St. Dionysius



Alles zum Ort "St. Dionysius"


  • Kinderbibeltag in St. Dionysius

    Di., 19.02.2019

    Den Stürmen des Alltags trotzen

    Einen spannenden Kinderbibeltag verbrachten die Mädchen und Jungen auf Einladung der Gemeinde. Im Mittelpunkt stand das „Wunder von Genezareth“, mit dem sich die Kinder auf vielfältige Weise auseinandersetzten.

    36 Mädchen und Jungen nahmen an dem Kinderbibeltag unter dem Motto „Sturm auf dem Meer“ teil, der auch einen Ausflug in das Hallenbad beinhaltete und bei dem es als Mittagessen Fischstäbchen gab.

  • Johannes Schräder wird 90 Jahre alt

    Mi., 13.02.2019

    Bei Eiseskälte in der Kutsche zur Taufe

    Sein 90. Lebensjahr vollendet Johannes Schräder, Ehrengemeindebrandmeister der Gemeinde Havixbeck, am heutigen Mittwoch.

    Johannes Schräder, Ehrengemeindebrandmeister der Gemeinde Havixbeck, feiert am Mittwoch (13. Februar) seinen 90. Geburtstag. 15 Jahre lang stand er als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr vor.

  • Pfarrer em. Albert Wöstmann verstorben

    Sa., 09.02.2019

    Die Seelsorge war sein Antrieb

    52 Jahre wirkte Pfarrer em. Albert Wöstmann als Priester in Havixbeck. Am Mittwoch starb er im Alter von 92 Jahren.

    Am liebsten war Pfarrer em. Albert Wöstmann „mittendrin“ in seiner Schafherde. Im Alter von 92 Jahren verstarb der Seelsorger der Katholischen Kirchengemeinde am Mittwoch.

  • Pfarrer em. Albert Wöstmann verstorben

    Mi., 06.02.2019

    Immer nah an den Menschen dran

    Pfarrer em. Albert Wöstmann, wie ihn die Havixbecker kannten und liebten.

    Er hat 52 Jahre in Havixbeck gewirkt und wird nicht vergessen werden: Pfarrer em. Albert Wöstmann ist verstorben.

  • Weihbischof Zekorn in St. Dionysius und St. Georg

    Do., 31.01.2019

    Geprägt von persönlichen Gesprächen

    Die vielen Messdiener rund um den Altar beeindruckten Weihbischof Zekorn besonders.

    Für Weihbischof Dr. Stefan Zekorn war es ein langer Tag in Havixbeck und Hohenholte. Schon früh am Mittwochmorgen traf er sich mit Pfarrer Siegfried Thesing zum ersten Gespräch für die Visitation in der katholischen Kirchengemeinde.

  • Visitation in der Kirchengemeinde

    Mo., 28.01.2019

    Pontifikalamt am Abend in St. Dionysius

    Weihbischof Dr. Stefan Zekorn wird am Mittwoch mit verschiedenen Gruppierungen in Havixbeck Gespräche führen.

    Am kommenden Mittwoch (30. Januar) erwartet die Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg Weihbischof Dr. Stefan Zekorn in Havixbeck und Hohenholte zur Visitation.

  • „Workshop Jugend“ in St. Dionysius gegründet

    Mi., 23.01.2019

    Gemeindeleben aktiv mitgestalten

    Zahlreiche Jugendliche waren zur ersten Ideenbörse der Gemeinde St. Dionysius gekommen, um ihre Ideen bezüglich einer Beteiligung junger Menschen in der Kirche zu sammeln. Erste Vorschläge, wie eine Kinonacht im Pfarrsaal, sollen in Kürze schon umgesetzt werden.  

    Die Gemeinde St. Dionysius hatte Jugendliche aufgefordert, ihre Ideen für eine aktive Beteiligung am Gemeindeleben zu formulieren. Zur Ideenbörse kamen 17 Jugendliche, die eine endlos lange Wunschliste erstellten. Die ersten Vorschläge, wie eine Kinonacht oder eine Jugendfahrt, sollen schon in Kürze umgesetzt werden.

  • Pfarrgemeinde befragt Jugendliche nach ihren Wünschen

    Di., 15.01.2019

    „Wo können wir einladender sein?“

    Einige Jugendliche haben bereits erste Ideen für eine Einbindung in die kirchliche Arbeit eingebracht. Sie wünschen sich unter anderem einen Segeltörn oder auch eine Jugendkirche.

    Die Pfarrgemeinde St. Dionysius lädt Jugendliche zu einer Ideenbörse ein, damit sie ihre Wünsche hinsichtlich einer Beteiligung an der kirchlichen Arbeit einbringen können.

  • Projekttag für Kommunionkinder

    Mo., 14.01.2019

    Schöpfungsgeschichte nähergebracht

    Premiere gelungen: Zum ersten Projekttag für Kommunionkinder und deren Familien kamen fast 200 Personen in die Kirche und den umliegenden Gebäuden. 60 Jungen und Mädchen gehen in diesem Jahr zur Kommunion.

    Erstmalig fand ein großer Projekttag für alle diesjährigen Kommunionfamilien der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg statt.

  • Neujahrskonzert in der Kirche St. Dionysius

    Mo., 14.01.2019

    Musikalische Reise in das Jahr 1735

    Unter der Leitung von Kirchenmusiker Thorsten Schlepphorst präsentierten der Projektchor „P20“, das Barockorchester Münster, Solisten sowie Organist Johannes Ricken (kl. Foto) und Sigrid Ricken eine besondere Neujahrsmesse in St. Dionysius.

    Die Musik eines historischen Festgottesdienstes, wie Johann Sebastian Bach ihn am Neujahrstag 1735 geleitet haben mag, wurde jetzt in der Kirche St. Dionysius präsentiert.