FC Schalke 04



Alles zur Organisation "FC Schalke 04"


  • 9. Spieltag

    Sa., 26.10.2019

    Revierderby torlos, Bayern an der Spitze, Leipzig enttäuscht

    Dortmunds Julian Weigl (l) und Schalkes Daniel Caligiuri kämpfen im Kopfballduell um den Ball.

    Schalke und Dortmund trennen sich im Revierderby torlos. Die Bayern gewinnen gegen Union und sichern sich vorerst die Tabellenführung vor dem SC Freiburg, der überrascht. Paderborn feiert den ersten Saisonsieg, Hoffenheim gewinnt in Berlin.

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    Götze mit Handverletzung zum Röntgen: «Nicht gebrochen»

    Mario Götze (r), hier in Aktion gegen Schalkes Salif Sane.

    Gelsenkirchen (dpa) - Ex-Weltmeister Mario Götze hat beim 0:0 von Borussia Dortmund im Fußball-Revierderby bei Schalke 04 am Samstag eine Handverletzung erlitten. Der 27-Jährige war in der 57. Minute ausgewechselt worden. Nach der Partie fuhr Götze direkt zum Röntgen. «Nach ersten Untersuchungen ist nichts gebrochen. Aber wir müssen noch weitere Untersuchungen abwarten», sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Laut Trainer Lucien Favre hatte Götze sich die Verletzung bereits nach «zehn bis 15 Minuten» zugezogen.

  • Zorc: «Nicht gebrochen»

    Sa., 26.10.2019

    Götze mit Handverletzung zum Röntgen

    Dortmunds Mario Götze (unten) hat im Revierderby eine Handverletzung davongetragen.

    Gelsenkirchen (dpa) - Ex-Weltmeister Mario Götze hat beim 0:0 von Borussia Dortmund im Fußball-Revierderby bei Schalke 04 eine Handverletzung erlitten.

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    Fußball-Bundesliga: Torloses Remis im Revierderby

    Berlin (dpa) - Borussia Dortmund ist im Revierderby beim FC Schalke 04 nicht über ein torloses Remis hinausgekommen. Die Tabellenführung übernahm vorerst Meister FC Bayern München, der sich mit 2:1 gegen den 1. FC Union Berlin durchsetzte. Den ersten Saisonsieg holte Aufsteiger SC Paderborn mit einem 2:0 gegen Fortuna Düsseldorf. RB Leipzig ist nach dem 1:2 beim SC Freiburg in der Liga seit vier Spielen ohne Sieg, Hertha BSC kassierte zu Hause eine 2:3-Niederlage gegen die TSG 1899 Hoffenheim.

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    BVB ohne Stammkeeper Bürki im Derby: Reus kehrt zurück

    Torhüter Roman Bürki von Borussia Dortmund.

    Gelsenkirchen (dpa) - Borussia Dortmund muss im Revierderby beim FC Schalke 04 an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Roman Bürki verzichten. Der Stammkeeper des Fußball-Bundesligisten steht wegen eines grippalen Infekts nicht zur Verfügung und wird durch seinen Schweizer Landsmann Marwin Hitz vertreten.

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    Düsseldorf kurzfristig ohne Karaman: Tekpetey beginnt

    Düsseldorfs Kenan Karaman (l), hier mit Herthas Niklas Stark.

    Paderborn (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss im Auswärtsspiel beim SC Paderborn kurzfristig auf den türkischen Nationalspieler Kenan Karaman verzichten. Der 25 Jahre alte Stürmer fehlt am Samstag wegen einer Blockade im Rücken, teilte sein Verein vor dem Anpfiff via Twitter mit. Der frühere Paderborner Bernard Tekpetey steht dagegen in der Anfangsformation der Fortuna. Der 22 Jahre alte Offensivspieler aus Ghana gehörte in der vergangenen Saison zu den Aufstiegshelden des SCP, ehe ihn der FC Schalke 04 im Sommer zurückholte und nach Düsseldorf verlieh. Tekpetey wurde im Stadion von seinen früheren Kollegen herzlich begrüßt.

  • Revierderby

    Sa., 26.10.2019

    BVB ohne Stammkeeper Bürki gegen Schalke 04

    Fehlt dem BVB: Stammtorhüter Roman Bürki.

    Gelsenkirchen (dpa) - Borussia Dortmund muss im Revierderby beim FC Schalke 04 auf Roman Bürki verzichten. Der Stammkeeper des Fußball-Bundesligisten steht wegen eines grippalen Infekts nicht zur Verfügung und wird durch seinen Schweizer Landsmann Marwin Hitz vertreten.

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    Lohmeyer bereut gekündigte Schalke-Mitgliedschaft nicht

    Peter Lohmeyer.

    Düsseldorf (dpa) - Schauspieler Peter Lohmeyer bereut die Kündigung seiner Mitgliedschaft beim FC Schalke 04 wegen der als rassistisch kritisierten Äußerungen des Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies nicht. In einem Interview der «Süddeutschen Zeitung» (Samstag) antwortete der 57-Jährige auf die Frage, ob er weiterhin der Meinung sei, dass es der richtige Entschluss war: «Ja, absolut!»

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    Revier-Derby auf Schalke - Bayern gegen Union in der Pflicht

    Berlin (dpa) - Das Revier-Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund steht im Mittelpunkt des neunten Spieltags der Fußball-Bundesliga. Beide Clubs trennt auf den Plätzen sieben und vier nur ein Punkt. Titelverteidiger FC Bayern München ist gegen Neuling Union Berlin nach zuletzt zwei Liga-Spielen ohne Sieg in der Pflicht. Rivale RB Leipzig ist beim SC Freiburg zu Gast. Außerdem empfängt Hertha BSC die TSG 1899 Hoffenheim, Aufsteiger SC Paderborn trifft auf Fortuna Düsseldorf. Ab 18.30 Uhr kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Bayer Leverkusen und Werder Bremen.

  • Fußball: Revierderby

    Sa., 26.10.2019

    Favre wackelt – Wagner fiebert

    Ganz entspannt – David Wagner (l.) und gewaltig unter Druck – Lucien Favre: Die Trainer stehen im Revierderby unter besonderer Beobachtung.

    So ändern sich die Zeiten: Als Schalke 04 im April dieses Jahres mit 4:2 bei Borussia Dortmund gewann, zogen sich die Knappen mit dem „Dreier“ ein wenig mehr aus dem Abstiegssumpf. Der BVB jedoch war regelrecht bedient: Die Niederlage ausgerechnet gegen den Nachbarn brandmarkte das Aus im Titelkampf.