MTV Stuttgart



Alles zur Organisation "MTV Stuttgart"


  • Volleyball: 1. Damen-Bundesliga

    Do., 30.03.2017

    USC-Libera Dörendahl blickt nach erfolgreicher Karriere in die Zukunft

    Linda Dörendahl. Foto: Peperhowe

    Linda Dörendahl hat Spuren im deutschen Volleyball hinterlassen. „Wenn ihre Karriere diese Saison endet, dann verliert die Volleyball Bundesliga eine ganz Große ihrer Zunft“, schrieb ihr Ex-Verein Schweriner SC bei Facebook auf Dörendahls Ankündigung, die Laufbahn im Alter von 32 Jahren zu beenden. Eine Wertschätzung, die sich die Libera verdient hat. Sie gehörte zu den Besten ihres Fachs, das bewies sie in den vergangenen sieben Jahren beim USC Münster.

  • Volleyball: 1. Damen-Bundesliga

    Fr., 24.03.2017

    Trainersuche beim USC läuft – Vollmer bat schon im Februar um Trennung

    Seine letzten taktischen Anweisungen hat Andreas Vollmer am vergangenen Mittwoch unter anderem Jennifer Keddy und Sina Fuchs (r.) gegeben. Der Coach hatte zuvor schon im Februar um die Auflösung seines eigentlich bis 2018 datierten Vertrages gebeten, der USC ist daher nun auf Trainersuche.

    Die Suche nach einem neuen Trainer läuft beim USC Münster. Nach dem am Donnerstag verkündeten Aus von Andreas Vollmer steht der Verein unter Zugzwang. Der Ex-Coach hatte schon im Februar um Vertragsauflösung gebeten, arbeitet aber noch einige Wochen weiter.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Do., 23.03.2017

    Paukenschlag am Berg Fidel: USC und Vollmer gehen getrennte Wege

    Andreas Vollmer im Kreise der Mannschaft. Dieses Bild wird es bei Punktspielen nicht mehr geben. Club und Coach einigten sich auf die Auflösung des Vertrages zum 30. Juni 2016.

    Ein vorzeitiges Ende findet die Zusammenarbeit zwischen dem USC Münster und Andreas Vollmer. Wie der Bundesligist am Donnerstag mitteilte, trennt sich der Verein im Einvernehmen von seinem Coach zum 30. Juni – ein Jahr früher als geplant. Bei der Trennung soll auch das Team eine Rolle gespielt haben.

  • Volleyball: 1. Damen-Bundesliga

    Do., 23.03.2017

    Paukenschlag! Trainer Andreas Vollmer verlässt den USC

    Andreas Vollmer 

    Das ist ein echter Hammer: Am Tag nach dem Ausscheiden des USC Münster aus dem Playoff-Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft hat der Verein die Trennung von Trainer Andreas Vollmer zum 1. Juli bekannt gegeben. Zu den Gründen schweigen beide Seiten.

  • Volleyball: 1. Damen-Bundesliga

    Do., 23.03.2017

    USC-Protagonisten sind zufrieden mit der Saison

    Auch Linda Dörendahl kann mit Platz fünf leben.

    Das letzte Saisonspiel lieferte noch einmal die ganze Bandbreite. Phasenweise agierte der USC Münster hervorragend, unterm Strich aber reichte es bei weitem nicht, um mit den Top-Teams mitzuhalten. Mit dem Aus im Viertelfinale der DM-Playoffs gegen Stuttgart endete eine Serie mit Höhen und Tiefen.

  • Volleyball: 1. Damen-Bundesliga

    Mi., 22.03.2017

    USC scheidet nach großem Playoff-Kampf gegen Stuttgart aus

    Vollen Einsatz gaben Kaisa Alanko (l.), Bogdana Anisova und Sina Fuchs (r.) – vergebens, der USC verlor 1:3.

    Das war‘s für den USC Münster. Die Saison ist nach dem 1:3 im zweiten Playoff-Viertelfinalspiel gegen den Allianz MTV Stuttgart raus aus dem Rennen um die Podiumplätze. Vor heimischem Publikum zeigte das Team aber noch mal eine sehr wehrhafte Leistung. Verabschiedet wurde Linda Dörendahl.

  • Liveticker

    Mi., 22.03.2017

    USC Münster - Allianz MTV Stuttgart

    Liveticker : USC Münster -  Allianz MTV Stuttgart

    Siegen oder fliegen heißt es für den USC Münster. Nachdem der Volleyball-Bundesligist nur knapp das erste Playoff-Viertelfinale bei Allianz MTV Stuttgart verloren hat, muss am Mittwoch (19.30 Uhr) in Spiel zwei am Berg Fidel ein Sieg her - sonst ist die Saison für den USC vorzeitig beendet. Wir sind live dabei.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Di., 21.03.2017

    Der USC glaubt an die eigene Stärke - Dörendahl hört nach der Saison auf

    Ein letzter Flug durch die Halle Berg Fidel? Linda Dörendahl hat angekündigt, ihre Karriere nach der Saison zu beenden. Die Spielzeit soll für die Libera und den USC allerdings noch weitergehen, gegen Allianz MTV Stuttgart benötigt Münster dafür einen Sieg im zweiten Playoff-Viertelfinale.

    Nachdem der USC am vergangenen Sonntag die Überraschung in Stuttgart nur knapp verpasst hat, müssen die Unabhängigen nun im zweiten Playoff-Viertelfinale gegen Allianz MTV Stuttgart gewinnen. Doch an das Saisonaus verschwendet niemand einen Gedanken, die Zuversicht regiert am Berg Fidel.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Mo., 20.03.2017

    USC Münster geht selbstbewusst aus der Niederlage

    Eine Nummer zu groß: Ines Bathen scheitert mit ihrem Angriff am Stuttgarter Block mit Nia Grant (l.) und Valeri Nichol. Linda Dörendahl ahnt Böses.

    Die Mädels des USC Münster haben sich im Stuttgarter Hexenkessel hervorragend verkauft und bauen jetzt auf das Heimspiel am Mittwoch. Mit einem Sieg im zweiten Playoff-Spiel gegen den MTV würde Münster ein drittes Spiel im Kampf um den Einzug ins Halbfinale erzwingen.

  • Volleyball: Bundesliga

    So., 19.03.2017

    „Die Sieger der Herzen sind wir“

    Netzduell zwischen Ines Bathen (hinten) und Stuttgarts Zuspielerin Valerie Nichol.

    Der USC schöpft aus der knappen Niederlage in Stuttgart Mut. Trainer Andreas Vollmer lobte seine Schützlinge für einen „tollen Fight“. Nun hofft die Mannschaft im Rückspiel am Mittwoch auf einen Sieg.