Kranzniederlegung



Alles zum Schlagwort "Kranzniederlegung"


  • Sozialdemokraten legten Kranz an Gedenkstele nieder

    So., 17.02.2013

    Erinnern an 53 Opfer des Krieges

    Mit einer Kranzniederlegung an der Stele im Kranichholz erinnerten die Sozialdemokraten am Sonntag an den Tod von 53 Jugendlichen kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges.

    Mit einer Kranzniederlegung gedachten am Sonntag die Lüdinghauser Sozialdemokraten des Todes von 53 jugendlichen Arbeitsdienstlern, die kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs im Kranichholz nach einem Bombardement ums Leben gekommen waren.

  • Politik

    So., 18.11.2012

    Am Volkstrauertag Gedenken der Opfer von Krieg und Gewalt

    Politik : Am Volkstrauertag Gedenken der Opfer von Krieg und Gewalt

    Berlin (dpa) - Mit zahlreichen Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag ist am Sonntag der Toten beider Weltkriege und der Opfer des Nationalsozialismus gedacht worden. Politiker aller Parteien riefen zum Nachdenken über den Wert von Frieden, Freiheit und Demokratie auf.

  • Hauptschüler lesen Texte vor

    So., 18.11.2012

    Erinnerung an Zwangsarbeiter

    Hauptschüler lesen Texte vor : Erinnerung an Zwangsarbeiter

    Hauptschüler gestalteten im Anschluss an die Gedenkstunde im Rathaus eine Kranzniederlegung auf dem Friedhof mit. Dort gedachte die Stadt Greven den Zwangsarbeitern der Weltkriegszeit. Der Religionskurs der Klasse 10 der Marien-Hauptschule hatte Texte vorbereitet und sich dabei von einem Besuch von Dr. Gisela Schwarze in der eigenen Schule inspirieren lassen. Im Zentrum stand insbesondere das Schicksal der Zwangsarbeiterkinder in Deutschland.

  • Kranzniederlegung durch die Feuerwehr

    Fr., 16.11.2012

    Gedenken zum Volkstrauertag

    Die Gedenkveranstaltung anlässlich des Volkstrauertags wird am Sonntag (18. November) ab 10.30 Uhr auf der Kirchplatz der St.-Brictius-Pfarrkirche begangen.

  • Bürgerschützenverein Ahlen

    Mo., 20.08.2012

    Marsch in „leichter Kleiderordnung“

    Bürgerschützenverein Ahlen : Marsch in „leichter Kleiderordnung“

    Mineralwasser wartete auf dem Marktplatz schon auf die Teilnehmer des großen Festumzugs der Südenschützen am Samstagnachmittag. Bei hochsom­mer­lichen Temperaturen ging es zur Kranzniederlegung am Ehrenmal, wo der Umzug zum Festplatz am Henry-Dunant-Weg seinen Anfang nahm. Der Festmarsch war Höhepunkt und Ab­schluss des Regent­schaftsjahres von Herbert Schwe­er und Birgit Northoff sowie ihrer Thron­gesell­schaft.

  • Politik

    So., 22.07.2012

    Norwegen stolz auf Toleranz und Offenheit trotz der Terroranschläge

    Politik : Norwegen stolz auf Toleranz und Offenheit trotz der Terroranschläge

    Oslo (dpa) - Die Norweger haben mit gemeinsamer Trauer sowie Stolz auf Toleranz und Offenheit den ersten Jahrestag der Terroranschläge in Oslo und auf Utøya begangen.

  • Stimmungsvolles Schützenfest: Neuer König fackelt nicht lange

    Mo., 18.06.2012

    Friedhelm Glanemann regiert in Pentrup

    Traditionsgemäß begann das Schützenfest der Pentruper Schützen am Freitagabend mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal. Daran schloss sich der durch Dechant Klaus Lunemann zelebrierte feierliche Gottesdienst an, mit dem das Schützenfest offiziell eröffnet wurde. Bevor nun das Vogelschießen starten konnte, wurden der Vorjahreskönig Thomas Benning sowie seine Ehrenherren ausgeholt, um dann zur Vogelstange zu marschieren. Hierbei wurden die Schützen von dem Spielmannszug Westladbergen begleitet.

  • Kinderkönigsschießen und Partynacht der Martinus-Schützen

    Fr., 08.06.2012

    Festauftakt in Feierlaune

    Kinderkönigsschießen und Partynacht der Martinus-Schützen : Festauftakt in Feierlaune

    Zu einem umfangreichen Programm luden die Martinus-Schützen am Donnerstag Sendenhorster Familien auf den Lamberti-Platz ein. Von Kinderkönigsschießen bis zum Kindertheater wurde viel geboten.

  • ABSV-Gästekönigin

    So., 20.05.2012

    Die Krone war Heike Rückert nicht genug

    ABSV-Gästekönigin : Die Krone war Heike Rückert nicht genug

    Der zweite Tag des Schützenfestes des Allgemeinen Bürgerschützenvereins (ABSV) stand am Samstag im Zeichen von Kranzniederlegung, Gästeschießen, Ehrungen und Königsball. König des Gästeschießens wurde Heike Rückert, die mit dem 241. Schuss die Reste des Aars von der Stange holte.

  • Freiwillige Feuerwehr feiert feste

    Di., 15.11.2011

    Ballabend, Frühschoppen und Familiennachmittag

    Das erste Wochenende im November ist traditionell von der Freiwilligen Feuerwehr Schöppingen für das Feuerwehrfest verplant: Es begann am Freitagabend mit einer Heiligen Messe und anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal. Danach war zu einem Ballabend für Jung und Alt ins Hotel Tietmeyer eingeladen.