Medaillenchance



Alles zum Schlagwort "Medaillenchance"


  • Reiten: EM in Aachen

    Do., 13.08.2015

    Deutsche mit guten Medaillenchancen im Reining

    Gina Schumacher stellt außerhalb der Konkurrenz die Manöver bei der Reining-EM in Aachen vor.

    Die Tochter des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher, Gina, gehört zu den bekanntesten Gesichtern der Reining-Szene. Die deutsche Equipe hat in der noch eher unbekannten Disziplin beste Titelchancen.

  • Schwimmen

    Sa., 13.06.2015

    Punzel/Subschinski springen wieder zu EM-Silber

    Tina Punzel und Nora Subschinski sicherten sich die Silbermedaille bei den Europameisterschaften in Rostock.

    Nach trüberen EM-Tagen gab es wieder ein Erfolgserlebnis für die Wasserspringer. Tina Punzel und Nora Subschinski holten Silber vom Drei-Meter-Brett. Medaillenchancen hat auch Martin Wolfram vorm Turm.

  • Eisschnelllauf

    Sa., 07.03.2015

    Pechstein Fünfte über 3000 Meter - WM-Finalchance gewahrt

    Claudia Pechstein kam über die 500 Meter nicht über den 17. Platz hinaus.

    Bei ihrer 20. Mehrkampf-WM hatte sich Claudia Pechstein keine Medaillenchancen ausgerechnet. Nach dem ersten Tag in Calgary wahrte die 43-jährige Berlinerin aber ihre Chance auf den Einzug ins Finale der besten Acht.

  • Ski nordisch

    So., 22.02.2015

    Knapp verpasst: Keine DSV-Medaille im Team-Sprint

    Bei der Siegerehrung müssen Nicole Fessel und Denise Herrmann wieder zuschauen.

    Die ersten beiden Medaillenchancen haben die deutschen Skilangläufer bei der WM verpasst. Im Team-Sprint gab es trotz großer Leistungen jeweils vierte Plätze für Damen und Herren. Für die Staffeln sollte das aber Mut machen.

  • Ski alpin

    Sa., 14.02.2015

    Dürr und Wiesler starten im WM-Slalom - Shiffrin Favoritin

    Lena Dürr hofft auf ein gutes Resultat beim WM-Slalom.

    Ohne Medaillenchancen starten die deutschen Slalom-Damen in den vorletzten Wettbewerb der Alpin-WM. Weitaus größeren Druck verspürt Olympiasiegerin Shiffrin vor ihrem Heimpublikum.

  • Eisschnelllauf

    Sa., 14.02.2015

    Pechstein nach WM-Bronze: Weiter bis Olympia 2018

    Claudia Pechstein gehört noch immer zur Weltspitze.

    Angesichts ihrer anhaltenden Erfolge sieht Claudia Pechstein keinen Grund, die Schlittschuhe trotz ihres fortgeschrittenen Alters endgültig auszuziehen. Bei der WM ist die fast 43-Jährige am Samstag wieder gefordert. Auch Sprinter Nico Ihle hat Medaillenchancen.

  • Ski alpin

    Do., 12.02.2015

    Neureuthers «großes Potenzial» im WM-Riesenslalom

    Felix Neureuther inszeniert sich vor den Rennen als Außenseiter.

    Österreichs Ski-Star Marcel Hirscher ist im WM-Riesenslalom der Topfavorit, aber auch die deutschen Techniker haben Medaillenchancen. Allen voran natürlich Felix Neureuther, der zuletzt erst mit Kritik an den Bundestrainern für Aufsehen gesorgt hatte.

  • Ski alpin

    Fr., 30.01.2015

    Rebensburg: Medaillenchancen in Speeddisziplinen höher

    Viktoria Rebensburg ist bei der WM eine der Medaillenkandidatinnen im Super G. Foto: Ian Langsdon

    Gleich im ersten Rennen der Ski-WM, dem Super-G am Dienstag, geht Viktoria Rebensburg als deutsche Medaillenkandidatin an den Start. In den vergangenen Monaten hat sie einen großen Schritt nach vorn gemacht in den schnellen Disziplinen - fast ein wenig unerwartet.

  • Ski alpin

    Do., 11.12.2014

    Die Frage des WM-Winters: Wie geht's Neureuthers Rücken?

    Felix Neureuther hofft, dass sein Rücken hält. Foto: John Mabanglo

    Im Kader des Deutschen Skiverbands hat Felix Neureuther mit die größten Medaillenchancen bei der WM im Februar - wenn er gesund ist. Die Fragen nach seinem lädierten Rücken werden ihn daher wohl die ganze Saison lang begeleiten.

  • Schwimmen

    So., 23.11.2014

    Biedermann hakt WM ab - Schwimmjahr «durchwachsen»

    Paul Biedermann sieht für sich keine reellen Chancen bei der WM. Foto: Bernd Thissen

    Überraschend kam die WM-Absage nicht mehr. Training also statt Titelverteidigung bei der Kurzbahn-WM. Paul Biedermann sieht sich in Doha ohne echte Medaillenchance. Mehrere Krankheitspausen kosteten zu viel Substanz.