Mangelware



Alles zum Schlagwort "Mangelware"


  • Berthold Böing unterstützt die Stadt

    Do., 29.09.2016

    Der Wohnungs-Scout

    Berthold Böing 

    Wohnraum ist in Greven Mangelware, besonders für Menschen mit kleinem Geldbeutel. Ein Wohnungs-Scout soll nun versuchen, mehr Angebote zu akquirieren und neue Konzepte zu entwickeln. Berthold Böing, von Beruf Banker mit Immobilienerfahrung, übernimmt den Job.

  • Deutlich weniger Flieger

    Mo., 26.09.2016

    Kreise: Air Berlin kurz vor Halbierung

    Air Berlin will sich gesundschrumpfen.

    Im Poker um die hoch verschuldete Fluggesellschaft Air Berlin gibt es neue Dynamik. Offizielle Bestätigungen sind aber Mangelware. Die Spekulationen verunsichern zunehmend die Mitarbeiter der Airlines.

  • Bauland ist Mangelware

    Mi., 14.09.2016

    Grundstück gesucht

    Die Bagger rollen zurzeit nur an wenigen Stellen im Stadtgebiet. Der Grund: Es fehlt Bauland.

    Bauland ist in Drensteinfurt weiterhin ein „seltenes Gut“. Die Planungen für die Erschließung weiterer Gebiete laufen zwar auf Hochtouren. Kurzfristig in Sicht sind weitere Fläche aber nicht. In seiner jüngsten Sitzung hat der Rat nun die Richtlinien für das kommunale Bodenmanagement überarbeitet – und die Ankaufspreise erhöht.

  • Kommandeur besuchte Bürgermeister

    Mi., 17.08.2016

    Wohnraum für Soldaten noch Mangelware

    Antrittsbesuch: Oberstleutnant Stefan Kribus kündigte Bürgermeister Dr. Alexander Berger den bevorstehenden Einzug des Aufklärungsbataillons an.

    Zum Antrittsbesuch bei Bürgermeister Dr. Alexander Berger kam Oberstleutnant Stefan Kribus in diesen Tagen ins Rathaus. Dabei ging es nicht nur um den bevorstehenden Einzug des Aufklärungsbataillons 7 in die Ahlener Kaserne, sondern auch um Wohnraumfragen.

  • Lieferengpässe bei Apotheken

    Fr., 12.08.2016

    Medikamente sind Mangelware

    Lieferengpässe bei Medikamenten: Das Problem war noch nie so groß wie derzeit.

    Wer un­ter Bluthochdruck leidet und den Betablocker Metoprolol benötigt, hat derzeit ein Problem. Er wird das Präparat vermutlich in keiner Apotheke bekommen. Die Hersteller melden Lieferprobleme, der Patient schaut in die Röhre. 

  • Diskutieren mit den Grünen

    Fr., 27.05.2016

    Gute Konzepte Mangelware

    Heinz Beckmann 

    „Enormer Flächenverbrauch in NRW, im Kreis Steinfurt und nicht zuletzt in Altenberge.“ Zu diesem Thema laden die Grünen am 31. Mai zu einem Informationsabend ein.

  • Bunter Knopf

    Mo., 09.11.2015

    Kleine Größen sind Mangelware

    Ein gutes Team sind (von links): Julia Heger, Ingrid Wilbers, Brigitte Herden und Cornelia Diehl bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Bunten Knopf. Benötigt wird zurzeit vor allem Winterbekleidung für Männer in kleinen Größen.

    Zurzeit kommen auch viele Flüchtlinge in den Bunten Knopf. Der Bedarf an warmer Kleidung wächst, vor allem für Männer. Gefragt sind kleine Größen.

  • Parkplatzdebatte in der Innenstadt

    Mi., 21.10.2015

    Immer samstags wird es knapp

    Die WBI-Parkhäuser Münster-Arkaden (Bild), Alter Steinweg und Stubengasse sind sehr beliebt, aber auch vergleichsweise teuer. Unter anderem, weil die WBI nach eigenem Bekunden eine hohe Pacht zahlen muss.

    Samstags von 11 bis 15 Uhr sind Parkplätze in Münsters City absolute Mangelware. Weil das Parkplatzangebot – im Durchschnitt – aber ausreichend sei, sieht der städtische Parkhausbetreiber WBI keine Veranlassung, ein weiteres Parkhaus zu bauen.

  • Fußball

    Mo., 19.10.2015

    Bayer will Torflaute gegen AS Rom beenden

    Roger Schmidt erwartet von seiner Mannschaft vor allem Tore.

    Tore sind zuletzt Mangelware bei Bayer Leverkusen in der Bundesliga gewesen. Im Champions-League-Spiel am Dienstag gegen AS Rom soll sich das ändern. Schließlich könnte die Werkself mit einem Heimerfolg einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen.

  • Problem der Politik

    Di., 13.10.2015

    Mangelware Bauland

    Rechtzeitig vor dem Wintereinbruch montieren Fachkräfte auf den Dächern im neuen Baugebiet an der Delsener Heide Sonnenkollektoren.

    Der Druck ist enorm, sagen Telgtes Fachbereichsleiter Reinhold Ginski und Jan Schiffer von der GGM (Grundstück und Gebäudemanagement) Warendorf. Gemeint ist der Bedarf an Grundstücken in der Stadt Telgte, in Westbevern und Vadrup.