Betrag



Alles zum Schlagwort "Betrag"


  • Wirtschaft

    Do., 10.01.2013

    Kleinvieh macht auch Mist: Depotgebühren schmälern Rendite

    Wirtschaft : Kleinvieh macht auch Mist: Depotgebühren schmälern Rendite

    Stuttgart (dpa/tmn) - Auch wenn es einzeln betrachtet nur kleine Beträge sind: In der Summe können Depotgebühren ganz schön zu Buche schlagen. Ihre Höhe variiert von Institut zu Institut. Direktbanken sind meist günstiger.

  • Kreissparkasse an der Rathausstraße:

    Fr., 21.12.2012

    Bankräuber erbeutet hohen vierstelligen Betrag

     

    Bei einem Überfall auf die Hauptstelle der Kreissparkasse an der Rathausstraße erbeutete ein unbekannter Täter einen hohen vierstelligen Betrag.

  • 925-Jahrfeier Ostbeverns

    Sa., 10.11.2012

    Kosten dürfen nicht aus dem Ruder laufen

    925-Jahrfeier Ostbeverns : Kosten dürfen nicht aus dem Ruder laufen

    Es geht um 15 000 Euro. Soll und kann die Gemeinde diesen Betrag in die Hand nehmen, um die Jubiläumsfeier zum 925-jährigen Bestehen Ostbeverns in 2013 zu finanzieren? Diese Frage stellte sich im Rat erneut.

  • Niedrigen fünfstelligen Betrag erbeutet

    Fr., 12.10.2012

    Schockanrufer erleichterte 73-jährige Frau

    Ein „Schockanrufer“ erleichterte am Donnerstag eine 73-jährige Lüdinghauserin um einen kleinen fünfstelligen Bargeldbetrag. Das teilte die Polizei mit.

  • Spendenaufkommen des Familientages überreicht

    Di., 02.10.2012

    1250 Euro für „Lichtblicke“

    Spendenaufkommen des Familientages überreicht : 1250 Euro für „Lichtblicke“

    1250 Euro für die Aktion „Lichtblicke“ – so hoch war am Ende der Betrag, den Bernd Heming (1. Vorsitzender des FC Epe), an Dennis Burk ( Moderator und Reporter des Lokalsenders Radio WMW für die Aktion „Lichtblicke“ überreichen konnte.

  • Sparkassen-Sprengung

    Di., 25.09.2012

    Täter erbeuten vierstelligen Betrag

    Sparkassen-Sprengung : Täter erbeuten vierstelligen Betrag

    Die Sparkasse Westmünsterland hat eine Belohnung von 5000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung der Täter der Sparkassen-Sprengung in Darup führen.

  • Fast 2,9 Millionen Euro Zuwendungen

    Do., 30.08.2012

    Mehr Geld vom Land

    Fast 2,9 Millionen Euro Zuwendungen : Mehr Geld vom Land

    Die Stadt Gronau erhält im kommenden Jahr voraussichtlich fast 2,9 Millionen Euro Zuweisungen vom Land. Der Betrag steigt gegenüber 2012 um rund 84 467 Euro (3,0 Prozent) mehr als im Vorjahr.

  • Wirtschaft

    Do., 26.04.2012

    Nie mehr Münzen suchen - Kontaktlos zahlen mit der Karte

    Wirtschaft : Nie mehr Münzen suchen - Kontaktlos zahlen mit der Karte

    Berlin (dpa/tmn) - Bezahlen, ohne nach Kleingeld zu kramen: Das sollen Verbraucher bald können, indem sie kleine Beträge per Funk mit ihrer Geldkarte zahlen. Geheimzahl und Unterschrift werden überflüssig. Doch bei der neuen Technik lauern auch Fallen.

  • Vierstelligen Betrag erbeutet

    Sa., 18.02.2012

    Bewaffnete Täter überfallen „Aldi“-Markt

    Vierstelligen Betrag erbeutet : Bewaffnete Täter überfallen „Aldi“-Markt

    Angsterfüllte Minuten erlebten Angestellte des „Aldi“-Markts im Gewerbegebiet Kleiwellenfeld. Dort tauchten am Freitagabend gegen 20.22 Uhr bewaffnete Männer auf und bedrohten die Damen mit ihren Schusswaffen. Sie flüchteten unerkannt. Ihre Beute: ein vierstelliger Geldbetrag.

  • Sicherheit: „KG Emspünte ist Vorbild“

    Mi., 01.02.2012

    Karnevalsumzug kostet Gesellschaft hohen vierstelligen Betrag / Geschäftsführer: Vorschriften sind streng

    Sicherheit: „KG Emspünte ist Vorbild“ : Karnevalsumzug kostet Gesellschaft hohen vierstelligen Betrag / Geschäftsführer: Vorschriften sin...

    Einen „hohen vierstelligen Betrag“, sagt Emspünte-Geschäftsführer Thomas Borgmeier, investiere die Karnevalsgesellschaft in den Umzug. Am 19. Februar wird der in Greven stattfinden. Wie viel von dieser Summe in die Sicherheit fließt? „Die Hälfte“, antwortet Borgmeier sofort, er muss nicht eine Sekunde nachdenken. Und er sagt dieses: „Die Sicherheitsvorschriften, die wir als Veranstalter des Karnevalsumzuges verlangen, sind strenger als in vielen anderen Orten.“ Und ja, die KG Emspünte nehme hier eine Vorbildrolle ein. So gebe es längst nicht überall Trecker und Wagen, die komplett mit einer starren Verkleidung (nicht nur die Räder) versehen seien. „Bei uns hängt unter der Verkleidung noch Stoff bis zum Boden, sodass Kinder nicht unter dem Trecker Bonbons sehen und versuchen, danach zu greifen“, ergänzt Zugführer Jörg Suwelack.