Klassenerhalt



Alles zum Schlagwort "Klassenerhalt"


  • Fußball: Landesliga Frauen

    Mo., 13.05.2019

    Alles Kopfsache: SG Telgte verliert bei Verfolger GW Nottuln

    Alexandra Füchtenbusch erzielte den Ehrentreffer.

    Die Luft wird dünner für die SG Telgte im Kampf um den Klassenerhalt. Bei Verfolger GW Nottuln verlor das Team deutlich. In der ersten Halbzeit war es vor allem eine Kopfsache, vermutet Trainer Sebastian Wende.

  • Fußball: Westfalenliga Frauen

    So., 12.05.2019

    BSV Ostbevern bezwingt VfL Bochum II – Kampf um Klassenerhalt spitzt sich zu

    Julia Mende entscheidet dieses Kopfballduell trotz aller Entschlossenheit ihrer Gegenspielerin für sich.

    Der Klassenerhalt in der Westfalenliga der Frauen spitzt sich immer weiter zu. Trotz eines 1:0-Heimerfolges gegen den VfL Bochum II sind die Fußballerinnen des BSV Ostbevern weiterhin mittendrin, weil fünf Aufgebote fast punktgleich auf den Plätzen acht bis zwölf liegen.

  • Fußball: Frauen Landesliga

    So., 12.05.2019

    GW Nottuln wittert Morgenluft im Abstiegskampf

    Einen Schritt schneller als ihre Gegenspielerin Jennifer Joswowitz ist in dieser Szene Nottulns Sandra Schäfer (l.).

    Einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machten die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln im Heimspiel gegen die SG Telgte: Die Mannschaft von Trainerin Anna Donner gewann mit 5:1 (3:0).

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 12.05.2019

    Gievenbecker Reserve feiert Klassenerhalt bei Arminia Ibbenbüren

    Drei Tore: Luca de Angelis (l.) 

    Luca de Angelis war zweifellos der Mann des Tages beim 4:1-Sieg des 1. FC Gievenbeck II bei Arminia Ibbenbüren. Drei Tore erzielte der Stürmer selbst, einen Elfmeter holte er zudem raus. Und den Pfosten traf er auch. Sein Team ist nun endgültig gerettet.

  • 2. Liga

    So., 12.05.2019

    SpVgg Greuther Fürth sichert Klassenerhalt

    Aues Pascal Testroet (r) führt einen Zweikampf gegen Maximilian Wittek (M) von Greuther Fürth.

    Aue (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth kann für eine weitere Saison in der 2. Fußball-Bundesliga planen. Die Franken kamen zu einem 1:1 (1:1)-Unentschieden beim FC Erzgebirge Aue und sicherten mit nunmehr 39 Zählern einen Spieltag vor Saisonende den Klassenerhalt.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    So., 12.05.2019

    TB Burgsteinfurt schafft den Klassenerhalt

    Amin Amine (M.) war vom Punkt aus drei Mal erfolgreich beim 30:27-Sieg des Turnerbunds.

    Die Handballer des TB Burgsteinfurt haben am letzten Spieltag den Klassenerhalt geschafft. Allerdings nicht nur durch den eigenen Sieg gegen Hiltrup, sondern auch weil Roxel und Ibbenbüren verloren haben.

  • Kampf um Klassenerhalt

    So., 12.05.2019

    Der VfB Stuttgart und die Chance in der Relegation

    Nach dem Sieg gegen VfL Wolfsburg geht der VfB Stuttgart positiv in die Relegation.

    Den direkten Abstieg wie zuletzt vor drei Jahren hat der VfB Stuttgart verhindert - ob der Traditionsverein auch in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen darf, klärt sich aber erst in der Relegation. Wie es dort zugeht, weiß vor allem ein Profi.

  • Fußball: Bezirksliga

    Sa., 11.05.2019

    Gelingt dem TuS Freckenhorst endlich der ersehnte Klassenerhalt?

    Freckenhorsts Keeper Sebastian Neukötter will am Sonntag seinen Kasten im Heimspiel gegen RW Westönnen sauber halten.

    Für den scheidenden TuS-Trainer Andreas Strump dauert es eigentlich schon zu lange, aber die Freckenhorster hatten es selbst in der Hand. Nun soll am Sonntag, am drittletzten Spieltag der Saison, endlich der Klassenerhalt perfekt gemacht werden.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 10.05.2019

    Ja Mai, war des schee: RW Ahlen nach Klassenerhalt gegen Meister Schalke

    Läuft bei ihm: Der erst 18-jährige Sebastian Mai erzielte am Mittwoch in der Nachspielzeit das Siegtor gegen Siegen und jubelte, als sei nichts passiert. Das Tor brachte RW Ahlen höchstwahrscheinlich den Klassenerhalt ein. Nun darf Mai auch gegen Spitzenreiter Schalke ran.

    Sein später Treffer gegen Siegen war immens wichtig – für ihn selbst und für seinen Verein. Der A-Jugendliche Sebastian Mai schoss damit Rot-Weiß Ahlen zum Klassenerhalt und darf nun auch gegen Meister Schalke ran. Gegen den Ligaprimus freut sich Trainer Christian Britscho auf ein endlich normales Spiel.

  • Klassenerhalt unwahrscheinlich

    Fr., 10.05.2019

    Wunderglaube: «Kaputte Mannschaft» soll Hannover 96 retten

    Klassenerhalt unwahrscheinlich: Wunderglaube: «Kaputte Mannschaft» soll Hannover 96 retten

    Der Klassenerhalt von Hannover 96 ist äußerst unwahrscheinlich, aber immer noch möglich. Deshalb setzt Trainer Doll auf eine Trotzreaktion. Seine Mannschaft ist vor allem vom Clubboss über Monate kritisiert worden. Jetzt soll sie es allen doch noch zeigen.