Schützenverein



Alles zum Schlagwort "Schützenverein"


  • Schützenfest Buterland-Beckerhook

    Mo., 22.07.2019

    Ein hartes Ringen um den Titel

    Michael Albers und Hanna Lübbers sind das neue Königspaar.

    Sie lieferten sich einen harten Kampf – und am Ende war auch etwas Glück im Spiel: Bei drei Wettbewerbern setzte sich Michael Albers am Ende als neuer König im Schützenverein Buterland-Beckerhook durch.

  • Festumzug der Feldbauern

    So., 21.07.2019

    1200 Schützenfreunde marschieren zum Festplatz

    Der Gastgeber kommt zum Schluss: Die Schützen, mit den Feldbauern am Ende, marschierten von der Gangolfschule zum Festplatz.

    32 befreundete Schützenvereine, neun Spielmannszüge, insgesamt etwa 1200 Personen: Zum Festumzug der Feldbauern kamen zahlreiche Vereine aus der Nachbarschaft.

  • Schützenverein Buterland-Beckerhook

    So., 21.07.2019

    Mitglieder für langjährige Treue zum Verein geehrt

    Schützenverein Buterland-Beckerhook: Mitglieder für langjährige Treue zum Verein geehrt

    Im Rahmen des Frühschoppenkonzerts sind am Sonntagvormittag nach dem Gottesdienst im Festzelt langjährige Mitglieder des Schützenvereins Buterland-Beckerhook ausgezeichnet worden.

  • Schützenverein Leer-Ostendorf pflegt beliebte Tradition

    Fr., 19.07.2019

    Kutschenfahrt gehört dazu

    Margret und Dieter Frahling (l.) sowie Nele Rodine und Lucas Frahling (r.) nahmen im Beisein des Vorsitzenden Helmut Jöne (Mitte) in der Kutsche Platz.

    Der Schützenverein Leer-Ostendorf besitzt eine eigene Kutsche. Mit ihr wird jährlich das Königspaar vom Schießstand an Jannings Quelle ins Dorf gefahren. Die Kutsche, die im Jahr 2012 generalüberholt worden ist, hat im Autohaus Raus während des Jahres einen Standort gefunden. Rechtzeitig zum Schützenfest wird sie ins Freie geholt. Dort wird sie dann geschmiert.

  • Schützenverein Schapdetten

    Mi., 17.07.2019

    Er hält die Zügel fest in der Hand

    Seit 25 Jahren sitzt er traditionell auf dem Kutscherkasten, wenn die Majestäten chauffiert werden wollen. Kutscher Ralf Krevert feiert Jubiläum.

    Traditionell ist er der königliche Kutscher: Ralf Krevert feiert seit 25-jähriges Jubiläum auf dem Kutscherkasten.

  • Leer-Ostendorfer Schützen feiern vier Tage ihr großes Fest

    Mi., 17.07.2019

    Auf Eierholen wird diesmal verzichtet

    Vor 25 Jahren regierten Berthold und Margret Tenkmann die Leer-Ostendorfer Schützen.

    Der Schützenverein Leer-Ostendorf feiert von kommenden Samstag (20. Juli) bis Dienstag (23. Juli) sein Schützenfest. Alle Mitglieder sind gespannt, wer das Schützenkönigspaar des vergangenen Jahres, Helmut und Petra Jöne, ablösen wird.

  • Schützenverein Brock-Nord

    Mo., 15.07.2019

    Alfred Rotthowe übernimmt die Regentschaft

    Die Offiziellen bei der Krönung der Schützen Brock-Nord: Der Vorsitzende Andreas Kampelmann, Heike und Ludger Schulke, Elisabeth und Albert Bücker, Marion und Alfred Wonnemann, das Königspaar Maria und Alfred Rotthowe, Maja und Alfred Spahn, Maria und Josef Brüske, Pfarrer Marco Klein und Oberst Jens Aufderhaar sowie Johanna Fiege und Justin Heynen als Kinderkönig.

    Mit dem 440. Schuss stand Alfred Rotthowe als neuer König für den Schützenverein Brock-Nord fest. Königin an seiner Seite ist seine Frau Maria. Justin Heynen regiert den Schützennachwuchs.

  • Elverter Schützen: Frühschoppen mit Ehrungen

    Mo., 15.07.2019

    Königspaar eröffnet den Tanzreigen

    Der Frühschoppen am Sonntag bildete den Abschluss des Elverter Schützenfestes. Dazu gehörten auch Ehrungen. Anschließend wurde ausgelassen getanzt.

    Mit einem geselligen Früschoppen beendete der Schützenverein Elvert am Sonntag sein Schützenfest. Nachdem die Schützen, unterstützt von der Brass Band des Spielmannszuges, zu Ehren des neuen Königspaares Christoph Weltermann und Alexandra Theil auf dem Hof Kalmon angetreten waren, zeigten die Fahnenschläger ihr Können. Weiter ging es in der Festhalle, wo die stellvertretende Bürgermeisterin Josephine Kleyboldt den Majestäten die Glückwünsche der Stadt überbrachte.

  • Schützenverein Schapdetten

    So., 14.07.2019

    Dominik Rabert wird Onkel und Heidekönig

    Dominik Rabert (M.) ist der neue Heidekönig des Schützenvereins Schapdetten. Es gratulierten ihm sein Vorgänger Aaron Storb (l.) und Vorsitzender Matthias Stüper.

    Der neue Heidekönig der Schapdettener Schützen hatte am Freitag gleich doppelten Grund zur Freude. Er war zuvor schon zum Onkel gemacht worden.

  • Spannendes Vogelschießen des Schützenvereins Kloster Epe

    So., 14.07.2019

    Erwin Schultewolter ist neuer König

    Unmittelbar nach dem Königsschuss – es war längst dunkel geworden – hoben die Schützenbrüder ihren neuen König Erwin Schultewolter auf ihre Schultern.

    Vier Männer traten an, um die Königswürde des Schützenvereins Kloster Epe zu erringen. Es war ein spannender Kampf. Der Vogel erwies sich als zäh, doch nach dem 335. Schuss jubelte Erwin Schultewolter.