Spitzenspiel



Alles zum Schlagwort "Spitzenspiel"


  • Handball: Landesliga

    So., 24.02.2019

    Westfalia Kinderhaus bricht in der Endphase ein

    Michel Schulz warf ein Tor für die Westfalia. Später wurde er nach seiner dritten Zeitstrafe mit Rot belegt. Trainer Sebastian Dreiszis hatte für die Trilogie kein Verständnis.

    Westfalias Landesliga-Männer haben an der Überraschung geschnuppert, sie aber dann doch verpasst. Nach sieben Siegen in Reihe unterlag der Landesligist im Spitzenspiel gegen Hörste 22:33. Zeitstrafen gegen Michel Schulz erzürnten Trainer Sebastian Dreiszis.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.02.2019

    Ein Erfolgsgeheimnis des VfL Osnabrück

    Etienne Amenyido lässt in dieser Szene Lindenhan aussteigen und erzielt Sekunden später das 2:0 für den VfL.

    Im Spitzenspiel gegen den Halleschen FC hochverdient 2:0 gewonnen, nach einer nahezu perfekten ersten und einer soliden zweiten Halbzeit. In der Tabelle sechs Punkte vor dem Karlsruher SC und neun Punkte vor dem Relegationsrang.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Sa., 23.02.2019

    Magerkost statt Leckerbissen – Weiner gegen Wettringen endet torlos

    Wettringens Florian Röwert (l.) und Weiners Bernd Möllers lieferten sich zahlreiche Zweikämpfe.

    Das Spitzenspiel in der Kreisliga B zwischen dem FC Schwarz-Weiß Weiner und Vorwärts Wettringen II ist ohne Sieger geblieben. 0:0 hieß es nach 90 Minuten, die streckenweise zerfahren waren. Allerdings ließ der schlechte Platz auch kein besseres Spiel zu. Schade für die zahlreich erschienen Zuschauer, die sich bei bestem Wetter auch ein Fußballfest eingestellt hatten.

  • Frauen-Bundesliga

    Sa., 23.02.2019

    Potsdam verteidigt Platz drei - Unentschieden gegen Essen

    Matthias Rudolph, Trainer vom 1.FFC Turbine Potsdam.

    Düsseldorf (dpa) - Im Spitzenspiel der Frauen-Bundesliga haben sich Turbine Potsdam und SGS Essen 2:2 (1:2) getrennt.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Sa., 23.02.2019

    VfL Sassenberg gegen Warendorfer SU: Derby ja – aber kein Spitzenspiel

    Im Hinspiel trennten sich die Warendorfer SU (links Stefan Schmidt) und der VfL Sassenberg (Stefan Wortmann am Ball) nach zwei späten Toren 1:1.

    Ein Derby ist es nach wie vor, ein Spitzenspiel jedoch nicht. Dafür ist die Warendorfer SU vor dem Gastspiel beim VfL Sassenberg zu weit abgeschlagen.

  • DEL

    Fr., 22.02.2019

    EHC München gewinnt Spitzenspiel in Mannheim

    Die Münchner Mannschaft feiert das 2:1 gegen Adler Mannheim.

    Mannheim (dpa) - Titelverteidiger EHC Red Bull München hat mit einem Erfolg im Spitzenspiel den Zweikampf um den Hauptrundensieg in der Deutschen Eishockey Liga spannend gemacht.

  • Bezirksliga: Spitzenspiel zwischen Vorwärts Wettringen und SV Wilmsberg

    Fr., 22.02.2019

    „Minimum ist ein Punkt“

    Hoch her ging es bereits im Hinspiel zwischen Wilmsberg und Wettringen. Hier rettet Lukas Schröder mit dicken Backen vor einem Wettringer Angreifer, der von (vermutlich) Marcel Thoms huckepack genommen wird.

    Im Spitzenspiel der Bezirksliga 12 trifft am Sonntag der Tabellenführer SV Wilmsberg auf den Dritten der Liga, Vorwärts Wettringen. Anstoß ist um 15 Uhr in Wettringen.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 22.02.2019

    Spitzenspiel hoch drei in der Weiner

    Auf die Tore von Bernd Möllers wird gebaut.

    Der Tabellenzweite FC Schwarz-Weiß Weiner erwartet am Samstag Spitzenreiter Vorwärts Wettringen II. Beide Teams sind momentan die beiden einzig ernsthaften Kandidaten auf den Titel und den Aufstieg. Zwar fällt keine Vorentscheidung in der Meisterschaftsfrage, trotzdem steht jede Menge auf dem Spiel. Das könnte für ein volles Haus im Sparkassenpark sorgen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 22.02.2019

    Läuft es gut gegen den Halleschen FC, setzt sich der VfL Osnabrück ab

    Während Felix Agu (links) wegen einer Schulterverletzung ausfallen wird, könnte Tim Danneberg für den gelbgesperrten David Blacha in die Startelf rücken. Auch Anas Ouahim (rechts) war zuletzt leicht kränklich.

    Der VfL Osnabrück ist für das Spitzenspiel der 3. Liga trotz personeller Probleme gerüstet. Wenn der Spitzenreiter am Samstag den Vierten Halleschen FC bezwingt, kann er einen lästigen Verfolger vorerst abschütteln und sich vielleicht sogar an der Tabellenspitze absetzen.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 21.02.2019

    Fällt beim VfL Osnabrück auch Adam Susac gegen Halle aus?

    David Blacha fehlt gelbgesperrt gegen Halle. Hinter Adam Susac (hinten rechts) steht ein Fragezeichen. Er hat die ganze Woche wegen einer Erkältung noch nicht trainiert.

    Es wird überschaubar in personeller Hinsicht beim VfL Osnabrück vor dem Spitzenspiel am Samstag gegen den Halleschen FC an der Bremer Brücke. Aufgrund von Verletzungen und Sperren fallen zahlreiche Spieler aus. Zudem hängt der Einsatz von Abwehrchef Adam Susac am goldenen Faden.