Ole Kittner



Alles zur Person "Ole Kittner"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 30.03.2019

    Gute Unterhaltung – aber keine Punkte für Preußen beim 2:3 in Würzburg

    Fußball: 3. Liga: Gute Unterhaltung – aber keine Punkte für Preußen beim 2:3 in Würzburg

    Zwei Tore auswärts durch Cyrill Akono und Martin Kobylanski genügten Preußen Münster nicht zu einem Erfolgserlebnis. Der Fußball-Drittligist unterlag bei den Würzburger Kickers mit 2:3 vor 4807 Zuschauern.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.03.2019

    Preußen gelingt gegen Unterhaching die notwendige Kurskorrektur

    Die große Erleichterung ist in den Preußen-Gesichtern nach dem Tor von René Klingenburg (M.) abzulesen. Beeindruckendster Preuße war aber Niklas Heidemann (kl. Bild über Sascha Bigalke). Er spielte trotz riesiger Beule durch.

    Die Sorgen der englischen Woche sind fürs Erste abgehakt. Eindrucksvoll schlug Preußen Münster am Samstag die SpVgg Unterhaching. Trainer Marco Antwerpen und Schlüsselspieler René Klingenburg sagten hinterher, dass sie nie über Abstiegskampf nachgedacht hatten.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 20.03.2019

    Unterschrift trocken – Hübscher wird neuer Preußen-Trainer

    Sven Hübscher

    Nun ist es amtlich. Der SC Preußen Münster hat einen Trainer für die neue Saison gefunden. Sven Hübscher kommt von der Weser zurück nach Westfalen. Der 40-Jährige tritt im Sommer die Nachfolge von Marco Antwerpen an, dessen Weggang seit Januar feststand.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 12.03.2019

    Kalte Dusche: Preußen Münster unterliegt Hansa Rostock mit 0:1

    Niklas Heidemann, der hier vor Merveille Biankadi (r.) am Ball ist, gehörte in einer eher trüben Partien zu den besten Preußen.

    Preußen Münster gegen Hansa Rostock – das waren in der 3. Liga in aller Regel heißblütige, enge Vergleiche mit vielen Toren und spektakulären Szenen. All das traf auf das Flutlichtspiel am Dienstagabend nicht zu. Im Gegenteil. Wenige Strafraumszenen, kaum Torchancen, viele Unzulänglichkeiten. Das einzige schlüssige Resultat wäre das vierte 0:0 der Adler in diesem Jahr gewesen. Doch drei Minuten vor Schluss erwischte sie eine ganz kalte Dusche – 0:1!

  • Fußball: 3. Liga

    So., 03.03.2019

    Preußen dank Cueto obenauf

    Münsters Matchwinner: Doppelpacker Lucas Cueto auf René Klingenburgs Schultern.

    In der 3. Liga machte der SC Preußen durch das 4:0 über den VfR Aalen einen gewaltigen Schritt nach vorn und darf sich nach oben orientieren. Auch die SF Lotte, 2:0-Sieger beim FSV Zwickau, drängen mit Macht in gesicherte Bereiche. Frust hingegen beim VfL Osnabrück, der in Karlsruhe das Top-Spiel verlor.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 03.03.2019

    Preußen geben gegen Aalen die Antwort auf die Torarmut

    Die Preußen-Party-Fraktion: René Klingenburg (l.) ist nach seinem Eröffnungstor kaum von Niklas Heidemann einzufangen,

    Nicht schlecht, nicht schlecht! Preußen Münster fand eine schnelle Reaktion auf die immer lauter werdenden Rufen nach mehr Torgefahr. 4:0 gegen den VfR Aalen – keine Fragen mehr offen. Basis war allerdings auch eine gute Abwehrarbeit.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 02.03.2019

    Preußen Münster verabschiedet Torflaute - Cueto bärenstark beim 4:0

    Fußball: 3. Liga : Preußen Münster verabschiedet Torflaute - Cueto bärenstark beim 4:0

    Mehr oder weniger ohne große Komplikationen hat der SC Preußen Münster das Heimspiel gegen Schlusslicht VfR Aalen abgearbeitet. Mit 4:0 gewann der Fußball-Drittligist vor 5230 Zuschauern. Linksaußen Lucas Cueto mit zwei Treffern war dabei der überragende Spieler auf dem Feld.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 28.02.2019

    Preußen-Profi Kittner soll Psychologie-Kenntnisse einbringen

    Ole Kittner ist schon jetzt für die jungen Spieler im Profi-Kader der Preußen ein wichtiger Ansprechpartner.

    Sportlich ist Ole Kittner nicht erst seit dieser Saison ein wichtiger Faktor für Preußen Münster. Neben dem Platz aber soll der Routinier in Zukunft ebenfalls wichtig werden. Er ist kurz davor sein Psychologie-Studium abzuschließen und soll seine Kenntnisse künftig einbringen.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 23.02.2019

    Preußen Münster bindet Ole Kittner für weitere zwei Jahre – mindestens

    Fußball: 3. Liga: Preußen Münster bindet Ole Kittner für weitere zwei Jahre – mindestens

    Ole Kittner hat seinen Vertrag beim SC Preußen Münster um zwei weitere Jahre bis Sommer 2021 verlängert. Darüber soll der 31 Jahre alte Abwehrchef in Zukunft weiter eingebunden in den Verein, sein Psychologie-Studium an der WWU Münster steht vor dem Abschluss.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 19.02.2019

    13 Preußen-Verträge laufen aus, aber Lokalmatadoren sollen bleiben

    Fünf Preußen, vier von ihnen besitzen auflaufende Verträge: (v.l.) Martin Kobylanski, Tobias Rühle, René Klingenburg, Fabian Menig. Einzig Kapitän Simon Scherder (2.v.r.) ist bis 2020 gebunden.

    Nur knapp die Hälfte des aktuellen Preußen-Kaders besitzt einen Vertrag für die kommende Saison. 13 Spieler wissen noch nicht, wie es für sie weiter geht. Es deuten sich allerdings umfangreiche Umbaumaßnahmen an. Die Chancen stehen bei manchen gut, bei anderen weniger.