Stellwerk



Alles zum Schlagwort "Stellwerk"


  • Weiter Einschränkungen

    Fr., 01.08.2014

    Noch fahren nicht alle Züge

     

    Die Streckenkapazität auf der Bahnstrecke zwischen Münster und Rheine kann nach Reparaturarbeiten im Stellwerk Greven nach dem Wassereinbruch weiter erhöht werden. Trotzdem gibt es noch Einschränkungen im Zugverkehr.

  • Prozesse

    Fr., 16.05.2014

    Bahn klagt nach Stellwerks-Misere gegen Eisenbahn-Bundesamt

    Blick auf Gleise am Mainzer Hauptbahnhof. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

    Mainz (dpa) - Die Bahntochter DB Netz klagt nach der Personalmisere im Mainzer Stellwerk vom Sommer 2013 gegen das Eisenbahn-Bundesamt. Die Klage richte sich gegen einen Bescheid, den das Bundesamt wegen der Probleme beim Stellwerksbetrieb erlassen hatte, teilte das Verwaltungsgericht Mainz mit.

  • Bahn

    Mi., 26.03.2014

    Züge rund um Köln nach technischen Störungen verspätet

    Köln (dpa/lnw) - Zwei technische Störungen haben am Mittwochmorgen zu Verspätungen im Zugverkehr rund um den Kölner Hauptbahnhof geführt. Zunächst habe es am frühen Morgen in einem Stellwerk ein Problem gegeben, sagte ein Bahnsprecher. Mehrere Regionalzüge mussten umgeleitet werden. Die Bahnen verspäteten sich um zehn bis 30 Minuten. Diese Störung war gerade behoben, da musste ein S-Bahn-Gleis aufgrund eines Schadens gesperrt werden. Auch hier kam es zu Verzögerungen von etwa zehn Minuten. Die Pendler in Köln traf es damit am Mittwoch gleich doppelt: Busse und Stadtbahnen waren durch den Warnstreik der Gewerkschaft Verdi im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes lahmgelegt.

  • „Alte Technik in neuer Jacke“

    Fr., 03.01.2014

    Die Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr Münsterland hat ein altes Relaisstellwerk restauriert

    Simuliert eine Zugfahrt: Nico Schievink hat das alte Relais-Stellpult im Stellwerk an der Metelener Straße restauriert. Damit lässt sich jetzt in Echtzeit eine Fahrt per Zug zwischen Gronau und Steinfurt nachstellen.

    Von 1985 bis 2008 war das Relais-Stellpult im Fahrdienstleiterstellwerk an der Metelener Straße in Betrieb, bevor das elektronische Stellwerk Coesfeld übernahm. Die Arbeitsgemeinschaft Schienenverkehr Münsterland hat das gute Stück jetzt restauriert. Damit lassen sich Zugfahrten in Echtzeit simulieren.

  • Eisenbahnfreunde präsentieren am 29. Dezember ihre Modellbahnanlage im alten Stellwerk

    So., 22.12.2013

    „Big Boy“ fährt mit

    Auf der Paradestrecke der Modellbahnanlage der Eisenbahnfreunde Lengerich steht auch das Vereinsheim, das ehemalige Stellwerk Lengerich-Nord (links).

    Der Verein Eisenbahnfreunde Lengerich lädt auch in diesem Jahr „zwischen den Jahren“, ins Vereinsheim ein. Am Sonntag, 29. Dezember, von 11 bis 17 Uhr ist die Tür des alten Stellwerks Lengerich Nord für alle großen und kleinen Modellbahnfans geöffnet.

  • Altes Stellwerk zieht Kreative an

    Do., 05.12.2013

    Schreibtisch mit Schienenblick

    In den 1950er-Jahren wurde das Stellwerk an der Johanniterstraße errichtet. Seit Mitte der 1980er-Jahre wird es nicht mehr gebraucht. Heute haben sich hier Unternehmen aus der Kreativbranche angesiedelt.

    Das Alte Stellwerk an der Johanniterstraße hat sich zu einem Standort für Firmen aus der kreativen Branche entwickelt. Wenn die Mitarbeiter an ihren Schreibtischen sitzen, haben sie freie Sicht auf die Gleisanlagen.

  • Verkehr

    So., 03.11.2013

    Bahn-Chef Grube fordert Milliarden für das Schienennetz

    Berlin (dpa) - Marode Brücken, veraltete Stellwerke, überlastete Knotenpunkte: Im Schienennetz knirscht es an vielen Stellen. Nun trommelt Bahnchef Rüdiger Grube für mehr Geld. Er will den Bund stärker in die Pflicht nehmen.

  • Schienenhaltepunkt Mecklenbeck

    Mi., 09.10.2013

    „Hinhaltetaktik der Bahn“: Verschiebung verärgert Politiker

    Ortstermin am Bahndamm: Im Jahr 2008 freuten sich münsterische CDU-Politiker – unter ihnen auch Andreas van der Meulen und Peter Wolfgarten (7.u.9.v.r.) auf die damals angepeilte Eröffnung des Mecklenbecker Schienenhaltepunkts im Jahr 2011. Mittlerweile sind die Mecklenbeckler Christdemokraten über die permanenten Terminverschiebungen mehr als verärgert.

    Enttäuschung in Mecklenbeck: Die Lokalpolitik ist sauer darüber, dass die Bahn den geplanten neuen Haltepunkt auf Eis legen will.

  • Bahn will für Baumberge-Strecke neues Stellwerk bauen

    Fr., 13.09.2013

    Unterführung Heroldstraße: Droht weiterer Verzug?

    Bei der Stadt wird auf zustimmende Antwort von der Bahn gewartet: Das Okay für die Vorplanung der Bahnunterführung Heroldstraße liegt immer noch nicht vor. Im Tiefbauamt ist von zehn Wochen Verzug die Rede.

  • Verkehr

    Mo., 02.09.2013

    Bahn will Personallücken schließen

    Berlin/Mainz (dpa) - Die Bahn will nach den wochenlangen Problemen am Stellwerk Mainz stärker in die Beseitigung von Personalengpässen investieren. «An Geld wird es nicht scheitern», sagte Konzernchef Rüdiger Grube nach einer Sitzung des Bundestags-Verkehrsausschusses in Berlin.