Weinfest



Alles zum Ereignis "Weinfest"


  • Lions-Sommerfest

    Mo., 10.07.2017

    Nicht nur die Sonne lacht

    Viele Besucher waren zum Sommerfest der Lions gekommen. Neben gutem Wetter und noch besserer Laune gab es spannende Programmpunkte wie die die Falkner-Show von Georg Hüning (kl. Bild).

    Musik und Comedy live, dazu gutes Wetter und noch bessere Stimmung. Am Samstag zog es die Ostbeverner zur Veranstaltung des Lions Club

  • Weinfest der Chorgemeinschaft

    Mo., 03.07.2017

    Edle Tropfen erfreuen den Gaumen

    Ein Prost auf das Weinfest: Die Chorgemeinschaft „Edelweiß“ hatte dazu eingeladen.

    Erlesene Tropfen standen beim dritten Weinfest der Chorgemeinschaft „Edelweiß“ im Mittelpunkt. In und an der Remise am Dorfplatz gab es kulinarische und musikalische Leckerbissen.

  • Grund zu feiern

    Mo., 03.07.2017

    Statt Wein- ein fröhliches Open-Air-Straßenfest

    Der Lions-Club lädt zum großen Sommerfest ein, das nach dem Durchzug der Pilger beginnen wird.

    100 Jahre Lions-Club wird auch in Ostbevern groß gefeiert. Die Verantwortlichen vor Ort nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, in diesem Jahr nicht wie sonst ein Weinfest zu veranstalten, sondern stattdessen im Hochsommer ein fröhliches Lions-Open-Air-Straßenfest.

  • 1. Westerkappelner Weinsommer

    So., 25.06.2017

    Konzept ging nur am Freitag auf

    Tolle Weine plus Atmosphäre zogen am Freitag zahlreiche Besucher auf den Kirchplatz.

    Er war ein Auftakt nach Maß, der kaum schöner gelingen hätte können. Der erste Weinsommer im Schatten der Stadtkirche machte seinem Namen im Hinblick auf Wein wie auf Sommer alle Ehre und zog zumindest am Freitagabend jede Menge Menschen in den Ortskern. Am Samstag hielt sich der Besucherzustrom – auch wohl wetterbedingt – in Grenzen.

  • „Edelweiß“ lädt ein

    Mi., 21.06.2017

    Wein, Musik und gute Laune

    Nette Gespräche bei einem Glas Wein soll es am 1. Juli in Leeden geben.

    Am Samstag, 1. Juli, ist es wieder so weit: An einem hoffentlich schönen, warmen Abend lädt die Chorgemeinschaft „Edelweiß“ Leeden zum Weinfest ein. Dieses findet erstmal in der neuen Remise am Dorfplatz statt.

  • Tag des Hundes am Emssee

    Mi., 14.06.2017

    Vierbeiner finden regen Zuspruch bei den Zuschauern

    Der Tag des Hundes war ein Erfolg, und die Organisatoren waren gemeinsam mit ihren Hunden bestens zufrieden.

    Unter besten Bedingungen und in einem schönen Ambiente konnte auch dieses Jahr der Schäferhundverein Sassenberg den Tag des Hundes feiern. Austragungsort war am Warendorfer Emssee. In Kombination mit dem Weinfest und dem Künstlermarkt hatten die Mitglieder des Vereines viele Geräte und Stationen für Aktivitäten rund um den Hund aufgebaut.

  • Weinstraße entwickelt sich zum Großevent

    So., 11.06.2017

    10 000 Besucher schlemmen am See

    Diese Gruppe genoss das Ambiete beim Weinfest besonders. Leckere Weine und kulinarische Köstlichkeiten sorgten für gute Stimmung bei den Besuchern der Warendorfer Weinstraße.

    Tolle Rahmenbedingungen machten die Warendorfer Weinstraße zum herausragenden Erfolg – vom Donnerstag einmal abgesehen. Allein am Samstag kamen 3000 Gäste zum „Schlemmen an den Emssee“. Alt und jung saßen an den Biertischen zusammen, tranken, plauderten und lauschten der Musik. Mit so einem Ansturm hatten die Veranstalter nicht gerechnet, teilweise gab es nach Mitternacht keinen Wein mehr. Das Weinfest entwickelt sich im Warendorfer Veranstaltungskalender zu einem Großevent.

  • Musikalischer Frühschoppen im Museumspark war gut besucht

    So., 11.06.2017

    Sommerlich leichter Jazz vom Feinsten

    Die fünfköpfige Band „The Thieves“  kam gut an beim Hiltruper Publikum, das nicht mit Applaus sparte. Jazzklassiker und Evergreens mit Arrangements für Bass, Gitarre, Schlagzeug und Keyboard standen auf dem gut dreistündigen Programm der Veranstaltung.

    Wenn sich der Museumspark vor dem Hiltruper Museum in eine Open-Air-Konzertbühne verwandelt, dann waren zuvor Mitglieder der Kulturbühne am Werk. Am Sonntagvormittag war es wieder so weit, der Hiltruper Jazzfrühschoppen versammelte zahlreiche Zuschauer und Liebhaber der Musikrichtung auf der Rasenfläche.

  • Nottulner Weinfest

    So., 21.05.2017

    Verkorkster Start – aber dann . . .

    Bürgermeisterin Manuela Mahnke stieß mit den Gästen auf ein gutes Gelingen des Weinfestes an. Am Freitag hatte sie eigentlich zur Eröffnung sprechen wollen, doch der Regen verhinderte den geglückten Start. Die Eröffnung holte die Bürgermeisterin kurzerhand am Samstag nach – vor so vielen Besuchern wie nie zuvor.

    Ein voller Erfolg war in diesem Jahr das Weinfest auf dem Stiftsplatz. Dabei sah es bei der Eröffnung gar nicht danach aus.

  • 12. Nottulner Weinfest

    Sa., 13.05.2017

    Gute Tropfen in der Guten Stube

    Wenn das Wetter mitspielt, ist es ein wahres Vergnügen, gemeinsam auf dem Stiftsplatz zu sitzen und bei Wein, Speisen und Musik die frühsommerliche Atmosphäre zu genießen.

    Bei einem guten Tropfen und guter Musik auf dem Stiftsplatz feiern: Das ist vom 19. bis zum 21. Mai wieder möglich. Das 12. Nottulner Weinfest geht über die Open-Air-Bühne.