Computer



Alles zum Schlagwort "Computer"


  • Lüdinghausen

    Mo., 29.07.2019

    Stromausfall in der Innenstadt

    Der Einsatz der Feuerwehr am Krankenhaus konnte nach wenigen Minuten vor Ort beendet werden.

    Über Stunden war die Innenstadt von Lüdinghausen am Montag ohne Strom. Um 16.13 Uhr gingen die Lichter aus, Kassensysteme, Computer und Co. verabschiedeten sich. Gegen 17 Uhr hatten zumindest Teile der Innenstadt wieder Strom, dann gab es jedoch beim weiteren Wiedereinschalten Probleme mit der Folge, dass der Strom erneut ausfiel.

  • Für rund eine Milliarde Dollar

    Fr., 26.07.2019

    Apple kauft Intels Geschäft mit Smartphone-Modems

    Mit dem Deal werden rund 2200 Mitarbeiter von Intel zu Apple wechseln.

    Apples Strategie ist, lebenswichtige Technologien selbst in der Hand zu haben. Jetzt sind kurz vor Beginn der 5G-Ära die iPhone-Modems an der Reihe. Dafür gewinnt Apple die Kontrolle über eine Intel-Sparte. Es ist auch eine Kampfansage an den Chipkonzern Qualcomm.

  • Künstliche Intelligenz

    Do., 25.07.2019

    Die Eins, die Null und die «Kunst der Fuge»

    Beethovens Flügel: Auch in der klassischen Musik wird immer wieder mit Künstlicher Intelligenz experimentiert.

    Nicht nur in der Popmusik, auch in der klassischen Musik wird immer wieder mit Künstlicher Intelligenz experimentiert. Mozart und Beethoven lassen sich nicht durch Algorithmen ersetzen. Oder doch?

  • 50 Jahre Mondlandung

    Sa., 20.07.2019

    „Ich würde sofort zum Mond fliegen“

    Die Rückkehrstufe der Mondfähre mit den Astronauten Neil Armstrong und Edwin Aldrin an Bord schwebt am 20. Juli 1969 über dem Mond.

    Ein historisches Ereignis jährt sich zum 50. Mal: die erste bemannte Mondlandung. An einem Institut der Universität Münster wird seit vielen Jahren am Mond geforscht. Und auch die nächsten Mondmissionen stehen dort ganz oben auf der To-Do-Liste.

  • Computer

    Mi., 17.07.2019

    Gamescom in Köln mit erweiterter Fläche

    Computer: Gamescom in Köln mit erweiterter Fläche

    Berlin/Köln (dpa) - Für die Gamescom stellt die Koelnmesse in diesem Jahr eine weitere Hallenebene für Events zur Verfügung. Insgesamt werde die Videospielmesse (20. bis 24. August) 210 000 Quadratmeter belegen, kündigte Gerald Böse, Chef der Koelnmesse, am Mittwoch in Berlin an. Das seien rund fünf Prozent mehr als im Vorjahr. Auch damit solle die Aufenthaltsqualität für die Besucher erhöht werden.

  • Computer

    Di., 16.07.2019

    Umfrage: Smartphone ist populärste Spiele-Plattform

    Berlin (dpa) - Am liebsten spielen die Menschen in Deutschland auf dem Smartphone. Das geht aus Erhebungen der Marktforschungsfirma GfK hervor, die der Branchenverband game veröffentlicht hat. Demnach spielen hierzulande insgesamt 18,6 Millionen Menschen auf Computer-Handys, 400 000 mehr als noch im vergangenen Jahr. Auf dem zweiten Platz folgen die Spielekonsolen, die von 16,7 Millionen Menschen als Plattform fürs daddeln genutzt werden. Verloren hat dagegen der PC, der einst die beliebteste Plattform war. Mit 13,4 Millionen Gamern landet er demnach auf Platz drei.

  • Neufassung

    Mo., 15.07.2019

    «Der König der Löwen» mit atemberaubenden Bildern

    Die Neufassung des Films «Der König der Löwen» ist voller spektakulärer Bilder.

    «Circle of Life», «Can You Feel the Love Tonight?» oder «Hakuna Matata» - woher kommt's? Natürlich aus dem Disney-Film «Der König der Löwen». Der kommt jetzt in einer Neufassung ins Kino, die ziemlich anders aussieht als das Original. Ob sich der Besuch lohnt?

  • Für das Bürgerbüro kann man online Termine vereinbaren

    Fr., 12.07.2019

    Das Warten ist vorüber

    Uwe Kunze, Leiter des Fachbereichs Bürgerdienste und Recht, und Stephanie Paals, Leiterin des Fachdienstes Bürgerdienste, präsentieren das neue Angebot.

    Neues aus der Stadtverwaltung: Grevener Bürger müssen keine lange Wartezeit mehr im Rathausfoyer verbringen, sondern können bequem zu Hause am Computer einen Termin buchen.

  • Unnützer Chip?

    Mi., 10.07.2019

    Was der elektronische Personalausweis bringt

    Unnützer Chip?: Was der elektronische Personalausweis bringt

    Der elektronische Personalausweis steckt heute in vielen Geldbeuteln, doch kaum einer nutzt ihn. Was er kann und woran es hapert.

  • Überlebenskünstler

    Di., 09.07.2019

    Hans Magnus Enzensbergers «Experten-Revue»

    Hans Magnus Enzensberger hat eine «Experten-Revue» über Erfinder, Tüftler und Sammler vorgelegt.

    Hans Magnus Enzensberger beschäftigt sich mit den «Kleinigkeiten des Lebens». Jetzt hat er eine «Experten-Revue» über Erfinder, Tüftler und Sammler vorgelegt.