestagsabgeordnetem Bernhard Daldrup, Bürgermeister Dr. Alexander Berger und Landrat Dr. Olaf Gericke.

    Roboter faszinieren. Deswegen sind die Robotik-Workshops des Hoko.Lab im Gründer- und Dienstleistungszentrum auch völlig überlaufen. Jetzt gibt‘s aber Zusatztermine.

  • Projekt „Kindergarten in Bewegung“

    Di., 12.03.2019

    Einstieg in die Welt des Sports

    Sieben Kinder aus dem St.-Johannes-Kindergarten in Sassenberg freuen sich über Schnuppergutscheine für Sportangebote. Vier von ihnen nahmen sie jetzt von Landrat Dr. Olaf Gericke (hinten, 4. v. l.) entgegen.

    Kinder schon frühzeitig für sportliche Aktivitäten begeistern: Das ist die Absicht des Projektes „Kindergarten in Bewegung“. Landrat Dr. Olaf Gericke überreicht jetzt sieben Jungen und Mädchen aus dem St.-Johannes-Kindergarten ergänzend so genannte „Schnuppergutscheine“. Damit können die Kinder sechs Monate lang kostenlos Sportangebote in den örtlichen Sportvereinen nutzen oder Schwimmkurse besuchen.

  • Initiative „Stopp den Lkw-Verkehr“ ist sauer

    Fr., 08.03.2019

    Post aus Albersloh für den Landrat

    Auf diesem Foto aus der Vergangenheit zeigt Apotheker Michael Kerkhoff, mit welchen Problemen die Lkw in den engen Kurven des Dorfes zu kämpfen haben.

    Die Initiatoren von „Stopp den Lkw-Verkehr in Albersloh“ sind nach dem Gespräch mit Landrat Dr. Olaf Gericke sauer. Sie hatten dem Chef der Kreisverwaltung 2000 Unterschriften übergeben. Erneute Verkehrszählungen „rechen nicht aus“, sagen die Albersloher.

  • Narren erobern das Rathaus

    So., 03.03.2019

    Bürgermeister punktet in Lederhose

    Trotz Schützenhilfe durch Landrat Dr. Olaf Gericke (l.) musste sich Bürgermeister Dr. Alexander Berger (r.) letztlich geschlagen geben und Seiner Tollität Uwe I. den Stadtschlüssel übergeben. Die gut gefüllte Stadtkasse nahm Adjutant Ralf Mersch an sich.

    Die Jecken haben am Sonntag auch in Ahlen endgültig die Macht übernommen. Der Bürgermeister musste sich im närrischen Wettstreit mit Stadtprinz Uwe I. (Beyer) geschlagen geben.

  • Prinz Carsten I. erobert die Macht

    So., 03.03.2019

    Märchenhafter Sturm auf das Rathaus

    Gute Laune war garantiert: Axel Linke, Annemarie Christin Wowerus, Maik Dreßen, Michel Bentot, Carsten Wolff, Volker Brügge und Hermann-Josef Schulze-Zumloh..

    Der Wettergott hatte es die ganze Session über gut gemeint mit den Narren. Ausgerechnet am Tulpensonntag, zum großen Rathaussturm, war es aber vorbei mit Sonne und trockenem Wetter.

  • Sultan Olaf engagiert sich für die Liebe

    Do., 28.02.2019

    Herzblatt für Prinzessin gesucht

    Sultan Olaf (2.v.l.) beäugt kritisch die Partnerwahl von Prinzessin Malaika (Jennifer Ruhe). Ralf Holtstiege, Richard Uhkötter und Carsten Rehers stellten sich ihren Fragen. Bereits der Einmarsch der Prinzessin hatte für beste Stimmung in der Narrhalla gesorgt (kl. Foto).

    Altweiberfastnacht 2019. Auch das Kreishaus Warendorf ist fest in Narrenhand, aber Obacht – es scheint sich über Nacht in ein Sultanat verwandelt zu haben und der Sultan scheint ein Fan von Rudi Carrell zu sein. Warum, weshalb, wieso erfahren Sie in diesem Bericht.