Votum



Alles zum Schlagwort "Votum"


  • Fußball

    Fr., 20.03.2015

    Nach historischem Votum für Winter-WM: FIFA will Gespräche mit Ligen

    Zürich (dpa) - Nach dem historischen Votum für die erste Winter-WM der Fußball-Geschichte in Katar 2022 drängt die FIFA auf eine rasche Klärung der Terminproblematik für Europas Top-Ligen. Nur mit einer Beschwichtigung von Bundesliga, Premier League und Co. kann der Weltverband weitere Negativschlagzeilen rund um das kritisierte Turnier am Golf verhindern. Eine Arbeitsgruppe werde sich in Kürze treffen, um den internationalen Spielkalender für den Turnus 2019-2022 zu finalisieren, kündigte die FIFA an.

  • Nachrichtenüberblick

    Mo., 16.03.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Spannung bei Bewerber-Kür - Votum der Spitzenverbände bleibt geheim

  • Sportpolitik

    Mi., 04.03.2015

    Berlins Sport-Chef hofft auf ein Votum über 50 Prozent

    Berlins Sportchef Klaus Böger (2.v.l.) wirbt mit Bürgermeister Michael Müller (M) für Olympische Spiele in Berlin.

    Berlins Sportchef Klaus Böger kennt die Risiken und Chancen einer Olympia-Bewerbung genau. Bei der Forsa-Umfrage hofft er auf eine Zustimmung von über 50 Prozent der Berliner. Hamburg sieht sich indes derzeit im Vorteil.

  • Einstimmiges Votum für Doris Krüger

    Do., 26.02.2015

    Die erste Hürde genommen

    Blumen überreichte Grünen-Sprecherin Annette Mönning (r.) der frisch gekürten Bürgermeister-Kandidatin Doris Krüger.

    Einstimmiges Votum ohne Enthaltung für Doris Krüger: Die Grünen nominierten die PolitikerinDer Amtsinhaber darf initiativ werden und moderieren, aber nicht dominieren, die bis vor wenigen Wochen noch der CDU angehörte, als Kandidatin für die Bürgermeister-Wahl am 13. September. 13 Mitglieder waren zur Wahlversammlung erschienen.

  • Umbenennung von Sportanlagen

    Di., 24.02.2015

    Klares Votum für Vechte- und Eichenstadion

    Die geplante Umbenennung der Sportanlage Wolbertshof ruft unterschiedliche Meinungen hervor.

    Die Meinungen zur möglichen Umbenennung des Wolbertshofs in „Urenco-Fußballpark“ gehen weit auseinander. Ob der Plan von Vorwärts Epe nachahmenswert ist, das sehen die Vorsitzenden anderer Clubs ganz unterschiedlich.

  • Votum für Dennis Schmitter

    So., 15.02.2015

    Grüne haben neuen Sprecher

    Lengerichs Grüne haben neben Johannes Beck einen zweiten neuen Sprecher. Die Mitglieder des Ortsverbandes wählten Dennis Schmitter zum Nachfolger von Britta Hollinderbäumer.

  • Bauausschuss-Entscheidung:

    Fr., 06.02.2015

    „Juwel“ ist „kein Denkmal“

    Wenn der Schnee gnädig einige „Macken“ verdeckt, liegt es fast idyllisch da: das Gronauer Rathaus. Ein Denkmal ist es nach Auffassung der Politiker trotzdem nicht.

    Das Votum des Ausschusses für Planen, Bauen und Denkmalschutz war eindeutig: Einstimmig lehnten die Mitglieder am Mittwochabend einen Antrag von „Pro Bürgerschaft/Piraten“ auf vorläufige Unterschutzstellung des Rathauses mit dem Ziel der Eintragung in die Denkmalliste der Stadt ab.

  • Parteien

    Sa., 24.01.2015

    Votum: Essener SPD-Genossen stimmen über OB-Kandidaten ab

    Auch in Zukunft Oberbürgermeister von Essen? Reinhard Paß. Foto: R. Vennenbernd

    Essen (dpa/lnw) - Acht Monate vor der Oberbürgermeister-Wahl in Essen haben die SPD-Mitglieder ihr Kandidaten-Votum abgegeben. An diesem Montag werden die Wahlzettel ausgezählt. Fast 4200 SPD-Mitglieder waren aufgerufen, ihre Stimme für den amtierenden OB Reinhard Paß oder seine Herausforderin, die Bürgermeisterin von Rheine und ehemalige Essener Politikerin Angelika Kordfelder abzugeben. Es wird ein Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet. Bis Freitag hatten 1800 Genossen abgestimmt und damit die Untergrenze von 20 Prozent weit überschritten.

  • Fußball | Votum der Ständigen Konferenz eindeutig

    So., 21.12.2014

    Fußballkreis Lüdinghausen wird aufgelöst

    Es war der Punkt 14 auf der Tagesordnung und fiel dem Vorsitzenden aus Lüdinghausen Robert Heitmann offenkundig schwer, obwohl er doch für den Kreis selber den Antrag gestellt hatte. Der Fußballkreis Lüdinghausen wird zwar offiziell erst auf dem FLVW-Verbandstag am 4. Juni 2016 aus der Satzung gestritten. Fußball gespielt wird dort aber schon ab dem 1.Juli 2015 nicht mehr. 16 Vereine des Kreises haben bereits eine neue Heimat gefunden.

  • Nachrichtenüberblick

    Do., 04.12.2014

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    DFB und Schiedsrichter begrüßen Votum für Torlinientechnik