Zirkus



Alles zum Schlagwort "Zirkus"


  • Premiere im Zirkus Charles Knie

    Fr., 07.04.2017

    Ein Ausbruch aus dem grauen Alltag

    Passend ins Licht gesetzt wird die Jonglage-Show der „Messoudi Brothers“. Die sind wenig später auch noch als Handstand-Artisten zu sehen.

    Ganz schön frech, die Späße von Clown Henry. Und ganz schön spektakulär die Trapeznummern der „Flying Wulber“. Das und mehr gibt‘s im Zirkus Charles Knie zu sehen.

  • Zirkus Charles Knie

    Do., 06.04.2017

    Moderne Show in neuem Zelt

    Minischwein Pünktchen ist ein bisschen spät. Alle anderen stehen schon bei Jochen Träger Krenzola jr. parat.

    Die Minischweine stehen schon parat, die Artisten der „Truppe Messoudi“ Kopf und das Zelt auf seinen stählernen Beinen: Der Zirkus Charles Knie bittet ab Freitag zu insgesamt sechs Vorstellungen.

  • Zirkus „Charles Knie“ kommt

    Do., 06.04.2017

    Tierisches über Ostern

    Dressuren mit außergewöhnlichen Zwei-und Vierbeinern präsentiert Jochen Träger-Krenzola, der in diesem Jahr zum Ensemble des Zirkus „Charles Knie“ hinzugestoßen ist.

    „Große Unterhaltung für alle Generationen und Altersklassen, dabei jung und modern mit vielen Gags und Überraschungen“, so beschreibt Patrick Adolph, Pressesprecher im Zirkus „Charles Knie“, den „Erfolgscocktail, den eine Zirkusshow braucht, um beim Publikum zu punkten“. Vom 15. bis 19. April gastiert der Zirkus auf dem Schlossplatz.

  • Zirkus Charles Knie

    Mi., 15.03.2017

    Minischweine und Laufenten

    Die Minischweine schauen schon zu Jochen Träger-Krenzola auf. Wie das mit den Laufenten und Ziegen ist, wird sich zeigen.

    Wo sieht man schon mal Laufenten, Minischweine oder Füchse in der Manege? Im Zirkus Charles Knie. Der gastiert ab 7. April in Ahlen.

  • Marienschule

    Do., 09.03.2017

    Schüler freuen sich auf den Zirkus

    Große Freude an der Marienschule: Das Zirkusprojekt kann wieder durchgeführt werden und startet am Sonntag mit dem Zeltaufbau.

    Der Zirkus kommt in die Schule. In Appelhülsen wird das nun Wirklichkeit.

  • Fernandini-Artisten sind eine Woche zu Gast in Dumte

    Di., 07.03.2017

    Grundschüler machen Zirkus

    Bereit machen für den Applaus der Eltern: Am Donnerstag und Freitag sind die 140 Grundschüler in Dumte die Stars in der Manege.

    140 Grundschüler sind am Donnerstag und Freitag die Stars in der Manege. Bis dahin wird im Zirkuszelt fleißig geübt.

  • Kindergarten

    Di., 28.02.2017

    Zirkus in der Kita vor vollen Tribünen

    Ein buntes Programm wurde im Zirkus Hildini an Rosenmontag geboten.

    An Rosenmontag bezauberten die Kinder der Kindertagesstätte St. Hildegardis alle gekommen Eltern und Geschwister mit ihrem Zirkus Hildini.

  • Umzug und Sitzung

    So., 26.02.2017

    Kinder besuchen „Zirkus Bösenselli“

    Bösensell Helau! Auf dem Weg in den „Zirkus Bösenselli“ grüßte das Kinderprinzenpaar Leonie I. und Louis I. die Karnevalisten, die zwischen Kirchplatz und Sporthalle warteten.

    Nein, Leonie ist nicht kalt. Und dabei lugen doch nackte Arme unter dem Cape aus rotem Samt hervor. Die zehnjährige Bösensellerin schüttelt energisch den Kopf ob dieser Frage.

  • Weiberfastnacht der Landfrauen

    Do., 23.02.2017

    Helau in der Manege

    Seltenes Naturphänomen: Eigentlich leben die Großkatzen zurückgezogen auf den Bäumen Afrikas und Asiens. Die Nordwalder Leoparden hingegen sind regelrecht handzahm und gar nicht menschenscheu

    Was ein Zirkus! 150 Landfrauen feierten Weiberfastnacht in Haus Drüen. Mangege frei für eine tierische Gaudi.

  • Steinfurt

    Di., 07.02.2017

    Die Termine

    „Keinen Zirkus mehr ums Essen – moderne Ernährungserziehung für Familien“ mit Elke Meis-Möllenkotte, Dipl.-Oecotrophologin;