Krebs



Alles zum Schlagwort "Krebs"


  • Medien

    Mi., 13.07.2016

    Moderatorin Miriam Pielhau an Krebs gestorben

    Miriam Pielhau starb im Alter von 41 Jahren.

    Miriam Pielhau wurde nur 41 Jahre alt. Die Autorin und Moderatorin starb an Krebs. Lange hatte sie gehofft, die Krankheit zu besiegen.

  • Arbeit

    Mo., 11.07.2016

    Mit der Kraft haushalten: Job-Wiedereinstieg nach Krebs

    Arbeit : Mit der Kraft haushalten: Job-Wiedereinstieg nach Krebs

    Krebs verändert das ganze Leben - und oft ist danach auch im Beruf nichts mehr so wie vorher. Wer nach der Krankheit in den Job zurückkehrt, sollte gut in sich hineinhören. Mancher mutet sich zu früh zuviel zu.

  • Kinder brauchen Hilfe

    Fr., 08.07.2016

    Kinder brauchen Hilfe: Wenn Eltern an Krebs erkranken

    Die an Krebs erkrankte Sabrina Larbi (r) bespricht sich mit der Psychologin Angela Paradies.

    Krebserkrankungen können Familien aus den Fugen geraten lassen. Ist ein Elternteil betroffen, brechen oft Welten zusammen. Vor allem Kinder brauchen Beistand und Erklärungen.

  • Mammographie-Screening

    Sa., 02.07.2016

    Zehn Jahre gegen den Krebs

    Dr. Hans-Gerhard Pelzer schaut sich eine Aufnahme an. Etwa 50 Patientinnen werden in seiner Praxis am Grevener Krankenhaus täglich untersucht.

    Seit 2006 ist der Radiologe Dr. Hans-Gerhard Pelzer programmverantwortlicher Arzt im Mammographie-Screening für den Kreis Steinfurt. Jetzt, nach zehn Jahren, zieht er, dessen Praxis im Ärztehaus am Grevener Krankenhaus beheimatet ist, Bilanz.

  • Wissenschaft

    Mi., 22.06.2016

    Muscheln können sich mit Krebs anstecken

    Herzmuscheln in Galizien, Spanien. Bei Muscheln ist Krebs mitunter ansteckend.

    Krebs ist beim Menschen nicht ansteckend. Bei einigen Tieren ist das anders, unter anderem bei Muscheln. Mitunter stecken sie sich sogar über Artgrenzen hinweg an.

  • Radsport

    Sa., 11.06.2016

    Rudi Altig im Alter von 79 Jahren an Krebs gestorben

    Rudi Altig ist im Alter von 79 Jahren verstorben.

    Einer der erfolgreichsten deutschen Radprofis der Geschichte ist tot. Weltmeister, Klassiker-Siege, Etappenerfolge, Gelbes Trikot - der gebürtige Mannheimer gehörte zu den Stars seiner Zeit. Am Samstag erlag er seinem Krebsleiden.

  • Wissenschaft

    Mi., 01.06.2016

    Deutsche Forscher testen neue Immuntherapie gegen Krebs

    Monitorbild von Melanom-Zellen (schwarzer Hautkrebs): Mainzer Forscher rücken verschiedenen Krebsarten mit einer besonderen Art der Immuntherapie auf den Leib.

    Oftmals erkennt das Immunsystem die Krebszellen im Körper nicht. Forscher können ihm seit ein paar Jahren dabei jedoch auf die Sprünge helfen. Ein Team in Mainz hat nun einen Weg gefunden, wie das besonders gut gelingt.

  • EU

    Do., 19.05.2016

    Minister: Brüssel schlägt befristete Glyphosat-Zulassung vor

    Demonstranten protestieren gegen den Einsatz des Pflanzenschutzmittels.

    Löst der Unkrautvernichter Glyphosat Krebs aus? Wissenschaftler streiten darüber. Grüne und Umweltschützer wollen das Mittel verbannen. Die SPD greift die Stimmung auf - und hilft so, eine erneute EU-Zulassung zu verhindern. Aber nur vorerst.

  • Agrar

    Di., 17.05.2016

    Keine Lösung im Glyphosat-Streit in Sicht

    Protest gegen den Einsatz des Pflanzenschutzmittels Glyphosat.

    Ob Glyphosat zu Krebs führen kann, ist in der Wissenschaft umstritten. Genauso umstritten ist die Frage, ob das Pflanzengift weiter erlaubt sein soll. Die Union ist dafür, die SPD dagegen - und keiner will nachgeben.

  • Literatur

    Di., 19.04.2016

    Ein junger US-Arzt über seinen Kampf gegen den Krebs

    Paul Kalanithi hat die Veröffentlichung seines Buches nicht mehr miterlebt.

    Als Neurochirurg hat er viele Menschen an Tumoren sterben sehen. Nun stirbt er selbst. Wie durchlebt ein Arzt eine Krebsdiagnose, Therapien, Rückschläge? Ein junger US-Mediziner erzählt davon in einem Buch, dessen Veröffentlichung er nicht mehr erlebte.