Anekdote



Alles zum Schlagwort "Anekdote"


  • Stellmacher Ewald Dütsch kennt 1000 Anekdoten rund ums Schützenfest

    Mi., 15.05.2013

    Der Vogelmacher

    Der Vogel wird „beflügelt“: Am stabilen Rumpf ist zu sehen, dass Vogelmacher Ewald Dütsch den Leib aus drei Schichten aufbaut. Die Maserung sind dabei gegenläufig. So bekommt der Vogel, obwohl recht zierlich, genügend Stabilität.

    „Einmal“, erinnert sich Ewald Dütsch und treibt eine Schraube durch den Flügel aus massiver Fichte, „einmal hatten wir in Saerbeck einen Schützenkönig, der hat den Vogel gar nicht mal getroffen.“ Der Stellmachermeister macht seit 1948 Vögel fürs Schützenfest. Die WN haben ihn in seiner Werkstatt besucht.

  • Klassentreffen – Schulabschluss vor 50 Jahren

    Mo., 01.04.2013

    Anekdoten aus der „guten alten Zeit“

    Klassentreffen ehemaliger Volksschüler: 50 Jahre ist der Schulabschluss her. Jetzt trafen sich die Ehemaligen wieder.

    Viel zu erzählen hatten sich die ehemaligen Schüler der Volksschule Lüdinghausen. Immerhin liegt er Abschluss fünf Jahrzehnte zurück. Bei ihrem Treffen machten sie auch Station in ihrer alten Schule.

  • Münster, Comedy, Samstag (16. März), 202 Uhr, Café Arte

    Di., 12.03.2013

    „Die Reiser“ erzählt Anekdoten

    „Ganz Allein!“ heißt der Comedy-Abend von Manuela Reiser mit Geschichten und Anekdoten. „Die Reiser“ hat zwölf Jahre in Münster gearbeitet und lebt heute in Hamburg. In Stand-up-Manier erzählt Reiser vom Chaosurlaub, dem toten Hund in der Pradatüte sowie den Freuden der Fernsehsucht und fragt sich, ob sie als Schauspielerin verpflichtet ist, ein besonders dramatisches Leben zu führen? Oder woran es liegt, dass sich die Leute herzhaft amüsieren, wenn sie aus dem Drama ihres Lebens erzählt?

  • Plattdeutscher Abend der Struckgemeinschaft stieß auf großes Interesse

    So., 17.02.2013

    Döhnekes und Anekdoten

    Auf reges Interesse stieß der plattdeutsche Abend der Struckgemeinschaft am Freitagabend. Reinhold Brinkhaus, Josef Helmert und Heinz Altenbockum trugen Gedichte und Anekdoten in Mundart vor.

    Der Plattdeutsche Abend ist bei der Interessengemeinschaft Struck ein Dauerbrenner seit der ersten Auflage im Jahr 1990. Am Freitag unterhielten Reinhold Brinkhaus, Josef Helmert und Heinz Altenbockum die Besucher im Struckheim mit mundartlichen Döhnekes und Anekdoten.

  • Kultur

    Di., 12.02.2013

    Unterhaltsame Anekdoten zu Premieren im Leben

    Berlin (dpa) - Das erste Mal schwimmen, das erste Mal küssen, das erste Mal Sex - unsere ersten Male brennen sich in unser Gedächtnis ein. Oft bringen uns die Erinnerungen zum Lachen, manchmal lassen sie uns auch ein bisschen wehmütig werden.

  • Viel Lob fürs Roxel-Magazin

    Fr., 25.01.2013

    Anregungen, Fotos und Anekdoten für zweite Ausgabe gesucht

    Blickt der neuen Ausgabe entgegen: Oliver Hensche n.

    Die nach den Sommerferien erschienene Premieren-Ausgabe des WN-Magazins „Mein Roxel erleben“ ist auf viel Lob gestoßen. Schon damals hat das Team um Redakteur Jan-Philipp Jenke und Mediaberater Oliver E. Henschen eine zweite Ausgabe für das kommende Frühjahr angekündigt.

  • Nachtwächter Christoph Davids kennt viele Anekdoten

    Sa., 29.12.2012

    Er nimmt kein Blatt vor den Mund

    Als Nachtwächter bringt Christoph Davids Licht in die Stadtgeschichte. Das Lüdinghauser Original tanzt auf vielen Hochzeiten und ist als Conférencier bei zahlreichen Veranstaltungen im Einsatz.

    Christoph Davids ist als Conférencier und Nachtwächter in der Steverstadt ein Tausendsassa – und bekannt dafür, dass er auch mal Klartext redet. Seine Entertainer-Qualitäten lebt er gerne und intensiv aus. Bei seinen Stadtführungen weiß er manche Anekdote zu berichten.

  • Kultur

    Di., 25.12.2012

    Anekdoten über Altkanzler Helmut Schmidt

    Kultur : Anekdoten über Altkanzler Helmut Schmidt

    Hamburg (dpa) - Es ist kurz vor Weihnachten 1981, als sich Bundeskanzler Helmut Schmidt auf den Weg nach London macht. In den Abbey Road Studios, wo schon die Beatles Platten aufnahmen, setzt er sich ans Klavier.

  • Plattdeutscher Nachmittag

    So., 09.12.2012

    Von neugierigen Pfarrern und Frauenlogik

    Plattdeutscher Nachmittag : Von neugierigen Pfarrern und Frauenlogik

    Kräftig-deftig gesprochen und teilweise mit einer gehörigen Portion Humor angereichert, sorgten die verschiedenen Anekdoten über Ochtruper Dickköppe, Westfälische Bauern im Himmel und neugierige Pfarrer im Beichtstuhl für viel Heiterkeit beim Plattdeutschen Nachmittag im Töpfereimuseum.

  • Pfadfinder St. Georg feiern 40-jähriges Bestehen mit vielen Anekdoten und Erinnerungen

    So., 09.09.2012

    Erzählen am Lagerfeuer

    Pfadfinder St. Georg feiern 40-jähriges Bestehen mit vielen Anekdoten und Erinnerungen : Erzählen am Lagerfeuer

    40 Jahre Pfadfinder in Saerbeck: Da reichte ein Tag nicht für ehemalige und aktuelle Stammesmitglieder, um alle Anekdoten auszutauschen. Deshalb nahmen sie am Wochenende die Nacht dazu. Nach dem Gottesdienst auf dem Gelände im Schulkamp, dem Wiedersehen und Kennenlernen bei kühlen Getränken, Bratwurst und Kuchen, nach der gemütlichen und großen Runde ums Lagerfeuer bezogen etliche Teilnehmer der Jubiläumsfeier ihre Zeltquartiere auf der Wiese neben dem Pfadi-Heim.