Europa



Alles zum Ort "Europa"


  • Geheimpapier

    Do., 24.10.2019

    Bundesliga droht Zuschauerrolle bei Club-WM 2021

    FIFA-Präsident Gianni Infantino beim Kongress des Weltverbandes in Shanghai.

    Das dürfte Uli Hoeneß nicht gefallen. Der scheidende Bayern-Präsident ist Fan der neuen Club-WM. Nun ist aber sogar die Teilnahme des Branchenführers aus München keinesfalls sicher. Offenbar sollen nur acht Europacup-Champions beim Megaturnier 2021 in China dabei sein.

  • Europa League

    Do., 24.10.2019

    Frankfurt gegen Lüttich vor erstem Schlüsselspiel

    Steht mit Frankfurt vor richtungsweisenden Spielen in der Europa League: Eintracht-Coach Adi Hütter.

    Für Eintracht Frankfurt steht gegen Standard Lüttich das erste von zwei Schlüsselspielen um das Erreichen der Zwischenrunde in der Europa League an. Der Vorjahreshalbfinalist darf sich vor heimischer Kulisse keinen Patzer erlauben.

  • Europa League

    Mi., 23.10.2019

    VfL Wolfsburg kämpft um mehr Anerkennung

    Marcel Schäfer ist der Sportdirektor des VfL Wolfsburg.

    Wolfsburg siegt und siegt, aber niemand bekommt es so richtig mit. Weshalb der Sportdirektor mit klaren Worten mehr Respekt fordert. International liegt der VfL auf Kurs, nun wartet aber eine knifflige Aufgabe.

  • Europäische Internetplattform

    Mi., 23.10.2019

    Medientage: Wie Europa Facebook und Google kontern könnte

    Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sprach sich zum Start der 33. Medientage München für eine alternative europäische Internetplattform aus.

    Internetriesen wie Google und Facebook sind in der Medienwelt Platzhirsche. Bei den 33. Münchner Medientagen sind sich Experten einig: Europa muss dem mehr - und Besseres - entgegensetzen.

  • Marktanteile dazugewonnen

    Mi., 23.10.2019

    Opel-Eigner PSA: Mehr Umsatz bei weniger verkauften Autos

    Der SUV «Grandland X» wird im Opel-Werk Eisenach montiert.

    Paris (dpa) - Ungeachtet eines Absatzrückgangs hat der französische Autobauer PSA seinen Umsatz im dritten Quartal leicht gesteigert. Hintergrund war die gute Nachfrage nach höherpreisigen Stadtgeländewagen (SUV).

  • Europa League

    Mi., 23.10.2019

    Frankfurt, Wolfsburg und Gladbach vor Schlüsselspielen

    War vorerst nicht mit an Bord Richtung Rom: Lars Stindl.

    Für die drei deutschen Vertreter in der Europa League stehen Richtung weisende Partien an. Vor allem der Bundesliga-Primus ist gefordert.

  • Champions League

    Mi., 23.10.2019

    Bayer Leverkusen: Ganz gut ist nicht gut genug

    Mund abputzen, weitermachen: Leverkusens Jonathan Tah nach der Niederlage in Mardrid.

    Sie haben gezeigt, dass sie auch mit einem der Großen in Europa mithalten können. Sie haben aber auch gezeigt, dass es im Endeffekt immer ein bisschen fehlt. Nach der dritten Niederlage in der Champions League geht es für Leverkusen nur noch um Rang drei.

  • Chinesischer Netzausrüster

    Di., 22.10.2019

    Unionspolitiker gegen Zugang von Huawei zu 5G-Netzausbau

    Mit 5G können auf dichtem Raum mit niedriger Sendeleistung tausende Anwender mit mobilem Breitband versorgt werden.

    Berlin (dpa) - In den Koalitionsfraktionen formiert sich Widerstand gegen die Entscheidung der Bundesregierung, dem chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei den Zugang zum deutschen 5G-Netz offen zu halten.

  • EU-Kommissionschef geht

    Di., 22.10.2019

    Rührung und Witz: Jean-Claude Juncker nimmt Abschied

    Stehende Ovationen für den scheidenden Präsidenten der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker (2.v.r.).

    Nach fünf Jahren an der Spitze der EU-Kommission geht Jean-Claude Juncker demnächst in den Ruhestand. Beim Abschied im Europaparlament zollen ihm fast alle Respekt. Nur einer sieht die Sache ganz anders.

  • Ein Sittengemälde

    Di., 22.10.2019

    Eine Stadt von unten: «Die Nächte von Paris»

    Rétif de la Bretonne (1734-1806) unternimmt nächtliche Spaziergänge durch die einst größte Stadt Europas. Und er gibt Menschen eine Stimme, die sonst nicht in Büchern vorkommen.