Landschaftsverband



Alles zum Schlagwort "Landschaftsverband"


  • Warnstreik

    Di., 18.03.2014

    Kita blieb zu und der Müll liegen

    Rund 900 öffentlich Beschäftigte haben am Dienstag für bessere Bezahlung demonstriert.

    Eltern von kleinen Kindern und Anwohner der Innenstadt haben die Folgen des Warnstreiks der öffentlich Beschäftigten getragen. Mitarbeiter der Stadt, der Abfallwirtschaftsbetriebe und des Landschaftsverbandes zogen am Dienstag durch die Stadt und unterstrichen die Forderungen der Gewerkschaften nach besserer Bezahlung.

  • Der Landschaftsverband feiert

    Sa., 15.03.2014

    Richtfest am neuen Pflegeheim

    Angestoßen wurde bei sonnigem Wetter. 

    Im Oktober soll das neue Pflegeheim des LWL fertig sein. Am Freitag wurde Richtfest gefeiert auf der Baustelle an der Friedhofstraße.

  • „Flexible Hilfen“

    Fr., 14.03.2014

    Flexibel den Jugendlichen helfen

    An der Blaufärbergasse ist das Team des Jugendhilfenetzwerkes neuerdings vertreten. Es wird geleitet von Bezirksleiterin Marion Schetter-Ternieden (Mitte) und Teamleiterin Astrid Kunze (3.v.l.).

    Umgezogen ist das Jugendhilfenetzwerk im Kreis Coesfeld von der Mühlenstraße zur Blaufärbergasse. Jugendlichen mit den unterschiedlichsten sozialen Problemen bietet diese Einrichtung des Landschaftsverbandes ihre Hilfe an.

  • Hören und speisen unterm Sternenhimmel

    Di., 04.03.2014

    Konzertreihe „AV-Picknick“ gastiert im Planetarium

    Einladung zum Picknick: das münsterische Bersarin-Quartett um Thomas Bücker spielt im Planetarium.

    Die Reihe „AV-Picknick“ rollt im Naturkundemuseum des Landschaftsverbandes den Klangteppich aus, und die Besucher können ihr eigenes Picknick machen. Mit der belgischen Singer-Songwriterin Chantal Acda und dem münsterischen Bersarin-Quartett sind zwei Musikgäste an Bord, die das Planetarium beim Konzert unterm Sternenhimmel in eine Live-Musikhalle verwandeln.

  • Bauvorhaben des LWL

    Mo., 17.02.2014

    Richtfest im März

    Der Bau des neuen Pflegeheimes ist schon weit gediehen. In Kürze sollen nun auch die Arbeiten für das geplante Wohnheim neben dem Pflegeheim beginnen.

    Der Landschaftsverband baut an der Friedhofstraße. Es entsteht ein Pflegeheim für psychisch-kranke und geistig-behinderte Menschen. Richtfest gefeiert wird im März. Seiner Bestimmung übergeben werden soll das Gebäude Anfang 2015.

  • Landschaftsverband startet Datenbank

    Mi., 29.01.2014

    Hier kann man im Münsterland auch außerhalb der Schule lernen

    Screenshot Lernort-Karte

    Besondere Lernanreize setzen Lehrer mit Unterricht außerhalb der Schule. Die Suche nach einem sinnvollen Ziel aber ist aufwendig. Ein neues Angebot will mehr Transparenz schaffen.

  • Versicherungen

    Fr., 20.12.2013

    Landschaftsverband: Weitere Provinzial-Gespräche vom Tisch

    Provinzial Nordwest und Rheinland gehen getrennte Wege. Foto: F. Gambarini/Archiv

    Münster (dpa/lnw) - Die öffentlichen Versicherer Provinzial Nordwest und Rheinland gehen weiterhin getrennte Wege. Nach der im Oktober geplatzten Vollfusion der beiden Unternehmen hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe am Freitag auch alternativen Kooperationsmodellen eine Absage erteilt. «Aktuell sind weitere Gespräche nicht zielführend. Wir sehen keine Möglichkeiten, weitere gemeinsame Synergien zu heben», sagte Dieter Gebhard (SPD) nach einer Ausschuss-Sitzung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Der Kommunalverband ist mit 40 Prozent neben dem Sparkassenverband Westfalen-Lippe (ebenfalls 40 Prozent) der größte Anteilseigner an der Provinzial Nordwest.

  • Versicherungen

    Do., 19.12.2013

    Landschaftsverband berät Provinzial-Zukunft

    Sitz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Foto: C. Seidel/Archiv

    Münster (dpa/lnw) - Nach der geplatzten Fusion der Versicherungen Provinzial Nordwest und Provinzial Rheinland beraten westfälische Kommunalpolitiker über Alternativen. In Münster tagt dazu heute ein Gremium des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Der LWL ist Anteilseigner der Provinzial Nordwest und hatte sich Anfang Oktober gegen eine Vollfusion der Provinzial-Versicherungen zu einer Aktiengesellschaft gesperrt. Der westfälische Kommunalverband befürchtet bei dieser Rechtsform erhebliche finanzielle Nachteile.

  • Versicherungen

    Di., 17.12.2013

    Landschaftsverband berät Provinzial-Zukunft

    Eine Fusion war zunächst nicht zustande gekommen. Foto: Federico Gambarini

    Münster (dpa/lnw) - Nach der geplatzten Fusion der Versicherungen Provinzial Nordwest und Provinzial Rheinland beraten westfälische Kommunalpolitiker über Alternativen. In Münster tagt dazu am Freitag ein Gremium des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Der LWL ist Anteilseigner der Provinzial Nordwest und hatte sich Anfang Oktober gegen eine Vollfusion der Provinzial-Versicherungen zu einer Aktiengesellschaft gesperrt. Der westfälische Kommunalverband befürchtet bei dieser Rechtsform erhebliche finanzielle Nachteile.

  • Neues Vorhaben auf dem Hof „Lengers“

    Do., 14.11.2013

    Gute Kontakte zwischen Laerern und Hof „Lengers“

    Der Wohnverbund Münster des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe