Bücherei



Alles zum Schlagwort "Bücherei"


  • Vorlesestunde in der Eper Bücherei

    Do., 11.10.2018

    Vorlesestunde in der Eper Bücherei

    Dorothe Roling lädt zur Vorlesestunde.

    Lieselotte hatte sich schon so gefreut: Sie wollte zusammen mit der Bäuerin ihren selbst gebastelten Drachen steigen lassen – und jetzt regnet es Bindfäden. So ein Regentag ist echt langweilig! Soll sie jetzt puzzeln oder ein Bilderbuch anschauen? Langweilig! Ob es wirklich langweilig ist, Bilderbücher anschauen und sic vorlesen zu lassen? Da können sich am heutigen Donnerstagkleinen Lesespatzen und Leselöwen svom Gegenteil überzeugen lassen. Von 16 bis 17 Uhr findet die Vorlesestunde mit Büchereimitarbeiterin Dorothe Roling in der Bücherei Epe statt. Es werden Bücher über verschiedene Gefühle vorgelesen. Im Anschluss können die Kinder in den Bilderbuchkisten stöbern und Bücher ausleihen.

  • Jubiläum der Bücherei St. Marien

    Mo., 08.10.2018

    Zum Auftakt gibt es eine Lesung mit Petra Fietzek

    Die KöB St. Marien in Holthausen kann in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen feiern. Zum Auftakt gibt es eine Lesung mit Petra Fietzek, zu der am kommenden Freitag (12. Oktober) um 16 Uhr ins örtliche Pfarrheim eingeladen wird. Ein gemütliches Zusammensein schließt sich an.

  • Bücherei am Hansaplatz feiert Geburtstag

    Fr., 05.10.2018

    Zehn Jahre Engagement pur

    Bart Hogenboom und Birgit Storp (Förderverein) mit Dichtkunst für die Schaufenster – eine von vielen Aktionen zum Geburtstag

    Die Bücherei am Hansaplatz wurde vor zehn Jahren vor der Schließung bewahrt. Am Samstag (6. Oktober) feiert sie das beispielhafte Engagement von Bürgern mit einem großen Familientag.

  • Kirmes

    Mi., 26.09.2018

    Bücherei geschlossen

    Ab 7. Oktober gelten neue Sonntagsöffnungszeiten.

    An den Kirmestagen bleibt die Katholisch öffentliche Bücherei St. Georg in Saerbeck geschlossen. Am Freitag, 28. September, ist noch ganz normal von 17 bis 18 Uhr geöffnet.

  • Lesend durch Ostbevern

    Do., 20.09.2018

    „Bib-fit“ mit der Stiftung Lesen

    Stolz präsentieren Dennis, Lina, Alea und Marika ihren Bücherei-Rucksack.

    Die Kinder der Kita St. Josef gingen auf Entdeckungsreise in die Bücherei.

  • Katholische öffentliche Bücherei St. Pantaleon

    Mo., 17.09.2018

    „Lesepaten“ für Roxeler Grundschüler gesucht

    „Lesepaten“ helfen, die Lese- und Sprachkompetenz von Grundschülern zu fördern. So wie auf diesem Foto an einer Schule im Norden Münsters ist das auch an der Roxeler Marienschule der Fall.

    Wer hat Lust, Schülerinnen und Schüler der Roxeler Marienschule ehrenamtlich zu unterstützen? Die Bücherei St. Pantaleon hofft auf Mitstreiter.

  • Geldsegen

    Mi., 05.09.2018

    Ehrenamtspreis für Büchereien: Auswahl für Leseratten wächst

    Kamen für die Verleihung des Ehrenamtspreises zusammen: (vorne v.l.) Uwe Schütz, Silvia Dirckmann, Elke Schwering, Marlies Wigger, (mittlere Reihe v.l.) Rita Hölscher, Uta Hiller, Christa Hausmann und Peter Hülsheger, (hinten v.l.) Bürgermeister Franz-Josef Franzbach, Pastor Thomas Diedershagen und Rainer Wesker.

    Am Dienstagabend verliehen Franz-Josef Franzbach sowie Rainer Wesker im Beisein von Pastor Thomas Diedershagen den diesjährigen Ehrenamtspreis an die Katholischen öffentlichen Büchereien (KÖB) von St. Brictius und St. Marien. „Eine tolle Anerkennung“, freuten sich die Ehrenamtlichen.

  • Bücherei St. Mariä Himmelfahrt

    Mi., 29.08.2018

    35 Kinder bei Lesewanderung

    35 Kinder begaben sich in Füchtorf auf die Lesewanderung.

    Am Mittwochnachmittag fand von 15 bis 17 Uhr die Lese-Wanderung der Bücherei St. Mariä Himmelfahrt Füchtorf statt. Das Thema hieß: „Wanderung zu den frechen Früchten.“

  • Greven

    Di., 28.08.2018

    Etiketten für die Bücherei

    Büchereileiterin Sigrid Högemann mit Christinan Tophoff (l.) von der Kreissparkasse und dem Ersten Beigeordneten Cosimo Palombo.

    Zur Aufgabe der Stadtbibliothek gehört es, Medien auszuleihen. RFID-Etiketten ermöglichen die Selbstausleihe der Kunden und die selbstständige Rückgabe. Damit diese Selbstverbuchung funktioniert, hilft die Kreissparkasse Steinfurt in diesem Jahr mit einer großzügigen Spende. Die geförderten RFID-Etiketten werden in jedes neue Medium eingeklebt.

  • Kostenloses Lesevergnügen der Bücherei St. Lamberti

    Fr., 24.08.2018

    Ein Ausweis in jede Schultüte

    Der Büchereiausweis passt locker noch in die Schultüte.

    Die Bezeichnung „ABC-Schützen“ für Schulanfänger kommt nicht von ungefähr, schließlich bestimmen Lesen und Schreiben lernen den Schulalltag in den ersten Jahren. Und Lesestoff gibt es in der Bücherei St. Lamberti bekanntlich reichlich, speziell auch in der Kategorie „Erstes Lesealter“.