Christian Lindner



Alles zur Person "Christian Lindner"


  • Umfrage: 67 Prozent pro Merkel

    Mo., 11.03.2019

    Debatte um Koalitionsbruch: CDU-Spitze versucht Entschärfung

    Umfrage: 67 Prozent pro Merkel: Debatte um Koalitionsbruch: CDU-Spitze versucht Entschärfung

    Die Diskussion über eine vorzeitige Ablösung von Kanzlerin Merkel durch CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer kommt der Union ungelegen. Sie setzt zunächst auf ruhiges Regieren. Doch behält die SPD etwa nach der Europawahl die Nerven?

  • 125 Euro für jeden

    So., 10.03.2019

    FDP will die hohen Haushaltsüberschüsse auszahlen lassen

    Die FDP plädiert dafür, die hohen Haushaltsüberschüsse direkt an die Bürger zurückzugeben.

    Auch wenn die lange Hochkonjunktur in Deutschland schwächelt - die Steuerüberschüsse sind weiterhin riesig. Was tun damit? Den Bürgern zurückgeben, meint FDP-Chef Lindner.

  • Steuern

    So., 10.03.2019

    FDP will Haushaltsüberschuss auszahlen lassen

    Berlin (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner fordert, dass der Bund seinen zuletzt erzielten Milliardenüberschuss eins zu eins an die Bürger zurückzahlt - das wären nach seiner Rechnung 125 Euro pro Kopf. Er sagte der «Bild am Sonntag», der Bund habe 2018 einen Überschuss von 11,2 Milliarden Euro erzielt. Das sei Geld, das den Menschen abgenommen wurde, ohne dass eine Leistung dafür erbracht wurde. Im Geschäftsleben gebe man das zurück. Das sollte der Staat auch tun. Denkbar sei eine sofortige Schuldentilgung oder eine Einmalzahlung an alle Menschen.

  • Parteien

    Di., 05.03.2019

    Früherer Außenminister Kinkel mit 82 Jahren gestorben

    Berlin (dpa) - Der frühere Bundesaußenminister und FDP-Chef Klaus Kinkel ist tot. Er starb gestern im Alter von 82 Jahren, teilte der heutige Parteichef Christian Lindner unter Berufung auf die Familie mit. Er sei ein aufrechter und bescheidener Mann gewesen, dessen Rat er sehr geschätzt habe, sagte Lindner. In einem Kondolenzbrief würdigte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Kinkel als einen Mann, der sich um Deutschland in herausragender Weise verdient gemacht habe. Kanzlerin Angela Merkel nannte Kinkel einen großen Liberalen und kompromisslosen Streiter für Freiheit und Demokratie.

  • FDP-Politiker

    Di., 05.03.2019

    Früherer Außenminister Kinkel mit 82 Jahren gestorben

    FDP-Politiker: Früherer Außenminister Kinkel mit 82 Jahren gestorben

    Minister, Vizekanzler, FDP-Chef: Klaus Kinkel war in den 1990er Jahren einer der bekanntesten Politiker der Bundesrepublik. Nun ist der politische Ziehsohn von Hans-Dietrich Genscher gestorben. Sein Tod löst Bestürzung aus.

  • Zitate zu Klaus Kinkel

    Di., 05.03.2019

    «Ein leidenschaftlicher Demokrat»

    Die Ära Kohl: Gestenreich unterhält sich Klaus Kinkel im Jahr 1996 mit dem damaligen Bundeskanzler Helmut Kohl.

    Berlin (dpa) - Aufrecht, bescheiden, leidenschaftlich in der Sache, aber absolut uneitel - Weggefährten des verstorbenen Ex-Außenministers Klaus Kinkel erinnern sich:

  • Porträt

    Di., 05.03.2019

    Der schwäbische Diplomat

    Kinkel führte das Auswärtige Amt über sechs Jahre lang.

    Er hatte das sympathieträchtige Amt des Außenministers inne und er war Vizekanzler. Doch aus dem Schatten seines Ziehvaters Genscher konnte sich Klaus Kinkel lange nicht lösen. Jetzt ist er im Alter von 82 Jahren gestorben.

  • Parteien

    Di., 05.03.2019

    Merkel nennt verstorbenen Klaus Kinkel «großen Liberalen»

    Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel trauert um den gestorbenen ehemaligen Außenminister und FDP-Vorsitzenden Klaus Kinkel. Kinkel sei «ein großer Liberaler und ein kompromissloser Streiter für Freiheit und Demokratie» gewesen, ließ die Kanzlerin die stellvertretende Regierungssprecherinn Ulrike Demmer auf Twitter mitteilen. Kinkel war im Alter von 82 Jahren gestorben, wie FDP-Partei- und Fraktionschef Christian Lindner unter Berufung auf die Familie mitteilte.

  • Parteien

    Di., 05.03.2019

    Ex-Außenminister Kinkel mit 82 Jahren gestorben

    Berlin (dpa) - Der ehemalige Bundesaußenminister Klaus Kinkel ist tot. Der frühere FDP-Vorsitzende starb gestern im Alter von 82 Jahren, wie der heutige Parteichef Christian Lindner unter Berufung auf die Familie heute mitteilte. Kinkel gehörte über viele Jahre hinweg zu den engsten Mitarbeitern des früheren Außenministers Hans-Dietrich Genscher. Nach dessen Abschied aus dem Auswärtigen Amt übernahm er 1992 für sechs Jahre selbst das Ministerium. Kinkel war auch Vizekanzler der damaligen schwarz-gelben Koalition.

  • Parteien

    Di., 05.03.2019

    Ex-Außenminister Kinkel mit 82 Jahren gestorben

    Berlin (dpa) - Der ehemalige Bundesaußenminister Klaus Kinkel ist tot. Der frühere FDP-Vorsitzende starb am Montag im Alter von 82 Jahren, wie der heutige Parteichef Christian Lindner unter Berufung auf die Familie am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte.