Advent



Alles zum Schlagwort "Advent"


  • Feinschliff für den „Ahlener Advent“

    Do., 06.12.2018

    „Gute Stube“ gut gerüstet

    Während Stadtwerke-Mitarbeiter für die Verkabelung sorgen, rüsten sich Standbeschicker und umliegende Gastronomen für die Eröffnung des „Ahlener Advents“.

    Alles bereit für den „Ahlener Advent“: Am Mittwoch wurde noch fleißig geschraubt und verkabelt, damit die Eröffnung des Weihnachtsmarkts am Freitagnachmittag eine runde Sache wird.

  • Stimmungsvoll

    Mi., 05.12.2018

    Gelungene Einstimmung in den Advent

    Sopranistin Katharina Brodesser wurde von Judith und Denis Kumpmann am Keybord begleitet.

    Ein gelungenes Konzert bescherten die Chöre Hll. Brüder Ewaldi und „LaerCapella“ unter dem Dirigat von Arndt Winkelmann und dem erstmals auftretenden Jugendchor Holthausen-Beerlage unter der Leitung von Annette Schürmann den zahlreichen Zuhörern in der Marienkirche in Holthausen. Mit einer besinnlichen Geschichte zur Bedeutung der beginnenden Adventszeit und der Erwartung auf das Weihnachtsfest begrüßte Pfarrer Andreas Ullrich die Besucher.

  • Ägypten, Karibik, Asien

    Mi., 05.12.2018

    Wo Urlauber derzeit gut baden können

    An den Küsten Thailands, hier Koh Chang, beträgt die Wassertemperatur zurzeit etwa 29 Grad.

    Im Advent an den Strand? Urlauber finden angenehme Wassertemperaturen derzeit nicht mehr am Mittelmeer. Für Badespaß im Meer ist eine etwas weitere Reise notwendig, zum Beispiel zum Roten Meer, in die Karibik oder zu Küsten in asiatischen Ländern.

  • Konzert in der Dorfkirche

    Di., 04.12.2018

    Eingestimmt auf den Advent

    Läuteten den Advent musikalisch ein: Florian Kubiczek, Miriam Kords und Benjamin Pfordt (von links).

    „Der Abend hat uns wunderbar auf den Advent eingestimmt“, freut sich Manfred Kubiczek über die stimmungsvolle „Adventsmusik“, die am Samstag in der evangelischen Dorfkirche stattfand und rund 40 Besucher anzog. Dabei kamen sie in den Genuss von drei Musikerinnen und Musikern.

  • Ausstellung der Gruppe Künstlerbunt läuft

    Di., 04.12.2018

    Farbenfrohe Werkschau im Spieker

    Die Gruppe Künstlerbunt stieß am Sonntag mit einem Gläschen Sekt auf die traditionelle Werkschau in der Adventszeit an.

    Der erste Advent bedeutet für den Ascheberger Künstlerbunt seit rund 15 Jahren nicht nur das Anzünden der ersten Kerze am Adventskranz.

  • Konzert zum ersten Advent in der Martinuskirche

    Di., 04.12.2018

    Festlich frisches Konzerterlebnis

    Das Publikum genoss barocke und romantische Werke für ein bis zwei Trompeten und Orgel sowie Orgelimprovisationen.

    Mit einem frischen „Moin“ begrüßte Martinus-Kantor Sebastian Bange das große Publikum am Sonntagnachmittag anlässlich des festlichen Konzerts zum ersten Advent in der Martinuskirche. Auf dem Programm standen barocke und romantische Werke für ein bis zwei Trompeten und Orgel sowie Orgelimprovisationen.

  • Konzert in der Agatha-Kirche

    Di., 04.12.2018

    Besinnliches zum Advent

    Der Musikverein Epe und der Spielmannszug der KAB luden gemeinsam zum Konzert in die St.-Agatha-Kirche ein.

    „Der Eintritt zu dem Konzert ist frei“, zitierte Pastor Thorsten Brüggemann aus der Einladung zum gemeinsamen Adventskonzert des Musikvereins Epe und des Spielmannszugs der KAB 1949 in der Agatha-Kirche in seinem Schlusswort. Um scherzhaft hinzuzufügen: „Der Ausgang aber nicht“. Damit warb er um eine Spende für die Jugendarbeit der beiden Klangkörper. Und da eine große Zahl an Besuchern die Kirche fast bis auf den letzten Platz gefüllt hatte und das fast eineinhalbstündige Musikprogramm gut ankam, dürften die Schatzmeister der beiden Vereine sich über eine schöne Bescherung gefreut haben.

  • Weihnachtsmarkt

    Mo., 03.12.2018

    Advent auf dem Mühlenhof

    Am Mühlenhof begann am Wochenende der Weihnachtsmarkt. Zahlreiche Besucher genossen die adventliche Atmosphäre.

    Der Westfälische Weihnachtsmarkt im Mühlenhof ist ein beliebter Anlaufpunkt für Familien. Obwohl die Temperaturen am ersten Adventswochenende recht mild waren, kam schon vorweihnachtliches Flair auf.

  • Konzert in Appelhülsen

    Mo., 03.12.2018

    Einstimmung auf den Advent

    Die Corona Musica beim Konzert im Appelhülsener Bürgerzentrum.

    Die Corona Musica pflegt eine schöne Tradition. Zum 30. Mal lud das Ensemble zu einem Konzert zur Einstimmung auf den Advent ein.

  • Ökumenisches Konzert mit mehreren Chören

    Mo., 03.12.2018

    Stimmungsvoller Start in den Advent

    Der Posaunenchor unter Leitung von Fabian Faupel überzeugte beim ökumenischen Adventskonzert die Besucher, die mit in das Programm eingebunden wurden.

    Der Posaunenchor füllt mit seinem imposanten Klang den Kirchenraum, auch eigentlich einfache Instrumente können spannende Musik ergeben und die Besucher durften mitsingen: Das ökumenische Adventskonzert fand in der St.-Dionysius-Kirche statt.