Lokalpolitik



Alles zum Schlagwort "Lokalpolitik"


  • Kreistag der Steinfurter Handballvereine

    Di., 30.10.2012

    Handballer unter „neuer Flagge“

    Kreistag der Steinfurter Handballvereine : Handballer unter „neuer Flagge“

    Eine gravierende Neuerung wurde von den Delegierten beim Kreistag in Wettringen beschlossen. Der Handballkreis Steinfurt trägt demnächst den Namen „Handballkreis Euregio-Münsterland“.

  • Diskussionen über KLR-Gelände

    Mi., 26.09.2012

    Die Sorge vor dem Nichts

    Diskussionen über KLR-Gelände : Die Sorge vor dem Nichts

    Interessenten, die sich auf dem KLR-Gelände niederlassen wollen, gibt es offenbar einige. Das Problem: Ihre Pläne stimmen nicht überein mit den stadtplanerischen Vorstellungen von Verwaltung und Lokalpolitik.

  • Beteiligungswerkstatt Kirchplatz: Jugendliche können kaum mitgestalten

    Mo., 24.09.2012

    Mehr Frust als Lust

    Beteiligungswerkstatt Kirchplatz: Jugendliche können kaum mitgestalten : Mehr Frust als Lust

    „Ideensprint für den besten Kirchplatz aller Zeiten“ stand auf dem Aufgabenzettel am Pinnbrett. Und sowohl die Erwachsenen aus den Bereichen Lokalpolitik, Verwaltung und Jugendarbeit als auch die Jugendlichen selbst, die am Wochenende zur „Beteiligungswerkstatt“ ins Haus Bonhoeffer gekommen sind, legten sich mächtig ins Zeug und schrieben auf, was Spontanität, Fantasie und Filzstifte hergaben.Allein: Die Entscheidungen sind längst gefallen. Schon viel früher und an anderer Stelle.

  • Tour durch die Vechtegemeinde

    Mo., 10.09.2012

    Sommerfahrt der örtlichen CDU / Von Amtsstraße bis Verbundschule

    Die Sommertour des CDU-Ortsverbandes führte vor Kurzem wieder zu Stellen in der Gemeinde, die in der aktuellen Lokalpolitik von Bedeutung sind.

  • Eklat im Haupt- und Finanzausschuss

    Di., 19.06.2012

    SPD-Vertreter verlässt verärgert den Saal

    Das kommt in der Metelener Lokalpolitik auch nicht alle Tage vor: Dezimiert musste der Haupt- und Finanzausschuss am Montag die letzten beiden Punkte der öffentlichen Sitzung sowie den gesamten nichtöffentlichen Teil abhandeln. SPD-Vertreter Jürgen Pohlmann hatte den Saal des Alten Amtshauses beim Punkt „Einrichtung eines zusätzlichen Betreuungsangebots bis 13 Uhr an der St.-Vitus-Schule“ vorzeitig verlassen – offensichtlich aus Verärgerung darüber, dass ihm die Ausschussvorsitzende Margret Hasken (CDU) kein weiteres Rederecht eingeräumt hatte.

  • Kritik aus der Lokalpolitik

    Do., 05.01.2012

    Hiesige Politiker sind von Christian Wulff nicht überzeugt

    Auch der Tag des TV-Interviews war offenbar kein Befreiungsschlag für Christian Wulff. Der Bundespräsident mit Westerkappelner Wurzeln stößt zwar bei den hiesigen Politikern teilweise auf Verständnis, dennoch fällt das Zeugnis für Wulffs Krisenmanagement durchwachsen aus.

  • Das kirchliche Leben geprägt

    Do., 29.12.2011

    Günter Webert verstarb am zweiten Weihnachtstag

    Er war ein tiefgläubiger Mensch, der sich in seiner Kirchengemeinde, im sozialen Bereich und in der Lokalpolitik stark engagierte. Am zweiten Weihnachtstag verstarb Günter Webert im Alter von 74 Jahren nach langer Krankheit. Er hinterlässt drei Kinder.

  • Unterstützung aus der Lokalpolitik

    Di., 10.05.2011

    CDU sagt Preußen Hilfe zu - Grünen-Politikerin preist Potenzial des Vereins

  • Karneval im Kreis Coesfeld

    So., 06.03.2011

    Nicht alle Tassen im Schrank: Karnevalisten nahmen Lokalpolitik aufs Korn 

  • Warendorf

    Mi., 09.02.2011

    Tour durch die Lokalpolitik