Luis Enrique



Alles zur Person "Luis Enrique"


  • Fußball

    So., 11.09.2016

    «Mea Culpa» von Barça-Coach Enrique - Real feiert Ronaldo

    Lionel Messi (l) und Neymar kassierten mit Barcelona eine unerwartete Pleite.

    Ohne Stammspieler wie Messi und Iniesta steht selbst ein Club wie der FC Barcelona schlecht da. Das zeigt der peinliche Patzer gegen Alaves. Real Madrid ist in Feierlaune. Ronaldo ist zurück - und auch ein seit 55 Jahren gehaltener Rekord wurde eingestellt.

  • Fußball

    So., 21.08.2016

    Barça macht Angst - Suárez über Messi: «Eine Bestie»

    Barcelonas Topstürmer Lionel Messi und Luis Suarez umarmen sich nach dem Sieg gegn Betis Sevilla.

    6:2 zum Auftakt - wirklich überrascht ist in Spanien selbst darüber niemand. Seit Jahren setzt der FC Barcelona Maßstäbe. Dieser Start war auf jeden Fall schon verheißungsvoll. Vor allem «Bestie» Messi und Torgigant Suárez sei Dank.

  • Fußball

    Do., 18.08.2016

    «Vergnügungspark» Camp Nou: Barça flößt Respekt ein

    Lionel Messi streckte als Kapitän den spanischen Supercup in die Höhe.

    Barça flösst der Konkurrenz Respekt ein. Und Trainer Luis Enrique freut sich. Grund zum Jubeln hat auch Marc-André ter Stegen - auch wenn er beim Supercup-Triumph gegen den FC Sevilla wegen einer Verletzung nicht mit von der Partie war.

  • Fußball

    Mo., 15.08.2016

    FC Barcelona gewinnt Supercup-Hinspiel

    Der FC Barcelona hat das Hinspiel im spanischen Supercup gewonnen.

    Sevilla (dpa) - Der FC Barcelona hat das Hinspiel im spanischen Supercup für sich entschieden. Der spanische Meister und Pokalsieger gewann beim FC Sevilla mit 2:0 (0:0).

  • Fußball

    Fr., 13.05.2016

    Fernduell Barça-Real: 90 Minuten entscheiden Titelkampf

    Luis Enrique will mit dem FC Barcelona spanischer Meister werden.

    In Spanien fällt die Entscheidung im Kampf um die Meisterschaft am letzten Spieltag. Der FC Barcelona kann sich mit einem Sieg beim FC Granada den Titel sichern. Real Madrid muss in La Coruña gewinnen und auf einen Ausrutscher der Katalanen hoffen.

  • Fußball

    Mo., 18.04.2016

    FC Barcelona im freien Fall - Messis trauriges Jubiläum

    Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez (l-r) stecken mit dem FC Barcelona in der Krise.

    Der Vorsprung des FC Barcelona schien uneinholbar zu sein. Der spanische Meister verspielt jedoch binnen weniger Wochen sein Polster und muss nun um den Titel bangen. Aber noch kann das Team um Lionel Messi es aus eigener Kraft schaffen.

  • Fußball

    Fr., 01.04.2016

    Clásico im Schatten der Champions League

    Fußball : Clásico im Schatten der Champions League

    Zinédine Zidane sitzt erstmals in einem Clásico auf der Trainerbank. Seine Vorgänger bei Real Madrid erlebten bei ihren Debüts gegen den FC Barcelona teils herbe Reinfälle. Im Top-Spiel am Samstag geht es ums Prestige, denn der Titelkampf ist fast entscheiden.

  • Fußball

    Do., 17.03.2016

    Gefürchtetes Barça - Niemand stoppt das Messi-Team

    Fußball : Gefürchtetes Barça - Niemand stoppt das Messi-Team

    Der FC Barcelona erreicht zum neunten Mal in Serie das Viertelfinale der Champions League. Beim Erfolg über den FC Arsenal glänzt neben dem Angriffstrio Messi, Neymar und Suárez auch Torwart ter Stegen. Arsenal steht mit Spielmacher Özil vor einer verkorksten Saison.

  • Fußball

    Do., 17.03.2016

    Die möglichen deutschen Gegner im Viertelfinale

    Fußball : Die möglichen deutschen Gegner im Viertelfinale

    Deutsches Duell? Kräftemessen mit Real oder Barça? Rendez-vous mit Paris und Starstürmer Ibrahimovic oder brisantes Aufeinandertreffen zwischen Bayern und ManCity? Das deutsche Bundesliga-Duo schaut gespannt auf die Auslosung des Viertelfinals in der Champions League.

  • Fußball

    Do., 05.11.2015

    Gefeierter Mourinho: «Das ist mein Chelsea-Moment»

    Fußball : Gefeierter Mourinho: «Das ist mein Chelsea-Moment»

    Ein spätes Freistoß-Tor von Willian lässt den stark in der Kritik stehenden José Mourinho vorerst durchatmen. Barcelonas Torwart ter Stegen sorgt mit einer Einlage für Furore. Die beste Mannschaft der Champions-League-Gruppenphase kommt aber aus Russland.