MTV Stuttgart



Alles zur Organisation "MTV Stuttgart"


  • Volleyball: DVV-Pokal

    So., 12.11.2017

    USC erledigt die Pflicht in Stralsund fast mühelos

    Trio der Erfahrenen: Mareike Hindriksen (l.), Ines Bathen und Lisa Thomsen (r.) zogen mit dem USC ins Viertelfinale ein.

    Der USC Münster gab sich im Achtelfinale des DVV-Pokals überhaupt keine Blöße und setzte bei den Stralsunder Wildcats seinen bemerkenswerten Lauf eiskalt fort. Beim 3:0-Erfolg wechselte Trainer Teun Buijs – abgesehen von der Liberastelle – nicht einmal.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Sa., 14.10.2017

    USC hofft gegen Erfurt auf Initialzündung

    Bundesliga-Premiere für diesen neuen Block: Juliet Lohuis (r.) und Ivana Bulajic freuen sich auf das erste Heimspiel mit dem USC gegen Erfurt.

    Die ersten Spiele einer neuen Saison waren für den USC Münster in den vergangenen Jahren kein Vergnügen. Seit 2013, als die VolleyStars Thüringen mit 3:2 bezwungen wurden, gab es keinen Auftaktsieg mehr. Am Sonntag ist SW Erfurt zu Gast – und der Wille ist groß, die Serie zu brechen.

  • 3:0 gegen Stuttgart

    So., 08.10.2017

    Schweriner Volleyballerinnen gewinnen Supercup

    Die Spielerinnen von Schwerin feiern den Sieg über Stuttgart mit ihren Fans.

    Hannover (dpa) - Die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin haben den Supercup gewonnen. Der Meister bezwang in Hannover den Pokalsieger Allianz MTV Stuttgart im Schnelldurchgang mit 3:0 (25:17, 25:14, 25:18).

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Di., 20.06.2017

    Powerfrau für den USC Münster für die Schaltzentrale

    Daumen hoch: Mareike Hindriksen trägt in den kommenden beiden Jahren das Trikot der Unabhängigen.

    Das ist ein Königstransfer auf der Zuspielposition: Der USC Münster hat mit Mareike Hindriksen die geballte Ladung an Erfahrung verpflichtet. Die 29-Jährige feierte gerade erst in Tschechien die Meisterschaft mit VK Prostějov.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Di., 20.06.2017

    Neue Zuspielerin: USC Münster verpflichtet Mareike Hindriksen

    Neu beim USC: Mareike Hindriksen.

    Es geht munter weiter beim USC was neue Gesichter angeht. Am Dienstag vermeldete der Bundesligist Mareike Hindriksen als Zugang auf der Zuspielposition.

  • Volleyball: Länderspiel

    Fr., 19.05.2017

    Formtest bestanden: Deutschland besiegt Ungarn in Münster 3:1

    Einen starken Eindruck hinterließ bei ihrer Rückkehr an den Berg Fidel Louisa Lippmann (r.), die sich hier gegen Noemi Liedgeb durchsetzt. Wie die deutsche Nationalmannschaft, die ein Testspiel in Münster gegen Ungarn mit 3:1 gewann.

    Geht doch: Knapp zwei Wochen vor dem Start in die WM-Qualifikation in Portugal haben die deutschen Volleyballerinnen ihr vorletztes Testspiel gewonnen. In Münster besiegten sie Ungarn 3:1.

  • «Sind weiter hungrig»

    Do., 27.04.2017

    SSC Schwerin feiert und will mehr

    Die Spielerinnen des SSC Palmberg Schwerin und Trainer Felix Koslowski feiern den Gewinn der Deutschen Meisterschaft.

    Rekordmeister Schweriner SC ist wieder Deutschlands Nummer eins im Frauen-Volleyball. Der elfte Titel soll aber erst der Anfang gewesen sein. «Wir sind weiter hungrig», sagt Felix Koslowski, in Personalunion Bundes- und Clubtrainer.

  • 3:0 über MTV Stuttgart

    Mi., 26.04.2017

    Frauen des SSC Schwerin zum elften Mal Volleyball-Meister

    3:0 über MTV Stuttgart : Frauen des SSC Schwerin zum elften Mal Volleyball-Meister

    Schwerin (dpa) - Der SSC Palmberg Schwerin ist zum elften Mal gesamtdeutscher Volleyball-Meister.

  • Volleyball-Meisterschaft

    Sa., 22.04.2017

    Schwerin gewinnt auch zweites Finale gegen MTV Stuttgart

    Das Team von Felix Koslowski gewann auch das zweites Finale gegen MTV Stuttgart.

    Stuttgart (dpa) - Die Volleyballerinnen vom SSC Palmberg Schwerin haben mit dem zweiten Sieg gegen Allianz MTV Stuttgart einen großen Schritt in Richtung deutsche Meisterschaft gemacht.

  • Frauen-Volleyball

    Mi., 19.04.2017

    SSC Schwerin gewinnt erstes Finalspiel gegen MTV Stuttgart

    Schwerins Trainer Felix Koslowski im Gespräch mit der «wertvollsten Spielerin» Louisa Lippmann.

    Schwerin (dpa) - Volleyball-Bundesligist SSC Palmberg Schwerin hat das erste Playoff-Finale um die deutsche Meisterschaft gewonnen. Die Mecklenburgerinnen bezwangen Allianz MTV Stuttgart vor 1900 Zuschauern in der heimischen Palmberg Arena nach 115 Spielminuten mit 3:1 (25:22, 19:25, 27:25, 25:23).