letzter Schultag



Alles zum Ereignis "letzter Schultag"


  • Neuer Rektor am Stein: Jürgen Velsinger

    Fr., 13.07.2018

    Ab sofort ein „echter Steiner“

    Staffelstab-Übergabe in Form einer Sonnenblume: Jürgen Velsinger (r.) leitet künftig die Geschicke des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums, Jürgen Sarpe gibt die kommissarische Leitung des Gymnasiums ab.

    Ausgerechnet am letzten Schultag vor den Sommerferien ist sein erster Schultag am Stein-Gymnasium: Der ehemalige Konrektor des Gymnasiums Wolbeck wird Leiter der Schule an der Dickmannstraße. Jürgen Velsinger ist „der Neue“.

  • St.-Martinus-Grundschule

    Fr., 13.07.2018

    Überraschung am letzten Schultag

    Schulleiter Heinz Rönnebäumer inmitten seiner Schüler.

    Diesen letzten Schultag wird Heinz Rönnebäumer sicher nicht vergessen.

  • Sommersingen an der Grundschule

    Fr., 13.07.2018

    Der größte Chor im Dorf

    Die Viertklässler bestätigen ihre Anwesenheit beim Sommersingen der St.-Georg-Grundschule.

    Na, jetzt kann’s ja was werden: Mit „Ferienzeit! Das ist die schönste Zeit“ und „Sommerkinder wollen spielen“ läutete Saerbecks größter Chor am letzten Schultag die Sommerferien ein.

  • Muki lädt zur School’s-out-Party

    Mo., 09.07.2018

    Rock’n’Roll zum Start der Sommerferien

    „Timeless“ spielt neben dem „White Coffee Projekt“ zum Ende der Schulzeit.

    Lieder aus 40 Jahren Rock- und Popgeschichte, Grillwurst und lecker Pils – das bietet die Musiker- und Künstler-Initiative Gronau (Muki) am letzten Schultag an.

  • Das Ferienspaß-Programm ist da

    So., 08.07.2018

    „Müssen uns nicht verstecken“

    Präsentieren das Programmheft zum Ferienspaß (v.l.): Kerstin Ahlert, Anita Beuning (stellvertretende Vorsitzende der Kolpingsfamilie), Heike Koch und Alfons Bücker (Vorsitzender der Kolpingsfamilie).

    Nur noch kurze Zeit bis zum letzten Schultag – und damit rückt auch der Ferienspaß der Kolpingsfamilie näher.

  • Dorfkirmes und Juxboot-Regatta in Brochterbeck

    Fr., 06.07.2018

    Ein prall gefülltes Programm

    Vor großer Kulisse gehen die Juxboote auf dem Mühlenteich an den Start. Am Samstag sind zunächst die Jugend-Teams an der Reihe.

    Endlich Ferien. Das muss gefeiert werden. Und wo ginge das besser als in Brochterbeck? Der letzte Schultag am Freitag, 13. Juli, ist gleichzeitig der erste Tag der Dorfkirmes. Bis einschließlich Sonntag, 15. Juli, geht es rund am, auf und rund um den Dorfteich. Die Interessengemeinschaft (IG) präsentiert ein prall gefülltes Programm für die älteste Dorfkirmes im Tecklenburger Land.

  • Tag X im Gymnasium Augustinianum

    Mi., 04.07.2018

    Wildes Pokern der Abiturienten

    Abbbbbbbbbiiiii 2018: Nach Zwölf Jahren haben es 127 Schülerinnen und Schüler geschafft – die Freude am Tag X ist grenzenlos.

    Am Mittwoch feierte die Abiturientia des Grevener Gymnasiums ihren letzten Schultag, den so genannten Tag X. Und natürlich hatten die Lehrer darunter zu leiden. Bei der großen Sause der 127 Abiturienten wurde die Schule schon einmal auf links gezogen.

  • Entlassfeier und Abi-Ball am 30. Juni

    Fr., 22.06.2018

    78 Schüler nehmen Abschied vom JHG

    Die Jahrgangsstufe Q 2 des Joseph-Haydn-Gymnasiums wird am 30. Juni verabschiedet.

    Der letzte Schultag liegt schon länger zurück, doch auch Klausuren und Prüfungen sind inzwischen unter Dach und Fach: Am 30. Juni steht für 78 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q 2 am Joseph-Haydn-Gymnasium die Entlassfeier an.

  • Schulen

    Fr., 22.06.2018

    Sommerferien beginnen in den ersten Bundesländern

    Frankfurt/M. (dpa) - In den ersten Bundesländern beginnen die Sommerferien: In Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ist heute der letzte Schultag. Dem Automobilclub ADAC zufolge steht damit nun eine zwölfwöchige Hauptreisezeit bevor - verbunden mit vollen Autobahnen. Zum Auftakt in die Feriensaison erwartet der ADAC aber noch keine allzu langen Blechlawinen in Deutschland. Von Donnerstag nächster Woche an haben dann auch die Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt frei. Die übrigen Bundesländer folgen nach und nach.

  • Abi-Jahrgang 1988

    Di., 19.06.2018

    Wiedersehen der GAG-Narren

    Das 30 Jahre alte Banner der Abiturientia wird seit 1988 wohlgehütet.

    Sie sind ihrem Motto treu geblieben: Nach 30 Jahren trafen sich 50 ehemalige Schülerinnen und Schüler der Abiturientia 1988 des Graf-Adolf-Gymnasiums (GAG) unter ihrem Banner: „Abi 88 – Ein Käfig voller Narren“. Das mittlerweile fast historische Mottobanner schmückte am letzten Schultag den Eingang der Schule und wird seitdem wohlgehütet.