Toleranz



Alles zum Schlagwort "Toleranz"


  • Nobelpreisträger in Bad Bentheim

    Di., 27.10.2015

    Aufruf zu mehr Mitgefühl und Toleranz

    Kailash Satyarthi in Bad Bentheim.

    Der indische Friedensnobelpreisträger von 2014, Kailash Satyarthi, hat bei einem Besuch in Bad Bentheim zu mehr Mitgefühl und Toleranz aufgerufen.

  • Flüchtlinge

    Mo., 05.10.2015

    Erdogan fordert von EU Toleranz für Kampf gegen Kurdenverbände

    EU-Ratspräsident Donald Tusk (r) empfängt den türkischen Staatschef Erdogan in Brüssel.

    Die Flüchtlingskrise zwingt die Türkei und Europa zur Kooperation. Die Forderung der EU ist klar: Ankara soll die Grenze zur EU besser sichern. Die Erwartungen, die Staatschef Erdogan an die EU hat, sind aber umstritten.

  • Kommentar: Angriff auf die Toleranz

    Do., 10.09.2015

    Schuss auf die Synagoge

    Gemeindevorsteher Sharon Fehr vor der durch einen Gewehrschuss zerstörten Fensterscheibe des Festsaals der jüdischen Gemeinde. Foto: Völker

    Das ist nicht Münster, sagt Sharon Fehr, der Vorsteher der jüdischen Gemeinde, zu dem Anschlag auf das Gemeindezentrum. Das stimmt leider nicht ganz. Ein Kommentar.

  • Film

    So., 06.09.2015

    Plädoyer für Toleranz: Eddie Redmayne als Transsexuelle

    Juliette Binoche lässt tief blicken.

    Kristen Stewart, Eddie Redmayne, Ralph Fiennes und Juliette Binoche stellen beim Filmfest ihre neuen Werke vor. Die Schau im Wettbewerb stiehlt ihnen dann aber ein französischer Beitrag.

  • Flüchtlinge

    Sa., 22.08.2015

    Offenheit und Toleranz gefordert

    „Wenn die Flüchtlinge Toleranz zeigen und wenn wir Toleranz zeigen, dann sollen wir wohl miteinander klarkommen“: Westfälisch-pragmatisch gehen die Anwohner der ehemaligen Freiherr-von-Ketteler-Schule mit dem auch für sie ungewohnten Umstand um, seit gestern eine Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in unmittelbarer Nachbarschaft zu haben. Etwa 50 Bewohner aus den anliegenden Straßen waren am Nachmittag der Einladung der Verwaltung gefolgt, die Einrichtung des Landes in Augenschein zu nehmen und sich von Bürgermeister Jochen Walter, Jens Peters, Geschäftsführer des DRK-Ortsvereins, der die Einrichtung betreibt, und Ludwig Austermann, Leiter der Polizeiwache Warendorf, informieren zu lassen.

  • Sportpolitik

    So., 02.08.2015

    Für Toleranz: DFB-All-Stars treten bei Makkabi-Spielen an

    Die DFB-Allstars traten gegen eine Makkabi-Auswahl an.

    Berlin (dpa) - Mit einem Freundschaftsspiel gemeinsam mit jüdischen Fußballern haben DFB-All-Stars um Thomas Hitzlsperger und Fredi Bobic ein Zeichen für Toleranz und gegen Antisemitismus gesetzt.

  • Konflikte

    So., 02.08.2015

    Netanjahu verspricht «Null Toleranz» gegen Hassverbrechen

    Durch einen Brandanschlag verwüstetes Haus im Westjordanland. Ein palästinensisches Kleinkind kam dabei ums Leben.

    Der Anschlag auf eine palästinensische Familie und die Attacke auf eine Gay-Pride-Parade haben Israel erschüttert. Regierungschef Netanjahu verspricht, gegen Hassverbrechen hart durchzugreifen.

  • Konflikte

    Fr., 24.07.2015

    Analyse: Ende der Toleranz

    Nach dem Attentat in Suruc untersuchen Polizisten den Tatort.

    Luftschläge gegen die Terrormiliz IS, Razzien und die Öffnung des Stützpunkts Incirlik für die USA. Lange duldete die türkische Regierung IS-Extremisten an der Grenze. Nun zeigt sie Härte und gesteht damit auch das Scheitern ihrer Politik ein.

  • Gelungene Musicalaufführungen

    Fr., 26.06.2015

    Wie Toleranz dumme Vorurteile überwindet. . . 

    Zahlreiche Eltern und Großeltern wollten das Musical „Tuishi pamoja“ (sprich tuischi pamodscha) sehen, das am Mittwoch im Saal der Gaststätte Vissing in Leer und am Donnerstag in der Grundschul-Turnhalle in Horstmar aufgeführt wird. Der Titel ist Swahili und bedeutet „Wir wollen zusammen leben“.

  • Erfolgreiche Aufführungen

    Do., 25.06.2015

    Wie Toleranz Vorurteile überwindet 

    Mit dem Musical „Tuishi pamoja“ („Wir wollen zusammen leben“) haben die Projektchöre des Grundschulverbundes Horstmar und der Musikschule ihre Zuschauer am Mittwochnachmittag im Saal Vissing in Leer und am Donnerstag in der Grundschulturnhalle in Horstmar überzeugt. Für alle Akteure gab es donnernden Beifall, besonders für Uta Reinke-Rolinck, die die Gesamtleitung hatte.