Preußen



Alles zum Ort "Preußen"


  • Fußball: 3. Liga

    Do., 21.02.2019

    In Manhattan bekam Preußen-Kapitän Scherder den Kopf frei

    Die Unterhaltung zwischen Simon Scherder (r.) und Trainer Marco Antwerpen im ersten Training des Jahres (kl. Bild).

    Im Dezember sah es so aus, als habe Simon Scherder künftig extrem schlechte Karten bei Preußen-Trainer Marco Antwerpen. Zwei Monate später haben sich die Dinge aber schon wieder gedreht. Der Kapitän hat in diesem Jahr alle Spiele im Abwehrzentrum bestritten und war dabei stabilster Verteidiger.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 17.02.2019

    Keine besonderen Vorkommnisse im Derby zwischen Preußen und Osnabrück

    Max Schulze Niehues sorgt gegen Osnabrücks Marc Heider für klare Verhältnisse in seinem Strafraum. Auf der anderen Seite leitete Cyrill Akono (kl. Foto) die beste Preußen-Chance ein.

    Keine Tore im Derby, kaum Vorkommnisse drumherum. Es gab schon mal mehr Schlagzeilen im Evergreen zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück. Das 0:0 wurde erst nach der Pause richtig interessant, als sich der Gast und Spitzenreiter drei gute und der Hausherr immerhin eine erspielte.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 16.02.2019

    Nullnummer im Derby zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück

    Fußball: 3. Liga: Nullnummer im Derby zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück

    Die Rahmenbedingungen waren perfekt, selbst der Frühling ließ sich blicken. Doch allzuviel zu sehen gab es dann leider doch nicht. Das mit viel Spannung erwartete Drittliga-Derby zwischen dem SC Preußen Münster und dem VfL Osnabrück endete vor 11572 Zuschauern torlos unentschieden.

  • Fußball: Bezirksliga

    Sa., 16.02.2019

    Eines von 16 Endspielen für Preußen Lengerich

    Martin Fleige (links) traf am Donnerstagabend beim 3:1-Testspielsieg gegen den BSV Brochterbeck. Ein Tor am Sonntag gegen BW Aasee käme auch nicht ungelegen.

    16 Endspiele warten noch auf den SC Preußen Lengerich. Eines davon steht am Sonntag (15 Uhr) im eigenen Haus auf dem Plan. Gegen den Tabellenfünfzehnten BW Aasee zählt nur ein Sieg, um noch einen Hauch von Chance zu haben, die Bezirksliga zu erhalten.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 14.02.2019

    Preußen-Pechvogel Wiebe hat das Comeback vor Augen

    Danilo Wiebe (r.) hat nun ein Jahr pausiert. In einigen Wochen möchte er sich wieder in der 3. Liga zeigen.

    Der große Pechvogel der vergangenen Saison hieß in den Reihen des SC Preußen Danilo Wiebe. Auch ein Jahr nach seinem Kreuzbandriss hat der 24-Jährige noch nicht sein Comeback gegeben. Doch es ist in Sicht. Der Mittelfeldspieler ist wieder im Mannschaftstraining dabei.

  • Fußball: B-Junioren-Bundesliga

    Di., 12.02.2019

    Preußen-Trainer Barez weist U 17 robuste Testgegner zu

    Phil Harres (l.) und der SCP planen den Klassenerhalt. 

    Die „großen Jungs“ waren in den Testspielen unter anderem die passenden Sparringspartner für die U 17 des SC Preußen. Aus gutem Grund. Im Abstiegskampf ist körperliche Härte gefragt. Am Wochenende geht es weiter für die Münsteraner.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 10.02.2019

    Keine Späße bei den Preußen – nur „volle Lotte“

    Hatte gegen Kaiserslautern Grund zum Jubel: Kevin Rodrigues Pires (von links), Torschütze Cyrill Akono und der wiedererstarkte Innenverteidiger Simon Scherder.

    Wenn Preußen Münster auf die Sportfreunde Lotte trifft, ist das für die Fans des Adlerclubs kein Derby. Eine gewisse Verbindung zwischen dem Bundesliga-Gründungsmitglied und dem Dorfverein lässt sich aber nicht abstreiten. Am Montagabend gibt’s die nächste Auflage.

  • Fußball: A-Junioren-Bundesliga

    So., 10.02.2019

    Preußen fehlen gegen BVB in Überzahl die Abschlüsse

    Dreimal Tobias: Die Borussen Missner (l.) und Raschl (r.) nehmen den Münsteraner Heering in diesem Zweikampf in die Zange.

    Den großen Favoriten Borussia Dortmund brachte Preußen Münster durchaus in Bedrängnis. Doch die Überraschung blieb bei der 0:1-Heimniederlage aus. Auch weil die Gastgeber in Überzahl zu selten gefährliche Situationen kreierten.

  • SCP-Sportchef hat auf vielen Feldern etwas vor

    Sa., 09.02.2019

    Metzelder plant die Preußen-Zukunft

    SCP-Sportchef hat auf vielen Feldern etwas vor: Metzelder plant die Preußen-Zukunft

    Malte Metzelder plant die Zukunft des SC Preußen Münster. Gemeinsam mit seinen Mitstreitern setzt der 36 Jahre alte Ex-Profi beim Fußball-Drittligisten ganz auf die Entwicklung von jungen Spielern. Nachwuchsleistungszentrum, Trainersuche, Kaderplanung, Stadion-Entwicklung – in allen Bereichen will sich der 113 Jahre alte Club in der nahen und mittleren Zukunft weiterentwickeln.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 08.02.2019

    Preußen-Trainer Marco Antwerpen und Ex-Lotter Kevin Rodrigues Pires im Video-Interview

    Fußball: 3. Liga: Preußen-Trainer Marco Antwerpen und Ex-Lotter Kevin Rodrigues Pires im Video-Interview

    Der SC Preußen Münster spielt am Montag bei den Sportfreunden Lotte. Vor der Partie sprachen Trainer Marco Antwerpen und Ex-Lotter Kevin Rodrigues Pires im Video-Interview über die Sportfreunde, das Lazarett des SCP und den Blick auf die Konkurrenz.