Ausklang



Alles zum Schlagwort "Ausklang"


  • Freizeit

    Do., 27.08.2015

    Sonnenbraut braucht im Hochsommer viel Wasser

    Die Sonnenbraut bildet wunderschöne goldgelbe bis tiefrote Blüten aus.

    Die Sonnenbraut bringt die Farben des Sommers in den Garten. Wer zum Ausklang der warmen Jahreszeit ihre Pracht noch lange erhalten möchte, sollte die Sommerblume gut wässern.

  • Stiftungsfest am St.-Josef-Stift

    Mo., 24.08.2015

    Fest der Freude und Dankbarkeit

    Blauer Himmel, gut gelaunte Menschen und ein Programm voller Höhepunkte – das waren die Zutaten für das große Stiftungsfest, dem fulminanten Schlusspunkt zum Ausklang des Jubiläumsjahres zum 125-jährigen Bestehen der Stiftung St.-Josef-Stift. Hunderte Mitarbeiter, Ehemalige und Ehrenamtliche aus sieben Einrichtungen feierten erstmals gemeinsam.

  • Freibadfest in Westerkappeln

    So., 23.08.2015

    Coole Party mit Abkühlung

    Beim Freibadfest gab es viele bunte Angebote. Die Wasserschlange war bei Kindern und Jugendlichen sehr beleibt, während sich die Erwachsenen – am späteren Abend – an der Musik der Gruppe Sixtyfive erfreuten..

    Ein buntes Treiben im Freibad: Hochsommerliche Temperaturen luden zunächst zum Baden ein, ein Band sorgte dann abends für einen gemütlichen Ausklang – Freibadfest eben....

  • Rosenfest mit versöhnlichem Ausklang

    Mi., 19.08.2015

    Fallschirm war die Rettung

    Sie ließen sich vom Regen nicht beeindrucken: Das Rosenfest endete mit Tanz bis nach Mitternacht auf dem Kirchplatz.

    Das Rosenfest endete am Montagabend mit einem bunten Tanzabend auf dem Kirchplatz. Kurzerhand hatte der Heimatverein die Veranstaltung dorthin verlegt, denn der Rosengarten drohte im Regen unterzugehen.

  • Ausklang auf dem Kirchplatz

    Di., 18.08.2015

    Rosenfest: Feuerwerk abgesagt

    Das Kindertheater machten den Mädchen und Jungen trotz des Regens Spaß.

    Selbst mit den Kindern, denen der Montagnachmittag beim Rosenfest gehören sollte, hatte der Wettergott kein Einsehen. Es goss weiterhin wie aus Eimern. Da machten auch die Kirmesattraktionen keinen Spaß. Gut besucht war dagegen die Cafeteria im Heimathaus, wo Waffeln und Kuchen gereicht wurden. Hier konnten sich die Kleinen von den beiden Akteurinnen der Wolfsburger Figuren Compagnie schminken lassen.

  • Nasser Ausklang

    Do., 23.07.2015

    „Dienstagstaucher“ halten sich zurück

    Mit einem Essen im Zelt und dem Einsatz der „Dienstagstaucher“ endete das Schützenfest der Ostendörfer. Dabei genossen mehr als 100 Mitglieder die Kochkünste von Vereinswirtin Monika Arning. Auch dieses Mal sprangen die Schützen wieder unter jeden Gartenschlauch, in jeden Pool oder sie bespritzten sich mit den Gießkannen.

  • Letzter Staffeltag im Fußballkreis Lüdinghausen

    Mi., 17.06.2015

    Ganz ohne Wehmut

    Ein Bild für die Ewigkeit: der Kreisvorstand mit Vertretern der Kreisspruchkammer und der Schiedsrichter nach dem letzten Staffeltag am Dienstagabend in Nordkirchen.

    Ein tränenreicher Ausklang war das nicht gerade: Ruckzuck und ohne Gefühlsduselei ging der letzte Senioren-Staffeltag im Kreis Lüdinghausen über die Bühne. Franz Zakrzewski wurde noch geehrt für mehr als 50 Jahre Ehrenamt.

  • SV Wilmsberg Fußball

    Mi., 17.06.2015

    SV Wilmsberg lädt zur Meisterfeier

    Die Saison ist sportlich zwar beendet, aber für die Piggen steht noch ein Höhepunkt vor der Tür. Zum Ausklang findet am kommenden Samstag der Festkommers zum Aufstieg der ersten Seniorenmannschaft des SV Wilmsberg statt. Auf dem Hof des Holzhandels Gönner auf der Laerstraße werden die Meister durch einen Vertreter des Fußballkreises Steinfurt und den Vorstand geehrt.

  • Altenberge in Ibbenbüren mit 5:3

    So., 14.06.2015

    5:3 – versöhnlicher Ausklang für TuS

    „Es war ein typisches Spiel zweier Mannschaften, für die es um nichts mehr ging“, kommentierte Trainer Bodo Gadomski den 5:3 (4:0)-Sieg seines TuS Altenberge bei Absteiger DJK Arminia Ibbenbüren. In der Tat erweckte die Partie nur selten den Anschein, als ginge es noch um Punkte in der Fußball-Bezirksliga. Vielmehr trug der Vergleich über weite Strecken den Anstrich eines sommerlichen Freizeitkicks – bei dem der TuS das bessere Ende für sich hatte.

  • Vereinsmeisterschaften der VfL-Tischtennisabteilung

    Di., 12.05.2015

    Florian Felke verteidigt seinen Titel

    Die Tischtennisabteilung des VfL Sassenberg hat zum Ausklang der Saison 2014/2015 ihre diesjährigen Vereinsmeisterschaften ausgetragen.