UFC Münster



Alles zur Organisation "UFC Münster"


  • Fußball: Frauen-Hallenturnier

    Sa., 06.01.2018

    UFC Münster zu passiv – Warendorfer SU gewinnt Bever-Cup in Ostbevern

    Die dicke Trophäe geht in die Kreisstadt: So bejubelten die Fußballerinnen der Warendorfer SU am Samstag den Turniersieg in der Beverhalle. Ostbeverns Bürgermeister Wolfgang Annen (r.) und Christoph Schulze Hagen (l.) von der Volksbank feierten mit.

    Die Warendorfer SU stellte beim Volksbank-Bever-Cup des BSV Ostbevern die mit Abstand beste Mannschaft. Der UFC Münster kickte im Endspiel zu passiv. WSU-Trainer André Kuhlmann weiß genau, was der Turniersieg für die Hallenkreismeisterschaft bedeutet.

  • Fußball: Frauen-Hallenturnier

    Sa., 06.01.2018

    SG Telgte macht es spannend beim Bever-Cup des BSV Ostbevern

    Die SG Telgte – hier Verena Melchert an der Bande gegen die Westbevernerinnen Cinja Termühlen (Nummer 14) und Kirsten Tröbst – gewann das Derby verdient mit 4:0. SG-Spielerin Katja Laukötter (M.) findet in dieser Szene eine Lücke in der Westbeverner Abwehr.

    Der SV Ems Westbevern und die zweite Mannschaft der SG Telgte sind beim Bever-Cup des BSV Ostbevern in der Vorrunde ausgeschieden. Mächtig spannend machte es die SG Telgte. Sie musste ein Endspiel bestreiten.

  • Fußball: Frauen-Hallenturnier

    Do., 04.01.2018

    SG Telgte und Ems Westbevern spielen beim Bever-Cup in einer Gruppe

    SG-Coach Sebastian Wende geht ganz gelassen in das Hallenturnier in Ostbevern.

    Am dritten und letzten Vorrunden-Tag des Volksbank-Bever-Cups beim BSV Ostbevern greifen die SG Telgte und Ems Westbevern ins Geschehen ein. Sie treffen direkt aufeinander. Krasser Außenseiter ist die SG Telgte II in der andern Gruppe.

  • Futsal: Regionalliga

    Mo., 18.12.2017

    UFC Münster lässt nach Sieg in Paderborn schon die Korken knallen

    Gewohnt treffsicher: Laura Rieping steuerte zwei Treffer beim 7:1-Sieg in Paderborn für den UFC Münster bei.

    Das dürfte mehr als nur eine Vorentscheidung sein: Die Futsal-Frauen des UFC Münster kehrten mit einem 7:1-Erfolg aus Paderborn heim. Damit bauten die Mädels von Eike Wessels ihre Führung aus. Sechs Spieltage vor dem Ende ist Münster der dritte Titel in Folge kaum mehr zu nehmen.

  • Futsal: Regionalliga

    Fr., 15.12.2017

    UFC Münster gastiert beim UFC Paderborn – ein Duell auf Augenhöhe

    Auf ins Duell mit Paderborn: Thea Fullenkamp (links) will mit dem UFC Münster einen entscheidenden Schritt in Richtung Westdeutsche Meisterschaft machen.

    Was für ein Duell: Zweiter gegen Erster. Wenn sich am Samstag die Namensvettern vom UFC Paderborn und UFC Münster messen, dürfte eine Vorentscheidung im Kampf um die Meisterschaft fallen.

  • Futsal: Nationalmannschaft

    Fr., 01.12.2017

    Kempers Zeit als Assistenzcoach beim DFB endet

    Ein Bild mit Vergangenheitswert: Wendelin Kemper, hier mit dem früheren Bundestrainer Paul Schomann (l.), ist nicht mehr der Co des aktuellen Coaches Marcel Loosveld.

    Beim UFC Münster beendete Wendelin Kemper schon im Sommer seine Trainertätigkeit. Nun ist auch seine Zeit als Assistenzcoach der deutschen Nationalmannschaft vorbei. Schweren Herzens, wie der 30-Jährige zugibt. Doch aufgrund beruflicher Verpflichtungen fehlt schlicht die Zeit.

  • Fußball: HKM Damen mit BSV Ostbevern, SG Telgte und SV Ems Westbevern

    Mi., 22.11.2017

    Topteams gehen sich in der Vorrunde aus dem Weg

    Chiara Dießelberg (r.) kommt in dieser Szene einen Schritt zu spät. Vom 12. bis 14. Januar gehören die BSV-Fußballerinnen zu den Teilnehmern der Hallenkreismeisterschaft.

    Die Vorrunde zur 16. Hallenkreismeisterschaft im Damenfußball ist ausgelost worden. Gespielt wird vom 12. bis 14. Januar in Warendorf. Zu einem Aufeinandertreffen höherklassiger Mannschaften wird es in den Gruppenspielen aber noch nicht kommen.

  • Fußball: Hallenkreismeisterschaft der Frauen

    Mi., 22.11.2017

    Gastgeber Warendorfer SU will ins Finale

    Die Auslosung der Frauen-HKM übernahm diese Mannschaft: Hinten von links Michael Grothues (WSU-Fußballchef), Norbert Krevert (Stellvertretender Kreisvorsitzender), Andreas Wienker (Sparkasse), Peter Lohren (Kreis-Turnierleiter); vorne von links die Glücksfeen und U11-Spielerinnen der WSU Tamia Strangmann, Leona Hollmann und Sofia Möllers.

    38 Mannschaften spielen am zweiten Januar-Wochenende in Warendorf um den Titel des Hallenkreismeisters. Dabei gibt es eine ganz besondere Neuerung, die dem UFC Münster in die Karten spielen dürfte.

  • Fußball: Frauen-Hallenturnier

    Mi., 22.11.2017

    Vorjahresfinalisten spielen beim Bever-Cup des BSV Ostbevern in einer Gruppe

    Sie nahmen die Auslosung vor (v.l.): Christoph Schulze Hagen (Volksbank), Sarah Fipke, Ulrich Höggemann, Lena Stegemann, Antonia und Astrid Gerdes (alle BSV). Die Zuschauer sind in der Beverhalle nah dran am Geschehen, hier im Finale Anfang Januar dieses Jahres.

    Beim 3. Volksbank-Bever-Cup des BSV Ostbevern kicken 30 Frauenteams aus 23 Vereinen um den Pokal. Der Gastgeber stellt drei Mannschaften. Bei der Auslosung bewies die drollige Glücksfee ein goldenen Händchen. Sie zog die Vorjahresfinalisten in eine Gruppe und sorgte für ein Vorrunden-Derby.

  • Futsal: Frauen-Regionalliga

    Mo., 20.11.2017

    Unersättliche Torjägerinnen – der UFC Münster nimmt Kleve auseinander

    In Torlaune waren Thea Fullenkamp, die fünf Treffer erzielte, und der UFC beim 29:0-Erfolg gegen Kleve.  

    Für Tore fast im Sekundentakt sorgten die Futsal-Frauen des UFC Münster. Der Spitzenreiter der Regionalliga kannte gegen Schlusslicht Kleve kein Erbarmen und schoss das Team vom Niederrhein mit 29:0 förmlich aus der Halle – ein weiterer Rekordsieg für den Titelverteidiger.